Sunrise

Youtube 2021-02-15 13:34:58

Snowride

Youtube 2021-02-08 13:03:11

Snow and water

Youtube 2021-02-01 12:30:10

Luminance is key

Youtube 2021-01-25 12:01:59

Amtliche Warnung vor Schneefall

Youtube 2021-01-18 13:08:29

Flour power

Youtube 2021-01-11 12:10:16

Zindenauer Schloesschen

Youtube 2021-01-04 11:15:20

spreadtelemark

Youtube 2020-12-28 11:19:35

Ober-Hambach

Youtube 2020-12-21 16:05:49

Bulldozer

Youtube 2020-12-14 11:21:14

Santa Claus

Youtube 2020-12-06 10:52:00

Upsidedown

Youtube 2020-11-30 10:49:00

Sector B

Youtube 2020-11-23 12:39:05

Kalkofengelände

Youtube 2020-11-16 10:50:45

Sector C

Youtube 2020-11-09 10:07:27

Not Norway 2020

Youtube 2020-11-02 11:40:09

Sector A

Youtube 2020-10-26 12:21:42

Wuestenbach

Youtube 2020-10-19 10:31:32

MTB3

Youtube 2020-10-12 11:45:32

Kamel

Youtube 2020-10-05 23:43:04

MTB2

Youtube 2020-09-28 09:58:16

Ladenburg

Youtube 2020-09-21 08:51:19

MTB

Youtube 2020-09-14 13:10:02

Grass Sledding

Youtube 2020-09-07 15:44:16

thing

Youtube 2020-08-31 13:02:25

Oelberg2

Youtube 2020-08-24 11:01:09

Oelberg

Youtube 2020-07-13 09:53:20

Corona Challenges - Part 3

Youtube 2020-07-06 11:06:38

Endurotrial

Youtube 2020-06-29 11:08:05

The Platform

Youtube 2020-06-22 15:09:39

MTB-Geopark Bergstrasse-Odenwald

Youtube 2020-06-15 16:24:37

360° Skatepark

Youtube 2020-06-08 17:33:37

Götzenstein

Youtube 2020-06-02 09:41:49

Corona Challenges - Part 2

Youtube 2020-05-25 09:24:17

Corona MTB Tours

Youtube 2020-05-18 11:18:05

Corona Challenges

Youtube 2020-05-11 13:54:23

Ursenbach

Youtube 2020-05-04 14:18:58

Hans Rey's 9 Trials Bikes Challenge

Youtube 2020-04-27 13:59:00

Dizzy

Youtube 2020-03-30 14:56:54

29gravelmonstercrossdropbarallroadbike

Youtube 2020-03-23 15:02:05

Walldorf

Youtube 2020-03-16 16:24:34

Bike2Work

Youtube 2020-03-09 11:54:34

A day in November

Youtube 2020-01-20 11:05:54

A night in November

Youtube 2020-01-13 10:58:13

Gullia

Youtube 2019-11-25 17:00:09

Trysil

Youtube 2019-11-18 13:49:37

Mesnaelva - Del 2

Youtube 2019-11-11 11:19:13

Trollveggen

Youtube 2019-11-04 11:43:10

Glitterheim

Youtube 2019-10-28 12:05:19

Mesnaelva - Del 1

Youtube 2019-10-21 13:12:18

Holmenkollen

Youtube 2019-10-14 12:20:09

Oslo

Youtube 2019-10-07 11:13:31

Norge to tusen og nitten

Youtube 2019-10-01 15:13:03

Frankenbike - How to pack a bike in a suitcase

Youtube 2019-09-23 12:59:12

Red

Youtube 2019-09-16 12:55:34

Potsdam

Youtube 2019-08-12 10:53:02

Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung Schatthausen 2019

2019-08-12 10:51:02

Worzeldorf

Youtube 2019-08-05 10:28:58

Greifensteine

Youtube 2019-07-29 15:43:00

Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung vom 13.07.2019

2019-07-22 11:19:18

Kiefersfelden

Youtube 2019-07-22 10:42:29

Sulz am Eck

Youtube 2019-07-15 09:54:56

Hornberg

Youtube 2019-07-08 12:51:48

Volderau

Youtube 2019-07-02 09:17:41

Deutsche Meisterschaft 2019 in Potsdam

Benjamin Schork gewinnt den Deutschen Trialpokal und wird deutscher Mannschaftsmeister

Am 15.06.2019 veranstaltete der MSC Potsdam den Deutschen Trialpokal und die deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Bei 36 Grad im Schatten trafen sich die besten deutschen Trialer in der Kategorie 26 Zoll. Für die RSG Neckar-Odenwald e.V. ging Benjamin Schork in der Klasse Master an den Start. Trotz der hohen Temperaturen gelang es dem an diesem Tag ältesten Starter eine gute erste Runde zu fahren. Mit 190 Bonuspunkten lag er damit 70 Punkte vor dem später zweitplatzierten Henrik Hannöver. Die zweite Runde startete dann mit einem herben Rückschlag, 0 Punkte in der ersten Sektion auf Grund eines Gabelbruchs. Glück im Unglück hatte der Wilhelmsfelder und konnte den Wettkampf zwar auf seinem Ersatzrad, aber immerhin unverletzt fortsetzen. Am Ende der zweiten Runde war der Vorsprung dann auf nur noch 10 Bonuspunkte geschrumpft und nun war klar, dass die letzte Runde entscheiden wird. Mit 200 Bonuspunkten in der letzten Runde konnte er sich mit 50 Punkten Vorsprung den Deutschen-Trial-Pokal 2019 sichern. In der Mannschaftswertung erreichte er mit der JoFr-Trials-Academy sogar den Titel des Deutschen Meisters zusammen mit Jonas Friedrich, Hannes Herrmann und Oliver Widmann. Der Deutscher Meister in den Klassen Elite und Junioren wird am 3. und 4. August in Berlin ausgefahren. 2019-06-25 15:55:20

Artikel auf rad-net.de zur Deutschen Meisterschaft in Potsdam

2019-06-24 14:57:09

Stubai

Youtube 2019-06-24 10:47:49

Zirndorf

Youtube 2019-06-03 16:42:57

San Francisco - Golden Gate

Youtube 2019-05-27 08:57:41

Palo Alto - Bay Area

Youtube 2019-05-20 09:54:41

San Francisco - China Basin

Youtube 2019-05-13 12:58:43

San Francisco - Crissy Field

Youtube 2019-05-06 10:12:41

Zweibruecken

Youtube 2019-04-29 09:58:19

Solnedgang

Youtube 2019-03-25 10:50:51

Bear's Best Las Vegas

Youtube 2019-03-11 11:29:10

Stride Strasbourg B-side

Youtube 2019-03-04 11:23:51

Basel

Youtube 2019-02-25 10:45:36

Om Vinteren

Youtube 2019-02-19 12:49:11

Wherethelightis

Youtube 2019-02-11 11:01:10

Eingeschränkter Winterdienst

Youtube 2019-02-04 11:07:26

Mørk

Youtube 2019-01-28 15:14:30

Julestemning

Youtube 2019-01-21 11:22:27

Stride Strasbourg

Youtube 2019-01-14 13:36:52

På Høsten

Youtube 2019-01-07 11:27:38

Hardangervidda

Youtube 2018-12-28 12:50:45

Lillehammer

Youtube 2018-12-19 08:56:52

Ål om kvelden

Youtube 2018-12-10 10:31:34

Ål om morgenen

Youtube 2018-12-03 10:31:16

Lom - Jotunheimen

Youtube 2018-11-26 10:51:58

Sognefjellet

Youtube 2018-11-20 11:56:17

Ved siden av Nigardsbreen

Youtube 2018-11-12 11:14:46

Lærdal

Youtube 2018-11-05 11:30:40

KBT Arena Norheimsund

Youtube 2018-10-15 09:09:49

Stisykling i Norge

Youtube 2018-10-08 14:10:53

Norway Biketrial

Youtube 2018-09-17 11:18:22

Arosa Lenzerheide

Youtube 2018-08-13 10:57:07

Deutscher Trialpokal 2018 20-Zoll Heiligenrode

Youtube 2018-07-16 10:47:41

20 Zoll

Youtube 2018-07-09 12:45:51

Wilhelmsfelder Trial Arena

Youtube 2018-07-02 10:10:37

Tübingen

Youtube 2018-06-26 08:58:16

Grossroehrsdorf

Youtube Vimeo discontinued 2018-06-18 12:09:25

Artikel auf Rad-net zur DM in Gräfenroda

2018-06-14 09:13:39

One minute and twenty one seconds of Gräfenroda

Youtube Vimeo discontinued 2018-06-11 11:10:03

Perspectives

Youtube Vimeo discontinued 2018-06-04 10:16:04

Close-up

Youtube Vimeo discontinued 2018-05-22 08:42:36

Last snow of the season

Youtube Vimeo discontinued 2018-05-14 11:34:41

Hexing 2

Youtube Vimeo discontinued 2018-05-07 09:38:58

Slowest world record attempt ever

Youtube Vimeo discontinued 2018-04-30 09:28:41

Iron Route

Youtube Vimeo discontinued 2018-04-23 11:33:14

Hexing

Youtube Vimeo discontinued 2018-04-16 11:13:52

Lagstearinlys

Youtube Vimeo discontinued 2018-01-29 13:49:09

iheartma

Youtube Vimeo 2018-01-22 12:25:57

Odenwald Enduro

Youtube Vimeo 2018-01-15 10:36:38

Nightride

Youtube Vimeo 2018-01-08 12:25:48

Autumn Leaves

Youtube Vimeo 2018-01-02 13:33:21

Biketrial Sweden - Episode 3 - Hovs Hallar

Youtube Vimeo 2017-12-18 11:14:49

Biketrial Sweden - Episode 2 - Varberg

Youtube Vimeo 2017-12-11 14:31:18

Biketrial Sweden - Episode1 - Strömstadt

Youtube Vimeo 2017-12-04 13:50:58

Fjellsykling i skate park

Youtube Vimeo 2017-11-28 10:28:48

Trialsykling i Ål

Youtube Vimeo 2017-11-20 15:37:35

Fjellsykling i Lillehammer

Youtube Vimeo 2017-11-14 10:09:31

Trialsykling på Hardangervidda

Youtube Vimeo 2017-11-06 11:25:07

Trialsykling i Hallingskarvet

Youtube Vimeo 2017-10-23 09:29:31

Trialsykling i Hallingdal

Youtube Vimeo 2017-10-16 09:36:26

Trialsykling i Oslo

Youtube Vimeo 2017-10-09 09:17:29

Biketrial from Norway to Sweden

Youtube Vimeo 2017-10-02 09:52:46

Commuter Overture

Youtube Vimeo 2017-08-18 09:19:39

Walls and Logs

Youtube Vimeo 2017-08-07 10:35:56

The Quarry

Youtube Vimeo 2017-07-31 09:42:35

Hammelbach

Youtube Vimeo 2017-07-24 11:29:34

Grubig Descent

Youtube Vimeo 2017-07-10 12:09:09

Deutscher Trialpokal 2017 Rüsselsheim

Youtube Vimeo 2017-07-03 09:35:24

Tiroler Zugspitz Arena Mountainbike

Youtube Vimeo 2017-06-26 10:54:21

Tiroler Zugspitz Arena Trial

Youtube Vimeo 2017-06-19 09:30:08

Enduro

Youtube Vimeo 2017-05-31 10:26:40

Olympiapark München

Youtube Vimeo 2017-05-22 10:08:41

Mandelbluete Reloaded

Youtube Vimeo 2017-05-01 17:42:59

Felsenmeer Reloaded

Youtube Vimeo 2017-04-24 10:07:23

Not yet another road bike trials movie

Youtube Vimeo 2017-04-17 09:14:03

Same New Bike

Youtube Vimeo 2017-04-10 08:43:33

Trialpark Rottenburg

Youtube Vimeo 2017-03-20 10:14:51

Concrete Tubes

Youtube Vimeo 2017-01-30 14:09:25

Heidelberg Rental Bike Trial

Youtube Vimeo 2017-01-23 11:36:11

Golden Hour

Youtube Vimeo 2017-01-16 11:13:54

Snow Ride

Youtube Vimeo 2017-01-09 13:02:25

Uphill

Youtube Vimeo 2017-01-02 10:09:06

Silent night, holy night

We wish you all a merry Christmas and keep the balance in 2017! Youtube Vimeo 2016-12-26 10:58:38

Bikemaniax - My 20 inches

Youtube Vimeo 2016-12-19 14:15:16

Winter Reggae Biketrial

Youtube Vimeo 2016-12-12 12:20:55

Santa's Christmas Workout

Youtube Vimeo 2016-12-05 10:50:00

Barcelona Rental Bike Trial

Youtube Vimeo 2016-11-28 14:14:44

Bikemaniax - Zillertal

Youtube Vimeo 2016-11-21 10:54:46

Bikemaniax - Wet conditions

Youtube Vimeo 2016-11-14 23:03:38

Bikemaniax - University in HD

Youtube Vimeo 2016-11-07 23:39:12

Bikemaniax - Eliminate all set up and recovery hops - B side

Youtube Vimeo 2016-11-01 09:03:36

Bikemaniax - Eliminate all set up and recovery hops

Youtube Vimeo 2016-10-24 10:13:46

Bikemaniax - Drone Pilot

Youtube Vimeo 2016-10-17 11:02:02

Bikemaniax - From dust till drone

Youtube Vimeo 2016-10-11 10:32:06

Ben in Norway - Episode 7 - Kristiansand

Youtube Vimeo 2016-10-04 16:22:38

Ben in Norway - Episode 6 - Gloppedalsura

Youtube Vimeo 2016-09-26 09:27:45

Ben in Norway - Episode 5 - Flekkefjord

Youtube Vimeo 2016-09-19 10:17:28

Ben in Norway - Episode 4 - Steinsnes

Youtube Vimeo 2016-09-13 11:57:53

Ben in Norway - Episode 3 - Olberg

Youtube Vimeo 2016-09-05 09:20:27

Ben in Norway - Episode 2 - Mandal

Youtube Vimeo 2016-08-29 09:24:43

Ben in Norway - Episode 1

Youtube Vimeo 2016-08-21 11:39:48

Mein Felsenberg

Youtube Vimeo 2016-07-25 13:29:09

Aerial Footage

Youtube Vimeo 2016-07-04 12:49:50

Artikel der Stadtteilrundschau Deutscher Trialcup

2016-06-28 15:33:01

Gewinnsparübergabe Volksbank Kurpfalz

2016-06-28 15:30:46

Benjamin Schork gewinnt erneut den Deutschen Trialpokal

DM Lueneburg

Lüneburg – am 12. Juni fand der Wettkampf um die begehrten Titel der Deutschen Meister und des Deutschen Trialpokalsiegers im Mountainbiketrial statt. Für den MSC Ziegelhausen e.V. im ADAC ging Benjamin Schork um den Deutschen Trialpokal in das Rennen.

In vier Stunden Fahrzeit musste der Zweite des Vorjahres drei Runden mit je fünf Sektionen auf seinem Mountainbike bewältigen und das am besten ohne einen Fuß auf den Boden zu setzen. Der OC Lüneburg e.V. im ADAC gestaltete die anspruchsvollen Hindernisse aus Felsbrocken, Baumstämmen, Betonröhren sowie Reifen und baute sogar eine komplette Sektion auf einem Tieflader.

Als ältester Teilnehmer im gesamten Fahrerfeld standen die Chancen auf den ersten Platz für den Ziegelhäuser nicht besonders gut und es war klar, dass neben einer sehr guten Leistung auch ein Quäntchen Glück dabei sein musste.

Trotz des kalten und regnerischen Wetters verlief die erste Runde sehr gut und es wurden ihm nur neun Fehlerpunkte auf der Rundenkarte eingetragen. Allerdings schlief auch die Konkurrenz nicht und so folgten ein weiterer Fahrer mit lediglich zehn Strafpunkten und drei weitere mit elf Strafpunkten.

Spätestens jetzt war klar: Das gibt ein sehr knappes Endergebnis.

DM Lueneburg

Die schwierigste Sektion in der Klasse Master war aus Bahnschwellen und Balken gebaut und gleich das erste Hindernis bereitete allen Klassen Schwierigkeiten. Die Fahrer mussten über eine sandige Anfahrt auf einen hochkant stehenden Balken springen. War hier in der ersten Runde auch für den MSCler die Sektion schon vorzeitig beendet, so konnte er in der zweiten Runde diese als bester Masterfahrer des Tages mit nur drei Strafpunkten absolvieren. Mit insgesamt sieben Strafpunkten in der zweiten Runde baute er den knappen Vorsprung auf den Zweitplatzierten weiter aus.

In der dritten Runde wurden die Regenfälle stärker und machten die Sektionen zunehmend rutschiger. Gerade nasse Autoreifen erforderten erhöhte Konzentration, um nicht abzurutschen und unnötige Strafpunkte einzukassieren.

Doch auch dieses Kunststück gelang. Mit nur neun Strafpunkten stand er so bei der Siegerehrung ganz oben und konnte den Deutschen Trialpokal mit nach Hause nehmen.

DM Lueneburg

DM Lueneburg

2016-06-16 16:35:04

2015 Jahresrückblick ADAC

Jahresrueckblick ADAC 2016-06-06 09:05:46

Riding in the rain

Youtube Vimeo 2016-01-19 15:35:56

Fixie Skid

Youtube Vimeo 2015-12-21 09:36:52

Stuff you can do in your lunch break

Vimeo 2015-12-15 17:27:54

Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft

Youtube Vimeo 2015-10-30 16:55:30

Livigno Mountain Bike Trial

Youtube Vimeo 2015-10-20 08:56:40

Livigno - Trails and Trials

Youtube Vimeo 2015-10-15 16:56:39

Livigno

2015-10-15 16:55:02

Artikel in der Stadtteilrundschau 21.10.2015

2015-10-15 12:33:48

Jahresrückblick Süddeutsche Meisterschaft 2015

Die Süddeutsche Meisterschaft 2015 führte die Trialer des MSC Ziegelhausen wieder quer durch Süddeutschland: Von Tübingen, Münstertal bis ins bayrische Kiefersfelden. Niklas Kohlbecker nahm an drei Läufen teil und erreichte die Plätze sechs, sieben und vier.

Ebenfalls immer besser wurde der Younster Max Kücherer. Er trat vier mal an und erreichte die Plätze sieben, sechs, vier und konnte sogar einmal ganz oben auf dem Podest stehen.

Bei allen acht Läufen dominerte Benjamin Schork die Klasse Experten und gewann mit 39 Punkten Vorsprung den Süddeutschen Trialpokal.

2015-10-15 09:39:18

Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Dossenheim

Am Sonntag, den 04.10.2015 machten sich über 25 Mitglieder des MSC Ziegelhausen auf den Weg nach Dossenheim, um im dortigen Trial Gelände für 100 Jugendliche eine Sportveranstaltung durchzuführen. Das heißt für die Ziegelhäuser im Clubhaus alles zusammenzupacken und nach Dossenheim transportieren. Dort muss ein Zelt aufgestellt werden, um die Bewirtung und den sportlichen Teil gewährleisten zu können. War man die ganze Woche von herrlichem Wetter verwöhnt, regnete es ausgerechnet am Wettbewerbstag bereits seit den frühen Morgenstunden. Aber begeisterte Outdour-Sportler schreckt so etwas nicht ab, diese kamen sogar aus Frankreich angereist. Unser Jugendleiter Benjamin Schork hatte mit Hilfe von Hans-Jürgen Borlein, Günter Schilling und den Jugendlichen des Vereins anspruchsvolle Hindernisse aus Betonröhren, Holzpaletten und Steinen gebaut. Da es in den Altersgruppen von 5 bis 38 Jahre insgesamt 12 unterschiedliche Leistungsklassen gibt, war für jeden etwas Schwereres und Leichteres dabei.

Pünktlich zur Siegerehrung hatte es dann sogar aufgehört zu regnen. Niklas Kohlbecker und Jonas Dremel nutzen die Heimveranstaltung als Trainingslauf und plazierten sich in der Klasse Offen auf dem vierten und fünften Platz. Unser zurzeit jüngster Trialer Max Kücherer wurde über die Saison immer besser und sicherte sich beim Heimlauf den ersten Platz in der Klase Anfänger. Unser Jugendleiter Benjamin Schork konnte diesen Tag durch seinen 1. Platz in der Klasse Experten abschließen. Insgesamt krönte er den Saisonschluss mit dem süddeutschen Trialpokal. Alles in allem ist für unsere Trialer so ein sportlich gutes Jahr zu Ende gegangen.

Der MSC Ziegelhausen dankt allen Helfern die bei unserer Veranstaltung im Einsatz waren.

2015-10-14 10:40:07

Vize-Meister Deutscher Trialpokal in Bad Endbach

Die Deutsche Meisterschaft im Mountainbiketrial wurde dieses Jahr im Hessischen Bad Endbach ausgetragen.

Pünktlich zum Start machte der einsetzende Regen die Sektionen nochmal schwerer und unberechenbarer. Für den MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork in der Klasse Master an den Start. Sein Vizemeistertitel im letzten Jahr setzte die Messlatte hoch an. Mit 22 Fehlerpunkten in der ersten Runde, standen die Chancen nicht schlecht, sich auch dieses Jahr wieder auf dem Podest zu platzieren. Als der Regen langsam nachlies und die Steine und Baumstämme wieder griffiger wurden, legte der Ziegelhäußer noch einen Zahn zu und beendete die letzte Runde mit nur vierzehn Strafpunkten und konnte sich erneut über den zweiten Platz freuen.

2015-10-14 10:37:57

2015-09-15 09:02:10

Bikemaniax - Canyon Biketrial

Youtube Vimeo 2015-09-14 15:05:32

BikemaniaX - Mein Felsenmeer

Youtube Vimeo 2015-08-14 14:56:58

BikemaniaX - Fixie No.1

Youtube Vimeo 2015-08-14 14:55:04

BikemaniaX - Meine Schauenburg

Youtube 2015-08-14 14:53:51

Plakat für die Süddeutsche Meisterschaft in Dossenheim

2015-07-14 11:20:02

BikemaniaX - Mein Kiefersfelden

Youtube Vimeo 2015-05-30 09:13:57

BikemaniaX - In the Hall of the Mountain Bike King

Youtube Vimeo 2015-03-16 15:56:16

BikemaniaX - Bikehoven

Youtube Vimeo 2014-12-29 16:25:41

BikemaniaX - Licht aus, Spot an

Youtube Vimeo 2014-11-25 17:22:48

BikemaniaX - Sunset

Youtube Vimeo 2014-10-27 11:48:34

BikemaniaX - Mein Schriesheim

Youtube 2014-10-21 11:09:28

SDM Dossenheim

2014-10-15 09:33:01

SDM Schatthausen

2014-10-15 09:31:55

BikemaniaX - Mein Dossenheim - Teil 2

Youtube

2014-10-09 14:52:42

BikemaniaX – Whatever

Youtube

Vimeo

2014-10-09 13:54:33

Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung 10.10.2014

Ein paar Korrekturen zu diesem Artikel:

Vom Rad absteigen bedeutet natürlich nicht die Disqualifikation, sondern fünf Strafpunkte. Der Fahrer muss dann die Sektion verlassen.

Die Klasse Experten ist natürlich nicht die Königsklasse...

2014-10-08 17:03:41

Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung 11.10.2014

2014-10-08 09:13:04

Süddeutsche Meisterschaft Dossenheim

Ausschreibung

2014-09-02 15:58:05

SDM Tübingen

Ergebnisliste

2014-08-18 15:45:51

Artikel in der Stadtteilrundschau - Deutsche Meisterschaft Neuburg

2014-08-18 15:42:31

BikemaniaX - Mein Dossenheim

2014-08-11 13:54:43

Bikemaniax - Mein Wilhelmsfeld

2014-06-27 16:27:06

Benjamin Schork holt Silber beim Deutschen Trialpokal 2014

Am Pfingstwochenende wurde dieses Jahr der Deutsche Trialpokal in Neuburg an der Donau ausgetragen. Für den MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork an den Start.

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke musste der ziegelhäuser Trialer sein ganzes Können unter Beweis stellen um sich mit der starken Konkurrenz messen zu können.

Leider verliefen die ersten drei Sektionen nicht wie geplant. Sektion 1, platter Reifen; Sektion 2, blockierende Bremse; Sektion 3, defekter Freilauf.

Trotz diesem bisher schlechtesten Start in einen Wettkampf konnte der alte Hase im Wettkampfgeschehen seine Leistung in Runde zwei und drei abrufen. Mit jeweils nur zwölf Strafpunkten könnte er sich den zweiten Platz sichern und damit sein Ergebnis aus dem letzten Jahr nicht nur verteidigen, sondern noch um einen Platz verbessern.

2014-06-27 15:00:58

BikemaniaX - Bike to work

2014-03-28 11:28:35

BikemaniaX - Pushing Limits

2014-03-28 11:27:40

BikemaniaX - Misty Mountain

2014-03-28 11:26:27

1. Platz bei der Süddeutschen Meisterschaft

Der Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft fand dieses Jahr auf unserem Trainingsgelände in Dossenheim statt.

Das Team um Fahrtleiter Hans-Jürgen Borlein baute für den 06.10.2013 dreizehn Sektionen. Fast einen Monat dauerten die Vorbereitungen um die Sektionen, die aus Baumstämmen, Paletten, Steinen und Betonröhren bestehen, aufzubauen.

Auf Grund der Wettervorhersage wurden in akribischer Kleinarbeit alle Sektionen so gut wie möglich abgesichert um die Rutschgefahr zu minimieren. Als am Sonntagmorgen dann dicke Regenwolken durch die Rheinebene zogen war eins klar, Tübingen sollte dieses Jahr der einzige trockene Lauf zur SDM werden.

Für den MSC Ziegelhausen gingen fünf Trialer an den Start. Seinen ersten Wettkampf bestritt in der Klasse „Anfänger“ Max Kücherer. Mit vier Sektionen, die er ohne Strafpunkt bewältigte, konnte er sich in der stark besetzten Klasse auf den zehnten Platz schieben.

In der Klasse „Fortgeschrittene“ startete Niklas Kohlbecker. Der Dossenheimer bezwang jede Sektionen und konnte neun Sektionen sogar ohne Strafpunkte durchfahren. Mit nur neun Strafpunkten insgesamt verpasste er nur um einen Strafpunkt den ersten Platz, konnte aber den zweiten Platz mit weitem Vorsprung mit nach Hause nehmen.

Jonas Stöhr startete in der Klasse „Könner“ und wurde ebenfalls nur knapp auf Platz 2 verwiesen. Ihm fehlten nur drei Punkte zum Erstplatzierten.

In der Klasse Experten verfehlte Michael Brunzel nur knapp das Siegerpodest. Besser lief es bei Benjamin Schork, der seinen Heimvorteil ausnutzte und sich mit nur 16 Strafpunkten den ersten Platz sicherte.

Mit diesen Wertungspunkten platzierte er sich in der Gesamtwertung auf den ersten Platz.

Das Trialteam BikemaniaX bedankt sich bei den vielen Unterstützern für eine erfolgreiche Saison 2013.

2013-10-27 15:20:24

Artikel der Stadtteilrundschau - Halbjahr 2 - 2013

Artikel der Stadtteilrundschau - Halbjahr 1 - 2013

2013-10-21 14:14:56

Silbermedaille bei der Bodenseemeisterschaft

Wieder einmal Regen erwartete die Trialer in Ölbronn beim Endlauf zur Bodenseemeisterschaft. Vom MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork in der Klasse Experten an den Start. Trotz der rutschigen Sektionen fuhr er eine starke erste Runde. Mit jeweils nur 16 Strafpunkten in den letzten beiden Runden und zwei Sektionen ohne Fehler erreichte er den ersten Platz in der Tageswertung. Mit diesen Wertungspunkten sicherte er sich auch die Silbermedaille in der Bodenseemeisterschaft. 2013-09-11 13:16:08

Plakat zur SDM in Dossenheim

2013-08-27 13:57:09

1. Platz bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft

Die Trialer des MSC Ziegelhausen mussten dieses Jahr lange auf den ersten Wettkampf ohne Regenschauer warten. Erst Mitte Juli was es so weit. Bei Temperaturen um 30 Grad richtete die RSG Tübingen den siebten Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft aus.

An den Start gingen Luca Kohlbecker und Benjamin Schork. Beide in der Klasse Experten.

Luca kam bei seinem dritten Start in dieser Klasse sehr gut mit den anspruchsvollen Sektionen zurecht, kassierte aber durch ein paar Leichtsinnfehler unnötige Strafpunkte und erreichte den 10. Platz.

Sein Teamkollege zeigte eine konstante Leistung in allen drei Runden und erreichte am Ende des Tages den zweiten Platz. Zusammen mit seinem ersten Platz in Schatthausen im Juni konnte er sich in der Gesamtwertung der Baden-Württembergischen Meisterschaft den ersten Platz sichern.

2013-07-31 16:58:52

Bronze beim Deutschen Trialpokal

Auch in diesem Jahr richtete der MSC Schatthausen den Deutschen Trialpokal aus. Am 8.6.2012 ging für den MSC Ziegelhausen Benjamin Schork an den Start.

Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen zeigte der Vorjahresdritte eine konstante Leistung und konnte auch dieses Jahr mit nur neunzehn Strafpunkten den dritten Platz für sich verbuchen.

2013-07-01 13:52:23

1.Platz für Niklas Kohlbecker in Schatthausen

Der vierte Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft wurde in Schatthausen einen Tag nach dem Deutschen Trialpokal ausgetragen. Am Samstag kämpften unsere Trialer noch mit der Hitze, doch am Sonntag verwandelte ein Regenschauer am Morgen das Gelände in eine Schlammlandschaft.

Trotz der widrigen Umstände erreichte Luca Kohlbecker in der Experten-Klasse den siebten Platz. Mit drei "Nuller"-Sektionen und insgesamt nur 29 Strafpunkten konnte Benjamin Schork diese Klasse gewinnen.

Niklas Kohlbecker kam mit den rutschigen Bedingungen am besten klar und konnte mit sieben Punkten Vorsprung ganz oben auf dem Siegertreppchen der Klasse "Fortgeschritten" stehen.

2013-06-14 16:37:53

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Sulz an Eck

Nach dem verregneten Auftakt der Süddeutschen Meisterschaft in Hornberg hofften die Trialer aus Ziegelhausen auf gutes Wetter in Sulz am Eck. Zumindest trocken sollte es sein.

Doch leider wurden die Sportler auch dieses Mal nicht verschont. Eine Regenfront machte die Sektionen zu Beginn der zweiten Runde wieder einmal rutschig und schwer fahrbar.

In der Klasse Spezialisten startete Kevin Bäker. Der 24-jährige war in der ersten Runde noch mit dem späteren Erstplatzierten gleich auf, landete aber unglücklich auf dem sechsten Platz.

Besser lief es für Niklas Kohlbecker und Benjamin Schork. Beide kamen immer besser mit dem rutschigen Untergrund zurecht. Niklas musste sich an diesem Tag mit nur vier Strafpunkten einem Fahrer geschlagen geben. Benjamin schaffte wie in Hornberg den Sprung ganz oben aufs Treppchen.

2013-06-14 16:36:29

Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft in Hornberg

Auch in diesem Jahr läutete der MSC Hornberg die Trial-Wettkampfsaison ein. Am letzten April Wochenende errichteten die Hornberger in ihrem Gelände anspruchsvolle Sektionen für die Trialer.

Für den MSC Ziegelhausen gingen bei strömenden Regen und tiefen Temperaturen zwei Fahrer an den Start. In der neuen Spezialisten-Klasse konnte sich Kevin Bäker beim ersten Lauf den dritten Platz sichern.

Benjamin Schork kam mit den rutschigen Sektionen sehr gut zurecht und konnte an beiden Tagen die Klasse Experten gewinnen. Dadurch verbuchte er schon die ersten 40 Punkte für die Süddeutsche Meisterschaft auf seinem Konto.

2013-06-14 12:20:00

Benjamin Schork erhält Ewald-Kroth-Medaille in Bronze

Im Jahre 1926 stiftete der ADAC für besondere Verdienste in der Motorsport-Organisation eine Medaille mit Anstecknadel, die von dem Münchener Professor Maximilian Dasio (1865-1954) geschaffen wurde. Sie ist deshalb auch vor dem 2. Weltkrieg "Dasio-Medaille" genannt worden.

Anlässlich der Deutschlandfahrt 1950 nahm man die Tradition der Verleihung dieser Medaille wieder auf. Bei der General-Sportversammlung im Dezember 1952 in Düsseldorf wurde beschlossen, diese Medaille zum Gedenken an den langjährigen Sportpräsidenten des ADAC, Ewald Kroth, "Ewald-Kroth-Medaille" zu benennen.

Die Ewald-Kroth-Medaille wird für besondere Verdienste in der Organisation motorsportlicher Veranstalungen im ADAC verliehen. (Quelle: ADAC)

2013-03-27 17:03:54

Artikel der Stadtteilrundschau - MSC Winterfeier

2013-03-27 16:54:06

BikemaniaX auf SWR3

Kleiner Bericht über uns in der SWR3-Reihe 'Fahr mal hin'

2013-03-13 23:09:42

Bikemaniax - Ben in HD

Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=oiStbLqs0wQ&feature=youtu.be

Vimeo: https://vimeo.com/55528457

2012-12-14 00:04:34

SDM in Ettenheimmünster

Dreimal Podiumsplätze für den MSC Ziegelhausen

Die Abschlussveranstaltung des MSC Münstertal hatte es noch mal in sich und bot den Trialern aus Ziegelhausen nicht nur sportlich viele Herausforderungen, sondern auch das Wetter zeigte sich nicht nur von seiner guten Seite. Samstags noch goldener Oktober, sonntags dann schon gefühltes Novemberwetter.

Trotzdem gingen für den Motorsportclub Niklas und Luca Kohlbecker an den Start. Niklas startete in der Klasse Schüler B. Er schrammte samstags noch am Podest vorbei, konnte sich aber am Sonntag steigern und sich den dritten Platz sichern und erreichte damit den vierten Platz der Gesamtwertung.

Sein Bruder Luca startete in der Klasse Offen 15+ mit Chancen auf den Titel des Echo-Trial-Cup-Siegers. Mit seinem hervorragenden ersten Platz am Samstag erreichte er in der Gesamtwertung die gleiche Punktzahl wie der Führende und konnte diesen mit einem dritten Platz am Sonntag sogar noch überholen und den Titel nach Ziegelhausen holen.

In der Gesamtwertung erreichten Max Dehnert und Jonas Stöhr in ihrer Klasse jeweils den neunten Platz. Michael Brunzel fuhr auf den sechsten Platz und Benjamin Schork konnte seinen Titel als Süddeutscher Meister erfolgreich verteidigen.

2012-10-18 11:22:13

SDM in Dossenheim

Trialer des MSC Ziegelhausen nutzen Heimvorteil

Bei schönem Herbstwetter versammelten sich dieses Jahr 87 Trialer zum achten Lauf der Süddeutschen Meisterschaft in Dossenheim.

Für den MSC Ziegelhausen als Mitausrichter begannen die Vorbereitungen allerdings schon Anfang September. Das Team um Hans-Jürgen Borlein, Günter Schilling und Benjamin Schork richtete das Gelände her, baute neue Hindernisse und bereitete fünfzehn Sektionen vor. Am Wettkampftag waren dann mehr als sechzig ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Für das leibliche Wohl der Fahrer und Gäste sorgte wie jedes Jahr der MSC Dossenheim.

Die Mühen der Vorbereitungen zahlten sich für den MSC Ziegelhausen aus. Es gab gleich vier Mal Plätze auf dem Siegerpodest und die Silbermedaille der Bodenseemeisterschaft.

In der Klasse Schüler B erreichte Max Dehnert mit einer starken ersten Runde den achten Platz. Mit nur vierzehn Strafpunkten insgesamt schaffte Niklas Kohlbecker sogar den Sprung auf den dritten Platz.

In der höchsten Hobbyklasse starteten gleich vier Trialer des MSC Ziegelhausen. Den neunten Platz erreichte Jonas Stöhr, nur knapp am Podest schrammte Michael Brunzel vorbei. Ihm fehlten nur fünf Strafpunkte auf seinen Clubkameraden Kevin Bäker, der sich den dritten Platz sicherte. An Luca Kohlbecker war an diesem Tag aber nicht vorbeizukommen, er sicherte sich mit insgesamt sechs Sektionen ohne Strafpunkt den ersten Platz in dieser Klasse.

Mit nur zehn Strafpunkten im gesamten Wettkampf erreichte Benjamin Schork den ersten Platz in der Tageswertung und schob sich damit in der Bodenseemeisterschaft noch auf Platz zwei nach vorne.

Das Trialteam BikemaniaX bedankt sich bei allen Helfern der SDM.

2012-10-11 15:28:33

Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung zur SDM in Dossenheim

2012-10-09 15:54:45

BikemaniaX - Bella Italia

2012-09-29 21:47:01

Artikel in der Stadtteilrundschau - DM Schatthausen

2012-08-21 13:32:18

Artikel in der Stadtteilrundschau - SDM Schatthausen

2012-08-21 13:31:35

Artikel in der Stadtteilrundschau - SDM Tübingen

2012-08-21 13:30:35

Artikel in der Stadtteilrundschau - SDM Ölbronn

2012-08-21 13:29:24

Artikel in der Stadtteilrundschau - SDM Kempten

2012-08-21 13:28:42

Artikel in der Stadtteilrundschau - SDM Sulz

2012-08-21 13:27:40

Artikel in der Stadtteilrundschau - SDM Hornberg

2012-08-21 13:26:04

SDM Dossenheim 2012

2012-08-20 15:15:05

Gardasee

Bella Italia mal anders

2012-08-20 15:13:15

Training Dossenheim

2012-08-20 14:38:18

Stonemantrail - Sextner Dolomiten

Stoneman.it

2012-07-23 10:03:34

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Schatthausen

Der MSC Schatthausen hat auch 2012 wieder zu einem Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft eingeladen. Wurden an der 26 Zoll DM noch Hitzerekorde gebrochen, so waren an diesem Tag eher der Regen und der Matsch rekordverdächtig.

Die auf Grund des Regens entschärften Sektionen hatten es aber trotzdem in sich und man konnte an diesem Tag mehrere unfreiwillige Rutschpartien erleben.

Der Youngster des MSC Ziegelhausen, Max Dehnert, erreichte in der Klasse Schüler B den achten Platz. In dieser Klasse startete auch Niklas Kohlbecker, der nach seinem vierten Platz in Ölbronn, zwei sehr gute Runden unter zehn Strafpunkten fahren konnte und sich so den dritten Platz sicherte.

In der Klasse Offen 15+ lief es ebenfalls besser für die Ziegelhäuser Trialer. Jonas Stöhr erreichte den sehr guten siebten Platz. Sein Teamkollege Luca Kohlbecker wuchs in der dritten Runde über sich hinaus und stand am Ende des Wettkampfes ganz oben auf den Siegerpodest.

In der Klasse Experten lief es für Benjamin Schork nicht optimal. Schon gegen Ende der ersten Runde brach bei einem seitlichen Sprung das Tretlager und verdonnerte den Neunundzwanzigjährigen zu einer Reparaturpause. Nach einigen Feinjustierungen des neuen Tretlagers konnte er erst in der dritten Runde sein Können unter Beweis stellen und fuhr eine Runde mit nur acht Strafpunkten und erreichte damit ebenfalls noch den ersten Platz.

2012-07-16 09:03:53

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Oelbronn

Der Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Ölbronn fand dieses Jahr nicht wie gewohnt am Vatertag statt, sondern verschob sich auf Grund der Deutschen Meisterschaft nach hinten.

Die Sektionen im Ölbronner Steinbruch waren technisch schwer gesteckt und beinhalteten neben Steinen, Paletten, Kabeltrommeln, auch eine Baumstammsektion und einen nur an Ketten aufgehängten Baumstamm, den die Trialer mit viel Gleichgewichtsgefühl überwinden mussten. Hier galt es den Baumstamm genau mittig zu treffen und möglichst wenig Ausgleichbewegungen zu machen.

Dreimal in Folge gelang dieses Kunststück Benjamin Schork, der so in jeder Runde nur zwölf Strafpunkte benötigte und damit wieder den ersten Platz für den MSC Ziegelhausen gewinnen konnte.

In der Klasse Schüler B konnte sich Max Dehnert in der letzten Runde erheblich steigern und erreichte den zehnten Platz. Besser machte es sein Vereinskamerad Niklas Kohlbecker, er startete schon sehr gut in die erste Runde, konnte sich in der Zweiten noch weiter verbessern und schrammte mit dem vierten Platz nur knapp am Siegerpodest vorbei.

In der Klasse Offen 15+ gingen gleich drei MSCler an den Start. Jonas Stöhr erreichte den zehnten Platz in dieser stark besetzten Klasse. Michael Brunzel fuhr auf den sechsten Platz. Luca Kohlbecker musste sich an diesem Tag nur einem weiteren Fahrer geschlagen geben und erreichte den zweiten Platz.

2012-07-10 13:28:11

Dritter Platz beim Deutschen Trialpokal 2012

Der Deutsche Trialpokal wurde dieses Jahr in Schatthausen ausgetragen. In der Kategorie Master ging für den MSC Ziegelhausen Benjamin Schork an den Start.

Bei tropischen Temperaturen um die 33 Grad Celsius waren die einundzwanzig Sektionen an diesem Tag nicht nur eine fahrtechnische, sondern auch eine körperliche Herausforderung. Obwohl der Ziegelhäuser eine Klasse höher antreten musste und er sich eigentlich keinerlei Chancen ausgerechnet hatte, startete er punktgleich mit dem späteren Ersten mit 19 Strafpunkten in den Wettkampf, kassierte aber in der zweiten Runde fünf Strafpunkte aufgrund eines technischen Defekts an der Hinterradbremse.

Trotz Reparaturarbeiten und dem damit verbundenen Zeitverlust, gelang dem Trial-Routinier eine sehr gute dritte Runde mit nur fünfzehn Strafpunkten. Mit insgesamt 54 Strafpunkten platzierte er sich auf dem dritten Platz.

2012-07-04 11:26:55

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Tübingen

Trial zwischen Baseball und Polka

Der diesjährige Lauf zur SDM in Tübingen war geprägt von Kontrasten. Auf Grund von mehreren parallelen Veranstaltungen wurde der Wettkampf immer wieder mit Hip-Hop-Musik des Baseball-Turniers oder mit volkstümlichen Melodien vom benachbarten Jagdhaus untermalt. So entstand eine ganz eigene ungewohnte Atmosphäre.

Die Veranstalter der RSG Tübingen hatten wie gewohnt eher schwere Sektionen gebaut, die unseren Fahrradtrialern einiges abverlangten. Auch hier war von der Kunstsektion bis zur Waldsektion alles zu bewältigen.

In der Klasse Schüler B starteten Max Dehnert und Niklas Kohlbecker. In dem größten Starterfeld des Tages erreichte Max den guten neunten Platz. Niklas verpasste sogar nur knapp einen Pokal und platzierte sich auf dem vierten Platz.

In der höchsten Hobbyklasse starteten gleich drei Trialer aus Ziegelhausen.

Jonas Stöhr belegte dank einer starken zweiten Runde den elften Platz. Michael Brunzel verbesserte sich von Runde zu Runde um fünf Strafpunkte und konnte somit den sechsten Platz mit nach Hause nehmen. Besser machte es nur noch Luca Kohlbecker. Mit drei 'Nullersektionen', also fehlerfrei bewältigten Sektionen, erreichte er den vierten Platz und schob sich somit in der Gesamtwertung auf den dritten Platz vor.

In der Klasse Experten startete Benjamin Schork, der sich trotz einer 'dummen Fünf' gleich zu Beginn der ersten Runde, wieder auf den ersten Platz vorschieben konnte.

2012-06-28 11:48:51

BikemaniaX Roadtrip (Germany, France, Ireland, Scotland)

There is no place like home...

2012-06-16 23:05:53

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Kempten

600 Kilometer in zwei Tagen

Um zum vierten Lauf der Süddeutschen Meisterschaft zu kommen, mussten die Trialer aus Ziegelhausen ins 300 Kilometer entfernte Kempten reisen. Da es sich nur um eine eintägige Veranstaltung handelte ging es samstags hin, und sonntags abends schon wieder zurück.

Doch die Mühen haben sich gelohnt. Es gab zwei Podestplätze und weitere Platzierungen unter den ersten Zehn. Niklas Kohlbecker und Max Dehnert starteten beide in der Klasse Schüler B. Niklas belegte den fünften Platz und konnte seinen Teamkollegen Max auf den achten Platz verweisen. Doch der Jüngste der Gruppe ist mit seiner Platzierung mehr als zufrieden, ist er doch in Kempten eine Klasse höher gestartet als sonst.

In der Klasse Offen 15+ startete Michael Brunzel. Er verpasste nur knapp den Sprung aufs Treppchen und fuhr auf den undankbaren vierten Platz. Mit einer sehr guten letzten Runde mit nur sieben Fehlerpunkten erreichte Luca Kohlbecker den zweiten Platz. Eine konstante Leistung zeigte Benjamin Schork. Mit jeweils elf Punkten in allen drei Runden konnte er den Sieg in der Klasse Experten verbuchen.

2012-06-03 21:20:44

Baden-Württembergischer Meister 2012

Süddeutsche Meisterschaft in Sulz am Eck

Auch diesmal konnten unsere Trialer aus Ziegelhausen sehr gute Ergebnisse herausfahren. Die Sektionen waren durch die nächtlichen Schauer morgens noch rutschig und schwer zu fahren, trockneten aber im Laufe des Tages mehr und mehr ab.

Wieder sehr gut lief es für Luca Kohlbecker. Er fuhr ein gutes Rennen und konnte den dritten Platz in der Klasse Offen 15+ erreichen. In dieser Klasse starteten auch Michael Brunzel und Jonas Stöhr. Michael konnte seine anfängliche Nervosität in der zweiten Runde ablegen und erreichte den sechsten Platz. Jonas startete eine Klasse tiefer und fuhr auf den zehnten Platz.

Obwohl Max Dehnert im gesamten Wettkampf nur vier Strafpunkte kassierte, musste er sich mit dem zehnten Platz zufrieden geben. Er startet ebenfalls eine Klasse tiefer und bekommt somit hundert extra Punkte auf seinem Konto verbucht.

Besser hat es da Niklas Kohlbecker, der mit seiner konstanten Leistung den sechsten Platz in der Klasse Schüler B erreichte.

In der Klasse Experten gelang Benjamin Schork der dritte Sieg in Folge und er konnte somit die baden-württembergische Meisterschaft nach Ziegelhausen holen.

2012-05-10 14:19:12

ADAC Jahresrückblick 2011

Artikel im Jahresrückblick 2011 des ADAC

2012-05-10 11:17:24

Training in Dossenheim

2012-05-03 10:06:00

Erfolgreicher Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft in Hornberg

Die Bilanz vom Wochenende: 3 x erster Platz 1 x zweiter Platz 1 x dritter Platz 1 x neunter Platz 1 x zehnter Platz 1 x zwölfter Platz 1 x dreizehnter Platz Der diesjährige Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft fand wieder traditionell in Hornberg im Schwarzwald statt. Kannte man das Fahrerlager bisher aber nur auf staubigem Boden, so wurde man dieses Jahr eines Besseren belehrt. Das Aprilwetter setze den Platz nach mehreren heftigen Regenschauern komplett unter Wasser. Nachts Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt, tagsüber bis 8 Grad, Gewitter, Sonne, Regen und Hagel hielten unsere Trialer aus Ziegelhausen aber nicht auf. Trotz der widrigen Umstände fuhren alle sehr gute Ergebnisse nach Hause. Der Jüngste der Gruppe, Max Dehnert, konnte bei seinen ersten beiden Wettkämpfen den zwölften und dreizehnten Platz in der Klasse Schüler B erreichen. Auf den zweiten Platz dieser Gruppe schaffte es Niklas Kohlbecker und sicherte sich so schon mal die ersten Punkte für die Gesamtwertung. Die Klasse Offen 15+ war komplett in der Hand des MSC Ziegelhausen, Jonas Stöhr fuhr auf den neunten und zehnten Platz, Michael Brunzel stand mit seinem dritten Platz auf dem Podium. Mit einer sehr guten zweiten Runde sicherte sich Luca Kohlbecker aber den Sieg in dieser Klasse. In der Klasse Experten gelang Benjamin Schork sogar ein Doppelsieg.

2012-04-23 14:50:12

Felsenmeer

2011-11-07 13:18:22

Artikel der Stadtteilrundschau

2011-10-25 16:03:41

Süddeutscher Meister 2011

2011-10-18 16:03:19

Praller

2011-10-18 15:56:30

Stadtteilrundschau vom 25.09.2011

2011-10-18 10:24:38

Stadtteilrundschau vom 28.09.2011

2011-10-18 10:23:00

Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft 2011 in Tübingen

Süddeutscher Meistertitel für den MSC Ziegelhausen

Der Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft fand dieses Jahr wieder in Tübingen statt und obwohl das Wetter nicht ganz mitspielte, waren unsere Trialer wieder erfolgreich.

In der Klasse Schüler B startete Niklas Kohlbecker mit einer starken ersten Runde in den Wettkampf, musste aber dann bei einsetzendem Regen eine Runde mit zweiundzwanzig Punkten hinnehmen und platzierte sich auf dem sechsten Platz.

Jonas Stöhr machte der Regen weniger zu schaffen. Der Fünfzehnjährige fuhr alle drei Runden konstant und erreichte den zehnten Platz in der stark besetzten Offen 15+ Klasse.

Knapp am ersten Platz vorbeigeschrammt ist Benjamin Schork. Es musste sich an diesem Tag dem Tübinger Heiko Hartmeyer geschlagen geben. In der Gesamtwertung fuhr der Ziegelhäuser aber mit fünf ersten und zwei zweiten Plätzen souverän ganz oben auf das Siegerpodest.

2011-10-11 10:08:36

301,26 Euro für bikemaniax.de

2011-10-05 15:18:11

Doppelsieg in Dossenheim

Luca Kohlbecker auf Platz 1

Gleich mehrere sportliche Erfolge konnte der MSC Ziegelhausen am ersten Oktoberwochenende verbuchen. Vor heimischem Publikum konnten die Trialahleten gleich zwei Klassen für sich entscheiden.

In den fünfzehn Sektionen, die das Team um Fahrtleiter Hans-Jürgen Borlein in dreiwöchiger Arbeit aufbaute, wurde von den Teilnehmern nicht nur technisches Können, sondern auch Ausdauer und Konzentration gefordert.

Der jüngste MSCler Niklas Kohlbecker könnte mit einer sehr guten zweiten Runde fünf Kontrahenten hinter sich lassen und sich über den vierten Platz in der Klasse Schüler B freuen.

Hart umkämpft war die Klasse Offen15+, in der fünfzehn Fahrer an den Start gingen. Hier erreichte Jonas Stöhr den zwölften und Michael Brunzel den achten Platz.

Kevin Bäker fuhr zwei gute Runden und rettete sich mit einem technischen Defekt zu Beginn der dritten Runde auf dem siebten Platz in der Klasse Experten.

Mit neun fehlerfrei gefahrenen Sektionen konnte sich Luca Kohlbecker über den ersten Platz in der Klasse Offen15+ freuen. Mit nur zwanzig Fehlerpunkten lag der Fünfzehnjährige im Ziel zwei Punkte vor der Konkurrenz. Ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen stand Benjamin Schork. Der Nachwuchstrainer des MSC sicherte sich mit fünfzehn fehlerfreien Sektionen an diesem Tag die meisten Wertungspunkte und konnte sich nicht nur über die Bronzemedaille zur Bodenseemeisterschaft freuen, sondern auch seinen ersten Platz in der süddeutschen Gesamtwertung ausbauen.

Der MSC Ziegelhausen dankt allen, die an, vor und nach der Veranstaltung tatkräftig mitgeholfen haben.

2011-10-04 10:46:37

SDM Wochenende in Neuburg an der Donau

Doppelsieg für den MSC Ziegelhausen

Am letzten Septemberwochenende reisten die Trialer des MSC Ziegelhausen nach Neuburg an der Donau. Der dortige Motorclub hatte zu einem Doppelwettkampf geladen. Samstags, wie auch sonntags, mussten unsere Ziegelhäuser Sportler schwierige Sektionen bewältigen und dabei über Steine, Baumstämme und Landwirtschaftsmaschinen balancieren.

Von Tag zu Tag verbessern konnte sich Luca Kohlbecker, der sich am Samstag noch mit dem siebten Platz zufriedengeben musste, am Sonntag dann aber durch zwei gute Runden auf den vierten Platz vorschob.

Sein Teamkollege Michael Brunzel konnte sich ebenfalls um einen Platz verbessern. Lag er am Samstag noch auf Rang acht, so konnte er sich am Sonntag über den siebten Platz freuen.

Sehr gut lief es für Benjamin Schork. Der Ziegelhäuser konnte an beiden Tagen den Tagessieg in der Klasse Experten verbuchen und baute damit seine Führung in der Gesamtwertung aus.

2011-10-04 10:26:50

Trial am Meer

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

Sea

2011-09-19 10:13:57

Plakat für die SDM in Dossenheim

2011-09-12 15:14:19

Stadtteilrundschau vom 25.06.2011

2011-07-04 13:38:44

Trial Show Bikerparty Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

Huchenfeld

2011-07-01 09:38:07

Stadtteilrundschau Juni

STRS

2011-06-21 10:30:15

BikemaniaX - Evolution

2011-06-19 11:44:29

Alpen 2011 - Tour Mont Blanc

StreckeZeitDurchschnittHöhenmeter
Tour 149,26,197,81700
Tour 233,87,177,31631
Tour 337,38,377,32139
Tour 4639,4910,42076
Tour 554,87,5610,82005
238,139,588,729551

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

Mont Blanc

2011-06-16 14:29:06

Stadtteilrundschau Mai

STRS

2011-06-07 11:51:57

Geländeumbau in Dossenheim

Mit neuen Baumstämmen, Paletten und Steinstufen haben wir am Wochenende der 20'' DM unser Gelände neu gestaltet. Vielen Dank an Joachim Kohlbecker.

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

2011-06-06 15:25:43

2. Platz Deutscher Trialpokal 26'' in Melsungen

Beim diesjährigen Deutschen Mountainbike Trialpokal in Melsungen zeigte Benjamin Schork seine bisher beste Saisonleistung. Der Ziegelhäuser kam schon in Halbfinale sehr gut mit den anspruchsvollen Sektionen zurecht und qualifizierte sich mit dem dritten Platz und nur elf Strafpunkten für das Finale.

Die Rennleitung in Melsungen lies keine Zeit für lange Verschnaufpausen, und so began kurz darauf das Finale mit den sechs besten Fahrern. Obwohl das Niveau der Sektionen nochmal deutlich angezogen hatte, startete der 28jährige sehr stark die erste Runde und musste nur dreimal mit dem Fuß korrigieren.

Die zweite und gleichzeitig letzte Runde beendete er nach einen kleinen Leichtsinnsfehler mit immernoch sehr guten sechs Punkten und verbesserte sich damit im Finale auf den zweiten Platz.

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

Deutscher Trial Cup

2011-05-30 10:55:01

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Sulz am Eck

Der dritte Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft fand dieses Jahr in Sulz am Eck statt. Nicht nur das Sulzer Trainingsgelände, sondern auch das Wetter zeigte sich an diesem Sonntag von seiner besten Seite.

An den Start für den MSC ging Benjamin Schork. Der Trialer aus Ziegelhausen war hochmotiviert, da er kurz zuvor für seine sportlichen Leistungen im Jahr 2010 die Ehrenplakette der Stadt Heidelberg erhalten hat.

Er startete gut in die erste Runde und konnte sich bis zur letzten Runde noch um drei Punkte verbessern und erreichte den zweiten Platz. Dadurch liegt der 28jährige nun auf dem ersten Platz der Gesamtwertung. Die Saison wird also noch spannend.

2011-05-20 16:32:19

Ehrenplakette der Stadt Heidelberg

Benjamin Schork erhielt für das Jahr 2010 die Ehrenplakette der Stadt Heidelberg für hervorragende Leistungen im Sport.

Ehrenplakette

Ehrenplakette

Ehrenplakette

2011-05-16 10:30:58

Auftakt zur SDM in Hornberg

Erfolgreicher Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft 2011

Beim traditionellen Auftakt zur süddeutschen Meisterschaft in Hornberg zeigte sich das Trialteam des MSC Ziegelhausen in sehr guter Form. Man konnte sehen, dass die Fahrer den Winter gut überstanden hatten und sich perfekt auf die Saison vorbereiten konnten.

Knapp an einem Pokal vorbeigeschrammt ist der Jüngste der Gruppe. Mit nur einem Punkt mehr als der Drittplatzierte musste sich Niklas Kohlbecker mit dem undankbaren vierten Platz zufrieden geben.

In der Klasse Offen 15+, der höchsten Hobby-Klasse, starteten Luca Kohlbecker und Michael Brunzel. Luca konnte sich vor seinem Teamkollegen auf den sechsten Platz vorarbeiten. Michael erreichte von zwanzig Startern den elften Platz.

Sehr gut konnte Benjamin Schork das erste Wettkampfwochenende beenden. Bei den heißen Temperaturen konnte er nach achtzehn schweißtreibenden Sektionen den ersten Sieg mit nach Hause nehmen.

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

SDM Hornberg

2011-04-18 09:11:55

Vorbereitungen für die SDM

Neue Baumstämme für den Sektionsbau:

Baumstämme

Baumstämme

Baumstämme

Vielen Dank an Joachim, Frank und Klaus.

2011-02-04 12:58:36

Zeitungsartikel der Rhein-Neckar-Zeitung 11. Januar 2011

Bericht über die Winterfeier des MSC Ziegelhausen in der Rhein-Neckar-Zeitung

Winterfeier MSC Ziegelhausen

2011-01-19 12:22:18

Bericht vom MSC Dossenheim über die SDM

Hier klicken

2011-01-19 12:20:06

Training

2010-12-19 17:37:40

Stadtteilrundschau vom 28.10.2010

2010-11-26 13:07:07

Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft und Bodenseemeisterschaft in Tübingen

Zum Ende der Saison 2010 warteten noch einmal zwei schwere Wettkämpfe auf die Trialer aus Ziegelhausen; Zum einen der Lauf vor heimischem Publikum im Kalkofengelände in Dossenheim und der Endlauf in Tübingen, der mit schwierigen Sektionen das ganze Können der Jugendlichen forderte.

Der jüngste Radkünstler Niklas Kohlbecker nutze den Heimvorteil in Dossenheim und platzierte sich auf dem fünften Platz der Tageswertung. Mit einem guten neunten Platz konnte er sich in der süddeutschen Gesamtwertung den sechsten Platz sichern. Ebenfalls in die TopTen der Gesamtwertung schaffte es Jonas Stöhr, der mit seinem neunten und elften Platz sich noch auf den achten Platz der Gesamtwertung vorschieben konnte.

Michael Brunzel und Luca Kohlbecker gingen in der mit dreißig Fahrern dicht besetzten offenen Klasse an den Start. Michael konnte sich im guten Mittelfeld über einen 15. und einen 22. Platz freuen. Und schaffte dank konstanter Leistungen im Frühjahr den 16. Platz in der Gesamtwertung.

In Tübingen machten Luca zu Beginn noch die durch Nebel rutschigen Sektionen zu schaffen, doch konnte sich im Laufe des Wettkampfs steigern und zeigte mit seinem achten Platz der Gesamtwertung, dass man nächstes Jahr noch einiges erwarten kann. An die bisher erfolgreiche Saison konnte Benjamin Schork anknüpfen. Der Sieger des diesjährigen Deutschen Trialcups zeigte sowohl in Dossenheim, als auch in Tübingen eine gute Leistung. Trotz anfänglicher Nervosität stand er bei beiden Siegerehrungen auf dem Treppchen. In Dossenheim lies er sich den ersten Platz nicht nehmen und holte mit dem dritten Platz in Tübingen den Titel des Süddeutschen Meisters, so wie den des Bodenseemeisters, nach Ziegelhausen.

Das Trialteam des MSC bedankt sich bei den zahlreichen Helfern für die Unterstützung in 2010 und verabschiedet sich in die Winterpause.

2010-10-12 15:45:01

Artikel der Rhein-Neckar Zeitung

2010-09-24 09:55:07

SDM Dossenheim

2010-09-17 09:19:37

Bye bye Ko(r)tz

2010-09-07 15:21:44

Plakat SDM 2010

Das Plakat für die SDM ist fertig und wurde schon in der Umgebung aufgehängt: 2010-09-07 15:20:25

SDM Schatthausen

2010-07-20 15:15:02

Titelseite der Stadtteilrundschau vom 27.06.2010

2010-07-08 11:10:05

Stadtteilrundschau vom 11.06.2010

2010-07-08 11:08:35

Alpencross 2010

Oberstdorf nach Riva in 6 Etappen: Etappe 1: Oberstdorf - Konstanzer Hütte, 58,0 km, 1996 m Aufstieg, 1118 m Abstieg, Zeit 6,5 h Etappe 2: Konstanzer Hütte - Bodenalpe, 40,7 km, 1404 m Aufstieg, 1124 m Abstieg, Zeit 6 h Etappe 3: Bodenalpe - Sesvenna Hütte, 34,1 km, 1756 m Aufstieg, 1743 Abstieg, Zeit 8,5 h Etappe 4: Sesvenna Hütte - St. Pankraz, 104,4 km, 1922 m Aufstieg, 3448 m Abstieg, 9 h Etappe 5: St. Pankraz - Madonna di Campiglio, 60,4 km, 2800 Aufstieg, 1866 Abstieg, 9 h Etappe 6: Madonna di Campiglio - Riva, 79,3 km, 2520 m Aufstieg, 3206 Abstieg, 8 h

2010-06-28 14:56:33

Stadtteilrundschau vom 03.06.2010

2010-06-11 09:59:49

Deutsche Meisterschaft 26Zoll Idstein

MSC Ziegelhausen holt Gold und Bronze beim Deutschen Trial Pokal

Am 5.-6. Juni wurde in Idstein, nördlich von Wiesbaden, der Deutsche Trial Pokal ausgetragen. Auf dem Gelände des AMC Idstein wurden sechs Sektionen für die Fahrer aufgebaut, die samstags im Halbfinale dreimal und im Finale am Sonntag zweimal zu bewältigen waren.

Bei ca. 32 Grad stellte sich das Halbfinale als eine wahre Konditionsprüfung heraus. Die sehr langen Sektionen mussten die Trialer nicht nur hochkonzentriert bewältigen, sondern auch schnell durchfahren, da sonst nach zwei Minuten und dreißig Sekunden die ersten Zeitstrafpunkte drohten.

Benjamin Schork startete am Samstag mit einer guten Runde und beendete das Halbfinale auf dem ersten Platz. Beim Finale der besten Sechs startete er daher auch von der ersten Startposition. Mit der motivierenden Qualifikation von Vortag steigerte sich der Siebenundzwanzigjährige und lies die Konkurrenz deutlich hinter sich und konnte damit Gold nach Ziegelhausen holen.

Eine starke Leistung zeigte auch Kevin Bäker, der für dieses Wochenende sein kleines 20zoll Rad gegen das etwas größere Mountainbike eintauschte. Kein schlechter Tausch; er konnte sich im Halbfinale knapp für das Finale am Sonntag qualifizieren und sich dort sogar auf Platz fünf verbessern.

Obwohl die beiden Ziegelhäuser nur zu zweit an der Mannschaftsnennung teilnahmen, konnten sie doch Bronze erreichen.

rad-net.de Artikel zur DM in Idstein

Artikel des Wiesbadener Kuriers

2010-06-08 15:48:47

Stadtteilrundschau vom 10.05.2010

Geländeneugestaltung Endlich neue Sektionen in Dossenheim. Tausend Dank an Joachim Kohlbecker.

2010-05-14 10:05:16

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Ölbronn

Woher der Name Ölbronn kommt…

Beim traditionellen Vatertagstrial in Ölbronn regnete es nur einmal, und zwar den ganzen Tag. Die gefallenen Wassermassen verwandelten die Sektionen in schmierige Rutschpartien, so als ob man etliche Kanister Öl über die Steine, Röhren und Baumstämme geschüttet hätte.

Für den MSC Ziegelhausen schlitterten drei Trialer durch den Schlamm. Der Jüngste, Niklas Kohlbecker, erreichte mit einer dicken Schlammschicht auf Armen und Beinen, den zehnten Platz in der Klasse Schüler B.

Jonas Stöhr war zwar weniger schlammig, dafür aber bis auf die Haut durchnässt. Trotzdem belegte er den guten fünften Platz in der Klasse Schüler A.

Benjamin Schork hatte an dem schlechten Wetter weniger auszusetzten; sein Rad kam mit den Schlamm- und Regenmassen aber kaum zurecht. Nach einer sehr guten ersten Runde trat aus seiner Bremse Öl aus und machte ein Weiterfahren erst einmal unmöglich.

Doch als Trialer muss man auch ein guter Mechaniker sein, und so wurde die Bremse mit einigen Tricks soweit repariert, dass der Ziegelhäuser den Wettkampf beenden und ganz knapp noch den zweiten Platz erreichen konnte.

2010-05-14 10:03:45

Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Sulz

Silbermedaille bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft

Nach der ersten Gesamtwertung in der laufenden Saison ist der MSC Ziegelhausen auf dem Siegertreppchen vertreten. Bei den Läufen in Hornberg und Sulz, die zusammen zur Baden-Württembergischen Meisterschaft zählen, erreichte Benjamin Schork den zweiten Platz und könnte damit die Silbermedaille mit nach Hause nehmen.

Entscheidend dafür war der zweite Platz in der Tageswertung in Sulz am Eck. Denn trotz dem nächtlichen Dauerregen, der die Sektionen in der ersten Runde kaum fahrbar machte, konnte unser Ziegelhäuser Trialer sich in den beiden letzten Runden steigern und so die Konkurrenz in der Gesamtwertung hinter sich lassen.

Obwohl es für die anderen Jugendlichen nicht für einen Platz unter den ersten drei reichte, brauchen sie sich mit ihrer Leistung an diesem Tag nicht zu verstecken.

Mit einer guten letzten Runde konnte sich Niklas Kohlbecker in der stark besetzten Schüler B Klasse auf den zwölften Platz vorschieben. Eine Klasse höher erreichte Jonas Stöhr den elften Rang. In der Klasse Offen 15+, der höchsten Hobbyklasse, starteten zwei Trialer des MSC und platzierten sich im guten Mittelfeld. Michael Brunzel auf Rang 17, Luca Kohlbecker auf Platz elf. Die beiden letzten der insgesamt acht Starter des MSC Ziegelhausen, Kevin Bäker und Sebastian Fuchs, erreichten Platz zwölf und acht.

2010-05-14 09:59:29

Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft 2010

Trotz Traumwetter durchwachsener Start

Der Saisonauftakt zur Süddeutschen Meisterschaft fand dieses Jahr in guter alter Tradition in Hornberg statt. Bei fast schon zu warmen Temperaturen für diese Jahreszeit waren die Sektionen bei diesem Doppelwettkampf zwar trocken und griffig, jedoch nicht einfach gesteckt. Gerade beim ersten Wettkampf einer Saison eine immense Herausforderung an die Sportler.

Erfreulich war die Teilnehmerzahl der Ziegelhäuser: Der MSC ging am Samstag mit sieben Teilnehmern an den Start. Niklas Kohlbecker startet dieses Jahr in der Klasse Schüler B und könnte sich im Mittelfeld auf Rang elf platzieren. Eine Spur höher startete Jonas Stöhr und fuhr den zehnten Platz nach Hause.

In der Klasse Offen15+ waren gleich zwei MSCler vertreten. Der Newcomer Michael Brunzel platzierte sich auf dem zwölften Platz. In die ‚TopTen‘ konnte Luca Kohlbecker fahren, der am Samstag auf dem sechsten und am Sonntag auf dem siebten Platz landete.

In der stark besetzten Juniorenklasse erreichte Sebastian Fuchs den neunten Platz. Ebenfalls doppelt besetzt ist dieses Jahr die Klasse Master, in der Kevin Bäker und Benjamin Schork starten. Kevin kämpfte sich auf den neunten Platz. Besser lief es für seinen Vereinskollegen, der an beiden Tagen den dritten Platz mit nach Hause nehmen konnte.

2010-04-26 13:44:36

Training Dossenheim

Danke an Toby für die Fotos!

2010-03-01 12:28:06

DIY BikemaniaX Bremsbeläge (Version 2.0)

Neue Version verfügbar...Die neuen sind etwas härter als die erste Version. Bremsfeeling etwas härter als die roten RockPads.

Bremsbelag

Bremsbelag

Bremsbelag

Bremsbelag

2010-02-15 12:55:15

DIY BikemaniaX Bremsbeläge

Bremsbelag

Es ist soweit, die ersten selbst hergestellten BikemaniaX Bremsbeläge sind fertig. In der Mischung eher weich. Am Herstellungsprozess muss noch etwas gefeilt werden... 2010-01-22 11:30:07

Timeraufnahmen Marino

Heidelberg

Heidelberg

Heidelberg

Heidelberg

Heidelberg

Heidelberg

2010-01-21 09:35:31

Update zur Bilanz

30.12. kurz vor Jahresende noch einen Riss in der Gabel entdeckt -> das macht dann 4 gebrochene Gabel in 2009 Gabel gebrochen Was lernen wir daraus? Zähle die gebrochenen Gabeln erst am 1.1. https://lvps5-35-243-250.dedicated.hosteurope.de/wordpress/?p=271 2009-12-30 20:05:49

BikemaniaX auf Twitter

Für alle Twitter-Jünger -> Die neuesten Blogeinträge gibts unter http://twitter.com/bikemaniax 2009-12-30 13:08:50

Dossenheim Street

Trials

Trials

2009-12-28 12:20:08

Heidelberg Street

2009-12-23 13:07:36

Mannheim, -5 Grad, 19.00 Uhr

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

Mannheim

2009-12-18 12:17:23

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

Trainingsausflug

2009-12-08 12:32:39

Helmkamera

Helmkamera

Helmkamera

Helmkamera

Helmkamera

Helmkamera

Helmkamera

2009-12-08 12:30:19

Generator-Flutlicht in Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

2009-11-18 11:07:40

Stadtteilrundschau 09.10.2009

2009-10-28 10:41:20

Bilanz 2009 - und das Jahr ist noch nicht zu Ende

ein gebrochener Ellenbogen

ein gebrochener Rahmen

drei gebrochene Gabeln

ein gebrochenes Steuersatzlager

2009-10-27 10:10:12

SDM Nachbeben

Danke an die Stücklanspitzer

2009-10-22 08:26:42

BikemaniaX@Felsenmeer

2009-10-19 11:11:06

Stadtteilrundschau 01.10.2009

2009-10-14 08:32:53

Süddeutsche Meisterschaft in Dossenheim

Heimlauf für die Trialer des MSC Ziegelhausen

Der Motorsportclub richtete am vierten Oktober einen Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft im Fahrradtrial aus. Da der Lauf zugleich Endlauf für die Bodenseemeisterschaft war, machte sich ein hochklassiges Fahrerfeld auf nach Dossenheim. Mehrere Wochen wurde unter der Leitung von Hans-Jürgen Borlein das Kalkofengelände für den Wettkampf hergerichtet, um fünfzehn anspruchsvolle Sektionen für dreizehn Klassen zu bauen.

Unter den 140 Teilnehmern waren auch fünf Starter des MSC Ziegelhausen.

In der Klasse Jugend ging Sebastian Fuchs an den Start und platzierte sich unter den Top Ten auf dem neunten Platz. Auf dem sehr guten fünften Platz konnte sich Luca Kohlbecker kämpfen, dicht gefolgt von Jonas Stöhr auf dem achten und Michael Brunzel, der bei seinem ersten Lauf den neunten Platz ergatterte.

Der Youngster Niklas Kohlbecker startete in der Klasse Schüler C und verbesserte seine Leistung von Runde zu Runde auf nur noch fünfzehn Strafpunkte und erreichte somit in der stark besetzten Klasse den elften Platz.

In die Gesamtwertung punktete Benjamin Schork, der verletzungsbedingt zwar die letzten beiden Läufe pausieren musste, jedoch bei der Süddeutschen Meisterschaft in der Klasse Elite den siebten und bei der Bodenseemeisterschaft sogar den fünften Platz erreichte.

Der MSC Ziegelhausen dankt auf diesem Wege allen ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren, die dieses Event erst möglich gemacht haben.

2009-10-13 13:31:31

Trainingsbilder aus Dossenheim

Nach Ellenbogenbruch der erste Ausritt mit dem neuen Marino.

2009-10-12 14:35:53

Marinobike.com

Nach der Saison ist vor der Saison...

Hier die ersten Bilder von meinem neuen Rahmen, handmade aus Peru.

Marinobike.com

Geo:

  • Radstand: 1095mm
  • Kettenstrebe: 380mm
  • Tretlagerhöhe: +50
  • Lenkwinkel: 72°
  • Integrated Steuersatz
  • Hollow-Steuersatz + Tretlager

marino

marino

marino

marino

marino

marino

marino

marino

marino

marino

marino

Hier geht's zum Blogeintrag von Marino

2009-10-12 14:33:00

Vorbereitungen für die SDM in Dossenheim

Die Vorbereitungen für die SDM laufen auf Hochtouren. Besonderen Dank gilt hier Joachim Kohlbecker ( Garten Creativ ), der uns nicht nur beim Umgestalten der Sektionen geholfen hat, sondern auch mit einem Mitarbeiter gemäht und uns den Weg zum Trialgelände wieder befahrbar gemacht hat.

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

Fahrradtrialer beim Sektionsbau

Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim

2009-09-29 10:40:52

Stadtteilrundschau vom 04.08.2009

2009-08-14 13:09:09

Worldcup in Knokke (Belgien)

Beste Voraussetzungen für den Start in Belgien: Eine gebrochene Gabel. :(

Knokke

Knokke

Knokke

Warm-Up am Strand

Knokke

Knokke

Knokke

Wettkampf

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

Knokke

2009-08-10 12:35:44

SDM Neuburg

Zu einer guten Tradition geworden ist der Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft im bayrischen Neuburg an der Donau. Bei weitgehend trockenem Wetter gelang es dem MC Neuburg auf seinem Gelände anspruchsvolle und doch nicht überzogene Sektionen für die Fahrradtrialer zu bauen.

Für den MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork an den Start in der Elite Klasse. Nach den schweren Sektionen beim World Cup in Frankreich kam der MSCler wieder besser mit den Sektionen zurecht, fuhr jedoch etwas unter seinen Möglichkeiten und setze doch lieber den einen oder anderen Sicherheitsfuss. Am Ende des Tages erreichte er den sechsten Platz und sicherte sich damit wichtige Punkte für die Gesamtwertung der Süddeutschen Meisterschaft.

Das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten, der nächste World Cup, bei dem der 26jährige den MSC Ziegelhausen vertritt, findet in Belgien direkt am Strand statt.

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

Neuburg

2009-07-28 10:01:12

SDM Münstertal

Nur ein kleiner Eintrag für mehr war die Regenschlacht in Münstertal nicht gut. Jedoch 17 Wertungpunkte für die Gesamtwertung der Süddeutschen Meisterschaft. 2009-07-28 09:30:06

World Cup in Saint Francois Longchamp

Longchamp

Der dritte World Cup in diesem Jahr wurde in Saint François Longchamp in Frankreich ausgetragen. Die Bilanz von diesem Wochenende liesst sich in etwa so:

1400 km und 16 Stunden mit dem Auto

18 Sektionen auf 2000 Höhenmetern

4 Stunden Radfahren mit direkter Heimfahrt

Platz 51 und nicht mal Wertungspunkte erreicht

2009-07-28 09:27:14

Präsentation auf der Homepage des Stadtjugendringes Heidelberg

Wir haben die Gelegenheit genutzt und können uns nun auf der neugestalteten Webseite des Stadtjugendringes Heidelberg präsentieren.

Link zum Stadtjugendring

Praesentation

2009-07-10 11:11:12

Stadtteilrundschau vom 25.06.2009

Eberstadt

2009-06-30 10:35:27

Süddeutsche Meisterschaft in Eberstadt

Mussten letztes Jahr in Eberstadt noch rutschige Sektionen bei Dauerregen bewältigt werden, so heizte die Sonne dieses Jahr den Fahrern des MSC Ziegelhausen ordentlich ein.

Aber nicht nur die Hitze, sondern auch die Natursektionen in Wald und die künstlichen Sektionen auf dem Dorfplatz brachten die Fahrradtrialer ordentlich ins Schwitzen.

Bei seinem ersten Wettkampf erreichte Tobias Schultze in der Klasse Offen15+ den respektablen zwölften Platz von fünfzehn Startern.

Hinter seiner Form zurück blieb Sebastian Fuchs, er kam nur schwer in den Wettkampf und machte einige unglückliche 5er und konnte sich nur auf den zehnten Platz der Jugendklasse retten.

Nach seinem technischen Defekt in Osnabrück bei der Deutschen Meisterschaft lief es für Benjamin Schork in Eberstadt um einiges besser. Mit einer Sektion in der er nur einen taktischen Strafpunkt erhielt, fuhr er auf Platz 7 der Elite und sicherte sich dadurch wertvolle Punkte für die Süddeutsche Meisterschaft.

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

Eberstadt

2009-06-19 15:25:03

Stadtteilrundschau vom 04.06.2009

SDM Ölbronn

2009-06-09 08:38:21

MTB DM Osnabrück

Osnabrueck

Osnabrueck

Osnabrueck

An Pfingsten machten sich die Trialer des MSC Ziegelhausen auf nach Osnabrück zur Mountainbike-Trial DM. Bei strahlendem Sonnenschein wurden dreimal acht Sektionen rund um den Piesberg gefahren, der bisher schon Austragungsort für zahlreiche Motorradtrialmeisterschaften war. Auch für die Fahrradtrialer veranstalteten die Osnabrücker einen wirklich gelungenen Wettkampf mit interessanten und abwechslungsreichen Sektionen.

Sebastian Fuchs kam in der Jugend Klasse an beiden Tagen gut zurecht und platzierte sich samstags und sonntags auf dem neunten Platz und erreichte damit auch in der Gesamtwertung den neunten Platz.

In der stark besetzten Elite Klasse ging Benjamin Schork an den Start und fuhr am Samstag auf den zwölften Platz. Am Sonntag jedoch musste er durch einen technischen Defekt das Rennen vorzeitig beenden. In der Gesamtwertung erreichte er den zwölften Platz. Die Wertungspunkte von Samstag reichten jedoch zum Titel des deutschen Vize-Mannschaftsmeister für sein Team "Trialer's Home".

2009-06-05 11:31:06

SDM Ölbronn

Am 21. Mai veranstaltete der RMSC Ölbronn den dritten Lauf zur diesjährigen Süddeutschen Fahrradtrial-Meisterschaft. An den Start für den MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork.

Der Schwierigkeitsgrad der Ölbronner Sektionen stand denen von Tübingen in nichts nach, jedoch waren durch das in Wald gelegene Gelände mehr Wurzel- und Schlammsektionen zu befahren, was dem Ziegelhäuser entgegenkam.

Durch das einsetzende Gewitter zu beginn der dritten Runde, wurden die Sektionen extrem rutschig und waren kaum mehr zu befahren. Zu diesem Zeitpunkt war das Rennen längst entschieden und der MSCler könnte sich mit einer guten zweiten Runde auf dem neunten Platz vorschieben.

Ölbronn

Ölbronn

Ölbronn

Ölbronn

Ölbronn

Ölbronn

2009-05-25 11:07:09

Training in Dossenheim

Training Dossenheim

Training Dossenheim

Training Dossenheim

2009-05-18 14:01:36

Stadtteilrundschau vom 10.05.2009

Stadtteilrundschau

2009-05-15 11:56:35

Trialshow in der SAP Arena - Fit Kids für morgen

Jens Berberich und Benjamin Schork eröffneten die "Fit Kids für morgen"-Show in der SAP Arena vor 10.000 Schülern und Schülerinnen. Unter tosendem Applaus fuhren die beiden über die Seitenränge in die Arena und bahnten sich ihren Weg durch das Publikum zur Bühne. Dort bewies ein Freiwilliger der 'Flying Steps' seinen Mut und legte sich unter die Räder. Die Show war ein wahrer Einheizer für die weiteren Künstler wie Queensberry und Jimi Blue.

2009-05-13 08:11:13

Saisonauftakt in Tübingen

Tuebingen_Basti
Am 01. und 02. Mai veranstaltete die RSG Tübingen die ersten beiden Läufe zur Süddeutschen Meisterschaft für 2009. An den Start für den MSC Ziegelhausen gingen Sebastian Fuchs und Benjamin Schork. Die auf hohem Niveau gebauten Sektionen machten den Saisonbeginn für unsere beiden Starter härter als erwartet. Benjamin Schork fand nach der zweiten Runde wieder zur Wettkampf-Routine zurück und belegte den 8. Platz in der Elite Klasse. Sebastian Fuchs kam in seinem zweiten Jahr in der Jugendklasse gut mit den Sektionen zurecht und konnte mehrere Sektionen ohne Strafpunkte durchfahren. Er platzierte sich am ersten Tag auf den 16. und konnte sich am zweiten Tag auf den 14. Platz vorschieben. Mit diesen beiden Läufen belegte er, bei der an diesem Wochenende ausgetragenen Baden-Württembergischen Meisterschaft, den 10. Platz.
2009-05-04 10:09:29

Stirnlampe Teil 2

2009-01-31 12:28:33

Das Flutlicht für eine Person

2009-01-28 09:44:59

Winter in Dossenheim

Basti Papa Fuchs Basti 2008-12-27 01:53:32

Stadtteilrundschau vom 18.10.2008

2008-11-23 12:02:49

Saisonabschluss in Bad Wildbad

  2008-11-19 09:48:31

Stadtteilrundschau vom 04.10.2008

2008-10-08 13:57:06

Saisonabschluss in Tübingen

Am 28.09.2008 veranstaltete die RSG Tübingen den letzten Trialwettkampf in diesem Jahr, der nicht nur der letzte Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft, sondern auch der Bodenseemeisterschaft  war. War es morgens noch herbstlich kühl, so strahlte die Sonne am späten Nachmittag und bescherte einen herrlichen Spätsommertag.

Für die Sportler vom MSC Ziegelhausen war der Tag nicht so erfolgreich. Gleich zwei verletzungsbedingte Ausfälle bei drei Startern.

Thorsten Fuchs verdrehte sich in der ersten Runde bei einem unglücklichen Sturz den Knöchel und musste dann den Wettkampf vorzeitig beenden. Sebastian Fuchs stieg zweimal ungewollt über den Lenker ab, damit war auch für ihn der Wettkampf gelaufen.

Im Rennen war nun nur noch Benjamin Schork, der bei den schweren Sektionen die Ziegelhäuser Flagge hochhielt und nach einer guten Leistung den achten Platz nach Hause fahren konnte.

Damit sicherte er sich in der Gesamtwertung 2008 den sechsten Platz in der Klasse Elite und ebenfalls den sechsten Platz in der Bodenseemeisterschaft. Mit seinem Team „Trialer’s Home“ erreichte der Ziegelhäuser sowohl in der Bodensee- als auch in der Süddeutschen Meisterschaft den zweiten Platz.

Dominik Häußler errang in der Süddeutschen Gesamtwertung den neunten Platz in der Klasse Experten. Sebastian Fuchs fehlten durch seinen Ausfall einige Punkte, trotzdem erreichte er süddeutsch den dreizehnten Platz und in der Bodenseemeisterschaft den zehnten Platz.

Das Trialteam BikemaniaX verabschiedet sich in die Winterpause und bedankt sich bei allen Unterstützern, dem MSC Ziegelhausen und allen treuen Lesern und Fans.

2008-10-07 14:37:01

Stadtteilrundschau vom 17.09.2008

2008-09-30 09:32:51

SDM Heimlauf in Dossenheim

In guter Tradition veranstalteten die Partnervereine MSC Dossenheim und MSC Ziegelhausen am 14.09.2008 wieder einen Lauf zur Süddeutschen Trialmeisterschaft.  Unter der Leitung von Hans-Jürgen Borlein und Benjamin Schork entstanden vierzehn Sektionen für die hundertvierzig Starter. Regnete es beim Bau der Sektionen noch in Strömen, hatten die Teilnehmer am Sonntag kaltes, aber trockenes Wetter und die erwartete Rutschpartie blieb den Fahrern erspart. Für den MSC Ziegelhausen waren neun Fahrer am Start. Der jüngste, Niklas Kohlbecker, startete in der Klasse Schüler C und belegt bei seinem Wettkampf Debüt den dreizehnten Platz. Dessen großer Bruder Luca startete in der Klasse Schüler A und belegte punktgleich mit dem Fünftplazierten aus Neuburg an der Donau den sechsten Platz. In der Klasse Schüler B starteten Pirmin Stöhr, Jonas Stöhr und Christoph Kamm. In der starterreichsten Klasse belegt Jonas den fünfundzwanzigsten, Pirmin den vierundzwanzigsten und Christoph den dreiundzwanzigsten Platz mit durchaus respektablen Rundenergebnissen. Sogar Nullerrunden konnten sie auf ihren Punktekarten eintragen lassen. Thorsten Fuchs vertrat Ziegelhausen in der Klasse Offen 15+ und belegte dort mit einer guten zweiten Runde den zehnten Platz. Sein Sohn Sebastian startete eine Klasse höher und belegte dort mit drei Nullen, souverän den elften Platz. Der mittlerweile in Mainz wohnende Exil-MSCler Dominik Häußler ließ sich den Heimlauf nicht nehmen und startete in der Klasse Experten. Er konnte den Heimvorteil leider nicht nutzen, belegte aber trotzdem den guten achten Platz. In der Klasse Elite startete Benjamin Schork, er kam von Anfang an gut in den Wettkampf und belegte am Ende des Tages den vierten Platz. Damit sicherte er sich wertvolle Punkte für die Gesamtwertung, die am 28.09 in Tübingen ausgetragen wird. Auf diesem Wege bedankt sich die Fahrradtrialabteilung des MSC bei allen Helfern, Organisatoren, Sektionsbauern, Schiedsrichtern und Punktrichtern für die sehr gute und reibungslose Zusammenarbeit. 2008-09-22 11:07:33

WorldCup Endlauf in Moutier (Schweiz)

Am 07.09. fand der Endlauf zum World Cup 2008 in der Schweiz statt. Der kleine Ort Moutier im Jura staffierte seine Altstadt mit mehreren Trial Sektionen und einer Slopestyle Piste aus.  Die künstlichen Sektionen waren auf hohem Niveau gesteckt, doch leider nicht regentauglich gestaltet. So führte der Wolkenbruch Mitte der zweiten Runde zu vielen Stürzen auf rutschigen Fässern und Baumstämmen. Warum der Hasendraht nicht AUF den Baumstämmen, sondern UNTER den Stämmen am Boden lag, weiß ich leider nicht zu erklären. Trotz den rutschigen Verhältnissen schlug sich der Ziegelhäuser Benjamin Schork in der ersten Runde erstaunlich gut, konnte aber eine anfängliche Nervosität nicht schnell genug abstellen. In der zweiten Runde kam er schon mehr in den Wettkampf, wurde aber durch den immer stärker werdenden Regen gebremst, der einige Sektionen gefährlich machte. Nach einem Sturz von einem Fassstapel auf das Kopfsteinpflaster, war der Wettkampf dann endgültig gelaufen und die restlichen Sektionen wurden auf "Sparflamme" durchfahren. Trotz der widrigen Umstände reichte es für den dreißigsten Platz, mit dem der MSCler sich in der Gesamtwertung auf Platz achtunddreißig vorschob. In dem achtzigköpfigen Starterfeld eine respektable Leistung. Das ist purer Trial Spirit... mit dem Bike im Mini von England in die Schweiz. Monty goes Hinduismus 2008-09-09 11:22:07

Vorbeireitungen für die SDM

Vielen Danke an Thorsten für die Baumstämme und ebenfalls vielen Danke an Joachim für das Arrangieren der neuen Sektionen.

Nach dem Mähen: Hans-Jürgen und Kurt

2008-09-04 15:45:26

Neues Trialteam Schild

NEIN! Wir befinden uns nicht auf der Kräuterwiese (wie viele Dossenheimer unser Gelände nennen), sondern auf dem Trainigsgelände des MSC Ziegelhausen im ADAC e.V. 2008-09-04 15:41:41

Stadtteilrundschau vom 28.07.2008

2008-08-22 12:43:54

Stadtteilrundschau vom 21.07.2008

2008-08-22 12:42:21

Stadtteilrundschau vom 13.07.2008

2008-08-22 12:39:54

Stadtteilrundschau vom 05.07.2008

2008-08-22 12:39:09

Worldcup in Knokke (Belgien)

Sonne, Strand, Meer und Trial. Passt nicht zusammen? Doch und wie! Der diesjährige Worldcup in Knokke (Belgien) am 03. August, direkt am Strand an der Nordsee, legte mal wieder Maßstäbe für einen gelungenen internationalen Wettkampf. Die auf Sand gebauten Sektionen waren sehr publikumsfreundlich an der Uferpromenade und luden somit richtig viele Zuschauer ein, sich das Wettkampfgeschehen etwas näher anzusehen. Auch für den Ziegelhäuser Trialer Benjamin Schork ist Knokke das Highlight des Jahres und so startete er hoch motiviert in den Wettkampf. Musste er in der ersten Runde noch die eine oder andere "Fünf" kassieren, steigerte er sich bis zur dritten Runde enorm und beendete das Rennen als neununddreißigster, ein durchaus achtbarer Erfolg bei der starken internationalen Konkurrenz. Wir sind nun gespannt auf den Heimlauf am 14. September in Dossenheim, bei dem der MSC Ziegelhausen einige Fahrer an den Start schickt. Trial-Fans sind herzlich eingeladen unsere Trialer lautstark zu unterstützen. Start ist um 10.00 Uhr auf den Kalkofengelände des MSC Dossenheim. 2008-08-08 16:47:08

Stadtteilrundschau vom 15.07.2008

2008-07-21 23:35:42

Stadtteilrundschau vom 08.07.2008

2008-07-21 23:35:15

Süddeutsche Meisterschaft in Eberstadt

Am 13.07.2008 veranstalteten die Trialfreunde Eberstadt den achten Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft 2008. Durch den nächtlichen Regen waren die zum Großteil aus Holz gebauten Sektionen in der ersten Runde extrem rutschig, was sich direkt in den Punkten der Fahrer niederschlug. Doch das Wetter hatte einsehen und lies die Sektionen im Laufe des Tages trocknen, so dass wenigstens in der letzten Runde "richtig" Trial gefahren werden konnte. Für den MSC Ziegelhausen waren Sebastian Fuchs und Dominik Häußler am Start und kämpften sich durch die beiden Rutschpartie-Runden und warteten geduldig, dass die Sektionen fahrbarer wurden. Am Ende des Tages erreichte Sebastian mit einer guten letzten Runde den neunten Platz in der Jugend Klasse. Für Dominik sprang in der Klasse Experten sogar der achte Platz heraus. Beide sicherten sich damit wichtige Punkte für die Gesamtwertung. Der nächste Lauf wird für die Ziegelhäuser Fahrer ein Heimlauf. Am 14.September veranstalten der MSC Ziegelhausen und der MSC Dossenheim den neunten Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft auf dem Kalkhofengelände in Dossenheim, direkt unter der Schauenburg. Wir hoffen den einen oder anderen "Fan" dort begrüßen zu können.     2008-07-16 12:09:22

Kreismeisterschaft in Schatthausen

Für die RSG waren in Schatthausen am Start: Jonas Stöhr Luca Kohlbecker 2008-07-16 10:20:49

Süddeutsche Meisterschaft in Schatthausen

Am Sonntag den 6.07.2008, einen Tag nach der Deutschen Meisterschaft im Mountainbiketrial, legte der MSC Schatthausen noch eine Veranstaltung nach. Für die Süddeutsche Meisterschaft wurden die Sektionen der DM leicht entschärft und teilweise rückwärts gefahren. Was den Schwierigkeitsgrad nur leicht abschwächte. Unsere Ziegelhäuser Jugend war stark in allen Alternsklassen vertreten. Mit Christoph Kamm startete das jüngste Mitglied in der Schüler B Klasse. Christoph ist kein unbekannter in Schatthausen, letztes Jahr holte er hier den "Hobby"-Kreismeister Titel in der Anfänger Klasse und auch an diesem Tag konnte er ein gutes Ergebnis für sich verbuchen. In der mit sechsundzwanzig Teilnehmern stark besetzten Klasse erreichte er den neunzehnten Platz. In der Klasse Jugend startete Sebastian Fuchs für Ziegelhausen. Diesmal gab der vierzehnjährige wieder seinen MTB den Vorzug. Bei den langen Sektionen in Schatthausen eine gute Wahl. Mit zwei sehr guten "2er"-Sektionen platzierte er sich auf dem elften Platz und sicherte sich damit wichtige Punkte für die Gesamtwertung. Der am Tag zuvor bei der DM gestartete Benjamin Schork trat auch am Sonntag mit müden Beinen in die Pedale. Anders als am Vortag waren nun vier künstliche und vier natürliche Sektionen zu durchfahren, doch gerade dieser Mix macht für den fünfundzwanzigjährigen eine interessante Veranstaltung aus. Der am Ende der dritten Runde einsetzende Regen verwandelte die Sektionen binnen zehn Minuten in eine Schlammschlacht in der am Ende der neunte Platz für den Ziegelhäuser feststand. Ebenfalls für Ziegelhausen startete Dominik Häußler und vertrat den Verein in der Experten Klasse. Ebenfalls durch den einsetzenden Regen beeinträchtigt fuhr Dominik einen starken Wettkampf und erreichte am Ende des Tages den achten Platz.    2008-07-09 13:14:52

Deutsche Meisterschaft 26'' in Schatthausen

Am Samstag den 5.07.2008 veranstaltete der MSC Schatthausen die diesjährige Deutsche Meisterschaft im Mountainbiketrial. Bei den heißen Temperaturen entpuppten sich die vierundzwanzig Sektionen als echte Konditionsprüfung. Für den MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork in der Eliteklasse an den Start. Obwohl er aus Zeitgründen einen Trainingsrückstand hatte, schlug er sich in den Sektionen sehr gut, und wurde meist nur durch Zeitstrafpunkte vom Sektionsende ferngehalten. Trotz dem international schweren Schwierigkeitsgrad fuhr der Ziegelhäuser Trialer mit mehreren "2er" und "3er"-Sektionen auf den elften Platz. 2008-07-09 13:11:19

Süddeutsche Meisterschaft im Münstertal

Am 28-29.06.2008 veranstaltete die Münstertäler Trialgruppe zwei Läufe zur Süddeutschen Trialmeisterschaft 2008. Eine Woche vor der Deutschen Meisterschaft in Schatthausen waren die Sektionen mit sehr hohem Niveau gesteckt.  Dies ist durchaus zu begrüßen, damit sich die Fahrer an die Schwierigkeiten anpassen können. Leider wurde der hohe Schwierigkeitsgrad teilweise mit unnötig hohen und gefährlichen Abschnitten erreicht, was meiner Meinung nach einem Wettkampf für die Fahrer und für die Zuschauer eher abträglich ist. Sebastian Fuchs startete am Samstag mit seinem Mountainbike um sich auf die anstehende Deutsche Meisterschaft vorzubereiten. Er konnte jedoch die Vorzüge des  MTBs bei den engen Sektionen nicht ausspielen und entschied sich am Sonntag wieder für sein leichteres 20'' Trialrad. Und verbesserte sich damit um einen Rang von samstags Platz elf auf sonntags Platz zehn. Ebenfalls um einen Platz verbesserte sich Dominik Häußler. Am Samstag hatte er einige Startprobleme, fand dann am Sonntag wieder in seinem Wettkampf Rhythmus und belegte dann den sechsten Platz der Experten Klasse. Ähnlich erging es Benjamin Schork, der samstags gleich in der ersten Sektion unsanfte Begegnung mit dem Schwarzwälder Boden machte und danach nicht mehr in den Wettkampf zurückfand. Vier gute Sektionen retteten ihm dann noch den neunten Platz in der Klasse Elite. Doch durch weitere kleinere Stürze im Verlauf des Wochenendes wurde er am Sonntag verletzungsbedingt zur Aufgabe gezwungen. 2008-07-01 14:47:34

Bodenseemeisterschaft in Tramelan (Schweiz)

Auch dieses Jahr entsendete der MSC Ziegelhausen einen Vertreter in die schöne Schweiz zur Bodenseemeisterschaft. Zwischen den Fussball-EM Städten Basel und Bern lag der Austragungsort Tramelan. Das kleine beschauliche Dorf im Jura öffnete sonntags den an einer Alm liegenden Steinbruch für die Fahrradtrialer und baute in kürzester Zeit Sektionen die durchaus an das Niveau der vergangenen Europameisterschaft anknüpfen konnten.

Der Ziegelhäuser Botschafter Benjamin Schork kam aber nur stockend in den Wettkampf. Nach einer nervösen ersten Runde taten die vierunddreißig Grad im Steinbruch und die direkte Sonneneinstrahlung ihr übriges. Dennoch kämpfte er verbissen weiter und wurde Mitte der zweiten Runde mit einer gelungenen Sektion belohnt, die ihm für den weiteren Wettkampf Sicherheit gab.

Am Ende des Tages platzierte er sich vor einem deutschen Kollegen auf Rang elf. Eine Leistung mit der man durchaus zufrieden sein kann und die Hoffnung auf die Deutsche Meisterschaft im Mountainbiketrial in Schatthausen am 5.-6.7.2008 macht. 

2008-06-24 10:51:38

Fahrtechniktraining und Gewitter

Das letzte von uns veranstaltete Fahrtechniktraining begeisterte die Teilnehmer dermaßen, dass diese für uns kräftig die Werbetrommel gerührt hatten und wir am 08.06.2008 sogar zwölf Teilnehmer auf den Trainingsgelände in Dossenheim begrüßen durften.

Bei Anfangs gutem Wetter mit angenehmen Temperaturen starteten wir unser Techniktraining mit den Grundlagen wie richtiges Bremsen, Kurvenführung und Radbeherrschung. Nach der Mittagspause standen dann weiterführende Techniken, wie der Bunnyhop oder das Überfahren von großen Hindernissen, auf dem Trainingsplan. 

Durch das Schritt für Schritt aufbauende Training von unseren Instruktoren Sascha und Benni, waren die steilen und technisch anspruchsvollen Geländepassagen für die Mountainbiker am späten Nachmittag kein Problem mehr.

Erst mit dem aufziehenden Gewitter wurden die Teilnehmer gezwungen mit dem Üben der gezeigten Techniken aufzuhören. Doch der Trainingseifer hält bestimmt bis zur nächsten Tour. 

 

2008-06-12 12:04:25

BikemaniaX - Trials Pro Rider

Zumindest für einen Monat...:)

2008-06-05 01:21:12

Stadtteilrundschau vom 28.05.2008

Leider ist die Qualität der Bilder in der Stadtteilrundschau mehr als besch... Noch dazu sehr unvorteilhaft beschnitten worden. Urteilt selbst, hier noch mal das Originalbild: 2008-06-03 00:04:21

Stadtteilrundschau vom 21.05.2008

Der Artikel war in der Stadtteilrundschau über mehrere Spalten verteilt, sehr unschön zum lesen. Hier nun als Ganzes. 2008-06-02 23:49:27

CrashGrEck Productions

Saschas Video auf YouTube. Viel Spass dabei. 2008-05-27 11:48:32

Europameisterschaft in Heubach

Beim diesjährigen „Bike-the-Rock“ Festival in Heubach präsentierte sich die Europameisterschaft im Fahrradtrial den über zehntausend Zuschauern. Für das deutsche Nationalteam wurde dieses Jahr auch der Ziegelhäuser Fahrer Benjamin Schork vom MSC nominiert und durfte für Deutschland mit dem Nationaltrikot an den Start gehen.  Bei schönem Wetter und morgens noch angenehmen Temperaturen startete der MSCler mit nur zwei Strafpunkten in den Wettkampf. Von diesem guten Einstand beflügelt verbesserte er sich von Runde zu Runde jeweils noch um einen Punkt und konnte so auch einen unglücklichen Sturz in der zweiten Runde mühelos wegstecken. Am Ende des Wettkampfes belegte Benjamin den einundzwanzigsten Platz im sehr guten Mittelfeld. Für den Fünfundzwanzigjährigen ein spitzen Ergebnis, wenn man das hochklassige Starterfeld bedenkt, zu dem u.a. mehrere Weltmeister und Vize-Weltmeister gehören.   Benniddoostyle :D 2008-05-26 08:38:09

Trialer's Home Day in Schatthausen

2008-05-20 08:28:59

Yet another training in Dossenheim

2008-05-20 08:24:34

Training in Dossenheim

2008-05-15 08:14:09

Stadtteilrundschau vom 08.05.2008

2008-05-14 19:40:37

Stadtteilrundschau vom 02.05.2008

2008-05-14 08:30:53

Deutsche Meisterschaft in Melsungen

Zwei Tage nach der Süddeutschen Meisterschaft in Ölbronn fand die Deutsche Meisterschaft mit den zwanzig Zoll Fahrrädern in Melsungen bei Kassel statt.

Dieses Jahr wurde die DM an nur einem Wochenende ausgetragen, somit hatten die MSCler nur eine einzige Chance um ihr können unter Beweis zu stellen.

An den Start gingen Sebastian Fuchs, der dass ganze Jahr hauptsächlich auf dem „Zwanzigzoll“ unterwegs ist und Benjamin Schork, der nur für dieses Wochenende sein Mountainbike gegen das kleinere Rad getauscht hat.

Beide Athleten erreichten das Halbfinale am Samstag. Benjamin Schork verpasste mit seinem neunten Platz in der Klasse Elite den Einzug in das Finale am Sonntag. Trotzdem ist er zufrieden, im Vergleich zum Vorjahr verschlechterte er sich bei der starken Konkurrenz nur um einen Platz.

Ebenfalls den neunten Platz belegte Sebastian Fuchs in der Klasse Jugend. Mit seiner guten zweiten Runde war er aber nur wenige Punkte vom Einzug in das Finale entfernt.

2008-05-06 00:49:35

Süddeutsche Meisterschaft in Ölbronn

Nicht Tanz, sondern Trialen in den Mai Der Wonnemonat Mai machte seinem Namen alle Ehre. Bei Sonnenschein und Temperaturen um die zwanzig Grad fand am ersten Mai das Vatertagstrial in Ölbronn statt. Der dort ansässige RMSC Ölbronn steckte für die Fahrradtrialer des MSC Ziegelhausen einen anspruchsvollen Kurs, der den Radkünstlern einiges abverlangte. Die hohe Starterzahl von 181 Teilnehmern sorgte zu Beginn des Wettkampfes für lange Wartezeiten an den Sektionen. Jonas Stöhr und Luca Kohlbecker bestritten ihren allerersten Wettkampf und zeigten gleich manchem noch so routinierten Mitstreiter, wie man die Sektionen am besten bewältigt. Jonas belegte in der Klasse Schüler B den guten neunundzwanzigsten Platz, Luca erreichte in der höheren Schüler A Klasse den zehnten Platz. Die Klasse Experten schien nur aus Ziegelhäuser Fahrern zu bestehen. Gleich drei Starter des MSC kämpften um die beste Platzierung. Dominik Häußler erreichte mit siebenundsiebzig Punkten den zwölften Platz. Punktgleich beendeten Sascha Bergmann und Bastian Wegner den Wettkampf. Mit nur einer 0er Sektion mehr platzierte sich Sascha auf dem neunten Platz knapp vor seinem Teamkollegen Bastian. In der Klasse Jugend konnte Sebastian Fuchs einen persönlichen Erfolg verbuchen. In seiner letzten Runde erreichte er nur fünfzehn Punkte. Leider griff er dadurch erst spät ins Wettkampfgeschehen ein, und landete auf dem zwölften Platz. Ebenfalls den zwölften Platz erreichte Benjamin Schork in der stark besetzten Königsklasse des Fahrradtrial. 2008-05-06 00:19:25

Süddeutsche Meisterschaft in Hornberg

Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft in Hornberg

Die Ortschaft Hornberg im Schwarzwald ist nicht nur Namensgeber des berühmten Hornberger Schießens, sondern steht auch seit geraumer Zeit für den Auftakt zur Süddeutschen Meisterschaft im Fahrradtrial.

Die Doppelveranstaltung weckte dieses Jahr mehr als 160 Starter eher unsanft aus dem Winterschlaf. Die schwierigen Sektionen und das ziemlich ungemütliche Wetter am Samstag forderten von jedem Fahrer höchste Konzentration. Wer hier nicht hellwach war, verpasste in der ersten Runde den Anschluss an die Spitze.

Auch die Trialer des MSC Ziegelhausen waren mit fünf Startern in den oberen Klassen vertreten.

In der Klasse Experten startete Bastian Wegner am Samstag gut in den Wettkampf, musste aber wegen technischen Problemen aufgeben. Aber spätestens in Ölbronn, dem nächsten süddeutschen Wettkampf wird er sein Talent unter Beweis stellen.

Ebenfalls in der Klasse Experten startete Sascha Bergmann. Der mittlerweile erfahrene Wettkampffahrer kämpfte an beiden Tagen verbissen um jeden Punkt und platzierte sich an beiden Tagen konstant auf dem achten Platz.

Benjamin Schork startete in der Klasse Elite und belegte mit einer guten Leistung am Samstag den zwölften Platz in der stark besetzten Königsklasse. Am Sonntag stürzte er unglücklich und verletzte sich an der Rippe.

Ebenfalls auf dem zwölften Platz landete Sebastian Fuchs, der dieses Jahr in die Klasse der Jugend aufgestiegen ist.

Der Wettkampf in Hornberg ist für den Vierzehnjährigen die direkte Vorbereitung für die deutsche Meisterschaft, die am 3.-4.05.2008 in Melsungen ausgetragen wird. „Teilnehmen ist alles“ betont er, doch Chancen für einen Einzug ins Halbfinale bestehen durchaus.

2008-04-27 20:08:53

Training in Dossenheim

2008-04-17 12:29:13

Show zum Neckarsteinacher Frühlingsfest

Beim Wasser- und Schifffahrtsamt in Neckarsteinach.

2008-04-13 21:58:46

Sektionsbau in Dossenheim

Für die Süddeutsche Meisterschaft im Herbst und die kommenden Fahrtechniktrainings haben wir das Dossenheimer Gelände "etwas" umgestaltet. Vielen Dank hier an Joachim Kohlbecker, der mit viel Können und Geduld die Steine an ihre neue Position gebracht hat. 2008-04-12 21:12:00

Bilder Update

Hier wieder die ersten Bilder nach meinem Kameracrash im Januar. 2008-04-09 13:42:55

BikemaniaX - Stages of an everyday training

Bei den Dreharbeiten zu BikemaniaX Trial Basics entstand dieser Kurzfilm, der alle Stadien eines ganz normalen Trainings wiederspiegelt.

2008-04-08 10:33:28

No news are good news

Für alle die sich schon gewundert haben, warum es nichts Neues zu hören gibt: Wir filmen grade zu einem neuen Projekt. BikemaniaX Trial Basics Der Film wird in mehreren Teilen hier auf der Seite veröffentlicht, um Anfängern die wichtigsten Trialtechniken zu vermitteln. Der erste Teil ist fast fertig und wird demnächst hochgeladen. 2008-04-08 10:25:09

Stadtteilrundschau vom 24.01.2008

Die Ziegelhäuser Stadtteilrundschau in neuem Look mit altbekanntem Inhalt.

acomplia pricecheap acompliadiscount propeciacheap propeciaclomid pricecheap clomidorder revatiobuy revatiocheap female viagrafemale viagraviagra cialisorder viagra cialisorder vpxlvpxllevitra professional pricecheap levitra professionalpurchase levitralevitrabuy levitracialis jelly pricebuy cialis jellycialis tabsbuy cialis soft tabscialis super active onlinecheap cialis super activegeneric cialis onlinegeneric cialischeap cialis professionalcialis professional onlinebrand cialis pricecheap brand cialiscialis free shippingcialis onlinecialisdiscount brand viagrabrand viagraviagra jelly onlineviagra jellyorder viagra soft tabsviagra soft tabs priceviagra super active pricecheap viagra super activegeneric viagra pricecheap generic viagraviagra professional onlinebuy viagra professionalpurchase viagraviagra priceviagra onlinetelephone dating chat lineonline dating chat ukdating sites with instant chatchristian singles find dating chatchat datingtelephone chat datingfree trial phone chat datingdating sites with free chatchristian dating chat roomadult dating chat ukphone dating chatfree phone dating chat linesdating sites with chat roomscougar dating chat rooms long islandadult dating chat roomsonline dating site australiafree online dating chat sevicedating video chat roomschristian chat find dating singlebest chat dating sitechristian dating rules bibledating ideascanadian herpes dating sitesfree dating service onlinepurchase levitrapurchase cialispurchae viagraorder brand viagrabuy brand viagraorder cialis super activebuy cialis super activeorder vpxlbuy vpxlorder levitra professionalbuy levitra professionalorder levitrabuy levitraorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsorder viagra soft tabsbuy viagra soft tabsorder viagra super activebuy viagra super activeorder generic cialisbuy generic cialisorder generic viagrabuy generic viagraorder cialis professionalbuy cialis professionalorder viagra professionalbuy viagra professionalorder cialisbuy cialisorder viagrabuy viagraviagra soft tabs onlinecheap viagra soft tabsviagra super active onlinecheap viagra super activeorder generic cialisbuy generic cialisorder generic viagrabuy generic viagracheap cialis professionalcialis professional onlinecheap viagra professionalviagra professional onlinecheap cialiscialis onlinecheap viagrabrand viagra onlinepurchase viagraviagra discountviagra cialisorder viagra cialisbuy sublingual viagrasublingual viagra pricebuy sublingual cialissublingual cialis priceorder revatiobuy revatiobuy cialis jellycialis jelly pricebuy viagra jellyviagra jelly pricefemale viagra pricebuy female viagracheap vpxlvpxl onlineorder levitra professionallevitra professionallevitra discountorder levitrabuy levitraorder cialis soft tabscialis soft tabs onlinepurchase viagra soft tabscheap viagra soft tabspurchase cialis super activecialis super active onlinepurchase viagra super activeviagra super active onlinepurchase generic cialisgeneric cialis pricegeneric cialis onlinegeneric viagra discountgeneric viagracheap generic viagrapurchase cialis professionalcialis professional onlinepurchase viagra professionalviagra professional onlineorder brand cialiscialis discountcialis pricecheap cialisbrand viagracheap brand viagraviagra prescriptionviagra priceviagra onlinemobile chat datingonline dating site australiafree online dating chat sevicephone dating chatfresno teen dating chat linecougar dating chat new yorkfree new dating adult chat sitesdating chat line usafree adult dating sites chatsan antonio dating chat linechristian chat find dating single buy viagra australiaorder viagra canada cheap viagra substitute buy sublingual viagra online buy mail sale viagra buy kamagra viagra buying viagrabuy cheapest viagra onlinebuy cheap viagra online uk viagra best prices approved selling viagra online sell viagra online purchase viagra professionalbuy viagra no prescription buy viagra next day delivery purchase generic viagra online order viagra master card order viagra ups order viagra reliable drugstore
2008-01-26 20:44:30

Hindernis Kopie

Heute mal spontan ein neues Hindernis in Dossenheim aufgebaut. Idee kommt aus Schatthausen. 2008-01-23 19:59:56

Worldcup-Auftakt in Kortrijk (Belgien)

Die Trialsaison startete dieses Jahr nicht wie gewohnt erst im April, sondern mit einem Hallenwettkampf in Belgien. Im Rahmen einer der größten belgischen Fahrradmessen, der „velofollies“, traf sich die Weltelite im Fahrradtrial in dem verschlafenen Örtchen Kortrijk, das eine Stunde von Brüssel entfernt liegt. Für den MSC Ziegelhausen ging Benjamin Schork an den Start. Dieses Jahr mit seinem neuem, von „Trialer‘s Home“ aus Schatthausen gesponserten Trialrad. Er kämpfte bis zum Schluss verbissen weiter, um jeden noch so kleinen Strafpunkt zu vermeiden. Trotz einer tollen persönlichen Leistung im Viertelfinale zu Beginn der Saison erreichte er aus Zeitgründen und einem platten Reifen nur den neunundvierzigsten Platz und verpasste damit den Einzug ins Halbfinale. Für den derzeit Dreiundfünfzigsten der UCI-Trialrangliste bedeutet die Platzierung jedoch wertvolle Punkte, mit denen er seinen Weltranglistenplatz verbessert und die ersten Punkte für den Gesamtworldcup 2008 sammelt. Weitere Worldcups finden dieses Jahr in Barcelona (Spanien), Knokke (Belgien) und Moutier (Schweiz) statt. 2008-01-21 23:38:38

Rhein-Neckar-Zeitung vom 15.01.2008

2008-01-15 15:42:53

MSC Winterfeier

2008-01-14 23:27:23

Movie auf der Offiziellen Atomz Homepage

hier klicken

2008-01-09 19:34:46

Neue Atomz Bilder aus Mannheim

Und danach ging der Foto kaputt....also erstmal keine neuen Bilder. 2008-01-07 00:35:07

BikemaniaX - Atomz Movie

Sponsored by Trialer's Home

2008-01-05 12:22:35

First Atomz Movie - comming soon

2008-01-01 23:44:23

Atomz ganz in weiß

speed dating nyc new york cityfree dating onlineserious relationship dating sitesfree black herpes dating sitestotally free local dating servicesfree dating website scriptsbest christian dating sitesfree dating servicessouth indian dating sitesfree christian dating servicesingle christian dating websitefree cheap dating ideasreliable russian dating servicesdating matchmaking agencyplenty fish dating websitecompletely free online datingonline dating rules safetychristian online datingmost romantic dating ideaschristian dating helpmost creative dating ideaschinese speed dating usajewish speed dating ukblack speed dating nycinternet dating scams blacklistsasian dating servicesgood dating questions ask guysall free dating sitefriends reunited dating agency101 christian dating websitefree usa dating site101 christian dating agencyfree plentyoffish dating siteuk internet dating servicelevitra pricecialis pricepurchase viagrabrand viagra onlinecheap brand viagracheap cialis super activecialis super active onlinecheap vpxlvpxl onlinecheap levitra professionallevitra professional onlineorder levitrabuy levitraorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsviagra cialis levitracompare viagra cialischeap sublingual viagraorder sublingual viagracheap sublingual cialisorder sublingual cialisrevatio discountcheap revatiocheap cialis jellyorder cialis jellycheap viagra jellyorder viagra jellyorder female viagracheap female viagraorder vpxlbuy vpxllevitra professional pricelevitra professional onlinepurchase levitralevitra pricecheap levitrapurchase cialis soft tabscialis soft tabs onlinepurchase viagra soft tabscheap viagra soft tabspurchase cialis super activecialis super active onlinepurchase viagra super activeviagra super active onlinepurchase generic cialisgeneric cialis pricegeneric cialis onlinegeneric viagra discountgeneric viagracheap generic viagrapurchase cialis professionalcialis professional onlinepurchase viagra professionalviagra professional onlineorder brand cialispurchase cialisorder cialisbuy cialisorder brand viagra buy cialis ukbuy cialis pills cialis sale uk buy cialis online from canada cialis sale overnight shippingbuy cialis low cost buy cialis uk cialis brand name online orderbrand cialis saleorder cialis low price buy cialis fast shippingindian cialis pillsbest price viagra cialis best erectile dysfunction pill buy cialis by check buy viagra cheap fedex approval online pharmacy viagra
2007-12-24 18:48:35

Atomare Neuigkeiten

Neue Bilder vom Atomz beim Training in Dossenheim Und hier der Fotograf... 2007-12-16 16:42:39

Trialers Home - Atomz

Trialers Home, der neue Trial-Shop in Schatthausen und Atomz Distributor für Deutschland, hat es ermöglicht: Hier die ersten Bilder von meinem neuen Rad. Weitere werden folgen. 2007-12-13 15:27:47

Neue Paletten für den Kreuzgrund

Danke an dieser Stelle an Flo für die Organisation. 2007-12-10 15:49:36

Stadtteilrundschau vom 06.12.2007

2007-12-08 20:39:37

Flutlicht für Dossenheim

Flutlichttraining in Dossenheim 2007-12-06 14:31:52

Fahrtechniktraining in Dossenheim

Die zwei Instruktoren im Einsatz: links Sascha Bergmann, rechts Benjamin Schork Der MSC Ziegelhausen bietet nicht nur für den Nachwuchs Trialtraining an (jeden Freitag im Kreuzgrund, jeden Mittwoch und Samstag in Dossenheim), sondern gibt sein technisches Wissen auch an erwachsene Mountainbiker und Hobbyradfahrer weiter. Am 24. November fand sich wieder eine Gruppe Mountainbiker auf dem Trialgelände in Dossenheim für ein fünfstündiges Techniktraining ein. Unsere Instruktoren vermittelten in mehreren Einheiten Grundlagen wie richtiges Bremsen, Kurvenfahren, Driften, Überwinden von Hindernissen sowie Bunnyhop, Hinterradfahren und Hinterradspringen. Die einzelnen Technikblöcke wurden immer wieder mit kniffligen Geländeabfahrten aufgelockert, so dass das theoretisch Gelernte sofort praktisch umgesetzt werden konnte. Die Teilnehmer waren sichtlich begeistert und freuten sich schon darauf, bei ihrer nächsten Radtour das Erlernte zu vertiefen. 2007-12-03 13:43:32

BMZ Ausflug Night of the jumps

Dieses Jahr waren wir wieder bei Night of the jumps in der SAP Arena. mit den FOXens die Arena Fan No 1 2007-11-19 15:30:02

Training in Dossenheim

Kleine Eindrücke vom Training in Dossenheim mit den neuen Hindernissen. 2007-11-19 15:27:00

Neue Hindernisse für Dossenheim

Vielen Dank an dieser Stelle an Gisela, die uns die Baumstücke hat zukommen lassen.

2007-11-19 15:24:50

BMZ Lampe

Stiftung BMZ Test präsentiert den ersten Prototyp der BMZ Lampe. Verwendbar für St-Martin und als voll funktionsfähige Stehlampe.

Beim Herstellungsprozess

Als Stehlampe

Im Einsatz

2007-11-19 15:22:52

Christoph Kamm im ADAC Pressespiegel

2007-11-06 18:51:39

Stadtteilrundschau vom 03.11.2007

2007-11-04 14:21:31

Winterpause und Ausgleichssport

Kleiner Vereinsausflug in die Kletterhalle des DAV in Heidelberg. 2007-11-01 23:48:07

MSC Vereinsausflug ins Mercedes Benz Museum

Mittendrin statt nur dabei... Schattenriss von Thorsten hätt ig ooch gern da aggu un da norman da kurdde Hans-Jürgen und Marianne el presidente Autos sind ja ganz schön, aber.... nochmal el presidente der kleine Bruder von Micki Maus Mmmm, Massagesitz :D in der Besenwirtschaft Mag den keiner bei der Teeparty mitmachen? Da hat er ja doch noch jemanden gefunden... Und nachts um 10 noch nach Mannheim mim Rad. Mmmm ?!? 2007-10-29 15:35:47

Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft in Neuburg

Fahrradtrial im SchneeDer Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft fand dieses Jahr in Neuburg an der Donau statt. Schwitzten die Fahrradkünstler letztes Jahr im Juli bei fast dreißig Grad im Schatten, so bot sich dieses Jahr ein ganz anderes Bild. Bei morgendlichen zwei Grad Celsius zeigte der erste Blick aus dem Zelt tatsächlich den ersten Schnee vom Himmel rieseln. An den beiden Wettkampftagen verbesserte sich das Wetter kaum, der Schnee ging in Regen über und machte, nicht zum ersten Mal in diesem Jahr, aus den Sektionen eine wahre Schlammschlacht. Am Samstag machten Sebastian Fuchs die Kälte und die schweren Sektionen noch zu schaffen, doch am Sonntag verbesserte er sich von Runde zu Runde und ließ zwei seiner Konkurrenten hinter sich. Damit erreichte er in der Gesamtwertung den zwölften Platz. Ähnlich erging es Sascha Bergmann. Er musste sich am Samstag erst an die niedrigen Temperaturen gewöhnen, schaffte es aber am Sonntag das zweite Mal in dieser Saison auf das Siegertreppchen. Er belegte mit zwei Sektionen, in denen er nur einen Fuß auf den Boden setzte, den dritten Platz. Auf gesamtsüddeutscher Ebene belegte er in der Klasse Experten den fünften Platz. In der Klasse Elite belegte Benjamin Schork am Samstag den fünften Platz mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Viertplazierten. Obwohl er aufgrund einer Fersenprellung sonntags nicht mehr an den Start gehen konnte, erreichte er den vierten Platz in der Gesamtwertung. 2007-10-29 14:24:14

Stadtteilrundschau vom 26.10.2007

2007-10-26 14:21:14

Stadtteilrundschau vom 22.10.2007

2007-10-22 13:03:42

Bodenseemeisterschaft in Stäfa am Züricher See

***Update***

Bronzemedaille für Benjamin Schork

Dieses Jahr fand der Endlauf zur Bodenseemeisterschaft am vierzehnten Oktober am Züricher See in der Schweiz statt.

Das Örtchen Stäfa am Nordufer, in dessen Nachbarort der erste Trialwettkampf der Schweiz stattgefunden hat, benutzte die Gerätschaften einer angrenzenden Baustelle, um aus Baggern, Pflastersteinen, Containern und LKWs schwere, aber interessante Sektionen für die Fahrradtrialer aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zu bauen.

Benjamin Schork reichte an diesen Tag der neunte Platz in der Klasse Elite, um sich in der Gesamtwertung auf den dritten Platz vorzuschieben.

Sein Teamkollege Sascha Bergmann startete in der Klasse Challenge, die in der Schweiz ein höheres Niveau aufweist als in Deutschland. Trotz der schweren Sektionen platzierte sich Sascha souverän auf dem achtzehnten Platz im guten Mittelfeld.

Durch die beiden sehr guten Platzierungen in der Schweiz erreichte das BikemaniaX Trialteam, bestehend aus Sebastian Fuchs, Kevin Bäker, Sascha Bergmann und Benjamin Schork in der Mannschaftswertung den neunten Platz.

*********** Auf Drängen der Fans, hier schon die Bilder ohne Ergebnisse. Aber keine Angst wird nachgeliefert. Züricher See ein "paar" noch vor euch Jan "der Bodensee Auswerter" Mossemann Sascha in der schweizerisch weissen Spur (rot in SDM) Peter Fisch :) Endwertung Bodensee Elite Man beachte die winzigen Pokale die die zwei großen da in der Hand haben 2007-10-17 20:42:12

Burnes in Tübingen

Kleines Filmchen aus Tübingen 2007
2007-10-17 20:34:46

Süddeutsche Meisterschaft in Tübingen

Am siebten Oktober lud der RSG Tübingen zu einem Lauf der Süddeutschen Meisterschaft im Fahrradtrial ein. Die Tübinger veranstalteten einen klasse organisierten Wettkampf auf hohem Niveau, der sogar einigen Topfahrern ihre Grenzen aufzeigte. Bei morgendlichem Nebel und Temperaturwerten um die 7 Grad Celsius verlief die erste Runde bei allen Ziegelhäusern eher schlecht. Erst als die Sonne zum Vorschein kam, tauten sie auf. Der Youngster Sebastian Fuchs erreichte in der Klasse Schüler den zwölften Platz. Sein Vater Thorsten platzierte sich in der starken Hobbyklasse auf dem zwanzigsten Platz. In der höheren Klasse der Experten gelang es Sascha Bergmann, sich mit einer guten letzten Runde den siebten Platz zu sichern. Sein Teamkollege Kevin Bäker setzte sich gegen einige seiner Konkurrenten durch und belegte den sechsten Platz. Der Ziegelhäuser Benjamin Schork hatte in den letzten beiden Runden leider Pech mit seinem Rad. Seine defekte Hinterradbremse verschlug ihn deshalb auf den siebten Platz. Freier Fall Flug Dommi Häußler in Aktion Basti Fuchs Der 5er Schreck im Einsatz wenn das nicht Style hat, dann weiss ich auch nicht 2007-10-11 00:27:13

Stadtteilrundschau vom 04.10.2007

2007-10-06 13:04:42

Stadtteilrundschau vom 30.09.2007

2007-09-30 14:04:58

Süddeutsche Meisterschaft in Dossenheim

Heimlauf für das Ziegelhäuser TrialteamDas Dossenheimer Kalkofengelände, auf dem jedes Jahr ein Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft im Fahrradtrial ausgetragen wird, präsentierte sich dieses Jahr in strahlendem Sonnenschein. Im Gegensatz zum verregneten Wettkampf des letzten Jahres konnten die Sportler, die vielen ehrenamtlichen Helfer des MSC Ziegelhausen/MSC Dossenheim und zahlreiche Zuschauer die mit 150 Startern stark besuchte Veranstaltung auch ohne Regenschirm genießen. Das von Jahr zu Jahr ansteigende Niveau im Fahrradtrial forderte dieses Jahr auch die beiden Sektionsbauer Hans-Jürgen Borlein und Benjamin Schork heraus. Doch den beiden gelang der Spagat zwischen interessanten, anspruchsvollen Hindernissen für die Fahrer und attraktivem Trial für die Zuschauer. Am Start für Ziegelhausen waren Sam Glasner und Christoph Kamm in der stark besetzten Klasse Schüler B. Sam belegte den dreizehnten Platz und Christoph schaffte es bei seinem ersten süddeutschen Wettkampf auf den achtzehnten Platz. Der schon national erfahrene Sebastian Fuchs, der in der Klasse Schüler startete, erreichte den elften Platz. Sein Vater Thorsten Fuchs belegte in der Klasse Offen 15+ den siebzehnten Platz. Sascha Bergmann nutzte seinen Heimvorteil aus und erreichte trotz schwerer Sektionen den sechsten Platz in der Klasse Experten. Kevin Bäker startete in der Klasse Junioren, fand aber bereits zu Beginn nicht richtig in den Wettkampf und musste sich mit dem vierten Platz zufrieden geben. In der Klasse Elite belegte Benjamin Schork, der derzeitig 86te der Weltrangliste, den sehr guten fünften Platz, nur ein Platz hinter dem dritten der Weltmeisterschaft 2007. Sebastian Fuchs und Punktrichter Fabian Borlein Benjamin auf dem Palettenbaum v.l.n.r. Andrea Pena, Amélie Schmid, Uli Hauck, Benjamin Schork Sascha Bergmann v.l.n.r. Johonest, Benni, Silvie und Mike Thorsten Fuchs im Geröllfeld Basti im Sprung Dossenheimer Besuchertribühne Katharina, Florian, Benni Benni, Paul, Julia, Kerstin Fabi und der Palettenbaum Andrea und Cosmo Rocker Sascha Moritz Fuchs Beim meditieren, Benni und Michi Wesp Danke an alle für die klasse Unterstützung, bei so einem Publikum zu fahren macht richtig Lust auf mehr. 2007-09-26 22:28:35

Anfänge

Alle Anfänge sind schwer. :) Wahrscheinlich in Sulz...man war der Helm geil, und den gibts immernoch. Gerd Merkel damals Vize-Weltmeister Training im Kreuzgrund Sulz? Vereinswettkampf im Kreuzgrund, Fabi oben, ich in der Abfahrt und unten Hans-Jürgen 2007-09-26 12:34:10

Worldcup Finale in Melsungen

Ziegelhausen auf Top NiveauDen niederschmetternden WorldCup Auftakt in Belgien im August nutzten unsere Ziegelhäuser Kevin Bäker und Benjamin Schork für noch intensiveres Training und bereiteten sich akribisch auf den anstehenden World Cup Endlauf in Melsungen bei Kassel vor. Das Intensivtraining machte sich bei beiden bezahlt, besonders eindrucksvoll zeigte dies Benjamin Schork, der sogar die in Trialer-Kreisen berüchtigte Halfpipe auf dem Melsunger Trainingsgelände meisterte. In dem weltklasse Fahrerfeld schaffte es Kevin Bäker in der 20’’ Klasse auf den 31. Rang und platzierte sich in der 58 Mann starken Gesamtwertung auf dem 30. Platz. In der stärker besetzten Mountainbike Klasse erreichte sein Teamkollege in Melsungen den 37. Platz und schaffte damit den Sprung auf dem 39. Platz der Gesamtwertung und lies damit mehrere Fahrer mit langjähriger internationaler Erfahrung hinter sich. Wir gratulieren unseren beiden Fahrern zum erfolgreichen Sprung in die Königsklasse des Trialsports und hoffen auf weitere internationale Erfolge im kommenden Jahr. Bennido und Benni Basti 2007-09-21 11:03:33

Platz 86 im offiziellen UCI Ranking

Schaut mal unter den Ergebnissen: Ziegelhäuser Trialer unter den besten 80 der Welt. 2007-09-11 01:15:53

Neues Hindernis für Dosenbach

2007-09-06 12:10:07

Sebos Secret Spot

...in Waldhilsbach, oder: Spielen im Bach

2007-09-02 20:32:43

Stadtteilrundschau vom 02.09.2007

2007-09-02 12:51:39

BikemaniaX - Ben in der Schweiz

Kleine Ausschnitte aus der Bodenseemeisterschaft in Délemont 2007

2007-09-01 10:48:51

Bodenseemeisterschaft in Délemont (Schweiz)

Salut aus der Schweiz Nach Belgien fiel das Ziegelhäuser Trialteam nun auch in der Schweiz ein. Die Eidgenossen veranstalteten am 26.08 einen Lauf zu Bodenseemeisterschaft in Délemont im französischsprachigen Teil der Schweiz. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 30 Grad waren die Fahren froh, dass die meisten Sektionen unter einer Autobahnbrücke gebaut wurden. Benjamin Schork konnte seine Erfahrungen aus dem WorldCup nutzen und platzierte sich als bester deutscher Elitefahrer auf dem achten Platz. Sebastian Fuchs kämpfte sich durch die vier schweren Runden und belegte in der schweren schweizerischen Schülerspur den achtzehnten Platz. Kevin Bäker startete in der Klasse Challenge und platzierte sich als zweitbester Deutscher auf dem dreizehnten Platz. Die Camping-Füchse hinter uns auf der Autobahn. Endlich Aufwind :) Die schwarzen Flecken links auf dem Betonhindernis ist meine Bremsflüssigkeit Meister des Grauens, Sascha Bergmann Mechanikerwunderkind Thorsten Fuchs, auch ohne eigenes Werkzeug, denn das stand daheim im Keller. :) Schee isses in der Schweiz Ja maaaaaannnnn :D 2007-08-28 12:01:44

BikemaniaX - Ben in Belgien

Kleine Ausschnitte aus dem Worldcup Knokke 2007

2007-08-24 23:31:15

Worldcup (Urlaub) in Knokke (Belgien)

Der olympische Gedanke zählt Beim ersten World Cup für das BikemaniaX Trialteam in Belgien hatten unsere Ziegelhäuser Kevin Bäker und Benjamin Schork schwer zu kämpfen. Im Viertelfinale machten den beiden nicht nur die schweren Sektionen sondern auch der Sand als ungewohnter Untergrund zu schaffen. In dem weltklasse Fahrerfeld musste sich Kevin Bäker in der 20’’ Klasse mit dem 35 Rang begnügen. Auch bei seinem Teamkollegen reichte es trotz persönlichen Bestleistung nur für den 35 Platz in der Mountainbike Klasse. Trotz allem profitierten beide immens von diesem Wettkampf und ihren neu gewonnenen Erfahrungen. Nicht nur sich mit dem amtierenden Weltmeister Kenny Belaey messen zu dürfen, sondern auch Weltklassefahrer wie Benito Ros hautnah zu erleben, gibt genug Motivation für weitere, schweißtreibende Trainingseinheiten. Wer die nun international erprobten Wettkämpfer hautnah erleben möchte, ist herzlich zum Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft am 23.09.2007 in Dossenheim eingeladen. Panoramafoto vom Strand Unser Zeltplatz Ohne Kommentar Nochmal der Zeltplatz Worldcup Knokke Panorama Feuerwerk am Strand Nachtbilder am Hafen Was für ein langes Baguette Das ideale Geschenk für den der schon alles hat :) Minigolf bei schlechtem Wetter Leider bin ich danach wieder runtergefallen, schaut selbst im Video Burnes in Belgien Mal wenigstens eine gute Aktion von mir Relaxen am Strand Und frieren nach dem Nordseebad Benni, Kevin und Wesley Belaey "Kevin reisst geile Aktionen" *rollingeyes* Kenny Beleay Wesleay Beleay Mein Held der Benniddo Baguette auf Gaskocher Radtour durch die Dünenlandschaft Ohne Worte 2007-08-24 23:17:57

Urlaub in Fontainebleau (Frankreich)

Ein Trialgelände so groß wie eine Kleinstadt...Fontainebleau in Frankreich. Ein Trialer hat auch beim Schlafen immer sein Rad in der Nähe... 2007-08-01 12:19:52

Stadtteilrundschau vom 27.07.2007

2007-07-27 11:29:31

Dossenheim Update Part 2

Was man nicht alle mit einem Auto bewegen kann... 2007-07-26 01:01:21

DM 20'' in Kiefersfelden

Endlauf zur Deutschen Meisterschaft in Kiefersfelden Ziegelhäuser Trialer unter den besten Acht Bei strahlendem Sonnensschein und Temperaturen jenseits der 35 Grad fanden die letzen beiden Läufe zur Deutschen Meisterschaft dieses Jahr in Kiefersfelden statt. Sebastian Fuchs konnte leider die Endläufe nicht bestreiten, dennoch belegt er in der Gesamtwertung der Deutschen Meisterschaft den zwölften Platz in der Klasse Schüler und zeigte schon in seinem ersten nationalen Wettkampfjahr sein aufstrebendes Talent. Kevin Bäker belegte am Sonntag zwar den elften Platz in der Klasse Junioren, konnte aber durch seinen guten neunten Platz am Samstag auch den neunten Platz in der Gesamtwertung ergattern. Benjamin Schork konnte sich bei der starken Konkurrenz aus ganz Deutschland mit seinem achten und neunten Platz in Kiefersfelden in der Gesamtwertung auf den achten Platz vorarbeiten. Mit den beiden TopTen Plätzen haben sich die Ziegelhäuser Radartisten nun auch die Fahrkarte zum Worldcup in Belgien im August erkämpft. Wir gratulieren unseren Sportlern und hoffen auf ein ähnlich gutes Abschneiden bei internationaler Konkurrenz. Kiefersfelden bei Sonnenschein, ein ungewohnter Anblick. One small step for man, but one giant leap for mankind. Mmmm welch Alpinistische Ideylle.... Stau auf der Autobahn mal anders... das ersehnte Bad im Fluss 2007-07-23 14:21:42

Fotoshooting FH Mannheim

Bilder mim Bäker können trotz modernster Technik nicht schöner gemacht werden. 2007-07-23 00:17:08

Dossenheim Update

Neben Rasenmäher haben wir mal wieder eine neue Sektion aus dem Boden gestampft... 2007-07-23 00:13:36

Stadtteilrundschau vom 06.07.2007

2007-07-06 19:42:09

Deutsche Meisterschaften in Sulz

Ziegelhausen weiter unter den TopTen

Zum zweiten Lauf der Deutschen Meisterschaft im Fahrradtrial boten die Sektionsbauer vom MSC Falke Sulz unserem Ziegelhäuser Trialteam ganz besondere Hindernisse.

Die Fahrradartisten mussten ihr Geschick nicht nur auf Steinen, Paletten und an schlammigen Hängen beweisen, sondern auch über schmale Baumstämme fahren, die zwei Meter über dem Boden verliefen oder gar über die Äste einer alten Eiche (siehe Bild) springen.Samstags machte der Dauerregen den Fahren und Sektionsbauern einen Strich durch die Rechnung und verwandelte die teils im Wald gelegenen Sektionen in schmierige Rutschpartien. Erst am zweiten Wettkampftag zeigte sich gelegentlich die Sonne und sorge so für etwas angenehmere Temperaturen.

Das BikemaniaX Trialteam belegte mit Benjamin Schork an beiden Tagen den neunten Platz in der Klasse Elite, damit sollte auch in der Gesamtwertung ein TopTen Platz für den 24-jährigen rauszuholen sein.

Kevin Bäker hatte an diesem Wochenende starke Verluste hinzunehmen, denn zu Beginn des ersten Wettkampftages bemerkte er einen Riss in seinem Rahmen, der sich im Verlaufe des Wettkampfes weiter vergrößerte. Zwar konnte er den ersten Tag noch mit dem neunten Platz beenden, sonntags jedoch nicht mehr aktiv in den Wettkampf eingreifen.

Sebastian Fuchs gelang erstmal der Sprung in die TopTen der Klasse Schüler, trotz Regen und Schlamm platzierte er sich auf dem 10. Platz.

1,80 m in der Baumkrone

:D

Ob das reicht für drei Personen?

Kevins Rad am samstag....

Dimitri freut sich seiner Lebens.

BikemaniaX Zeltburg

Ja maaaan, ist das Bild geil...

2007-06-25 23:09:36

Training Kreuzgrund

Mein Leihauto seit einer Woche :( Fehlkonstruktion, mehr brauch man net zu sagen. 2007-06-18 23:58:39

Airwalk Test

Für mich im Moment einer der besten Trialschuhe. Und das für schlappe 9,90Euro beim bekannten Schuhdiscounter um die Ecke. Hier ein Bild direkt nach dem Kauf. Zwei Monate später sieht das dann schon anders aus, jedoch gibts jetzt einfach die wieder ein neues Paar für 9,90Euro. :D Speziell der linke Schuh sieht bei mir immer so aus. Jedoch sah so bisher jeder Schuh aus, den ich zum Trialen verwendet habe, egal ob teuere spezial Trialschuhe oder billig Ware aus guter alter Kinderarbeit... 2007-06-15 13:58:31

Stadtteilrundschau vom 15.06.2007

2007-06-15 12:50:31

Auftakt zur Deutschen Meisterschaft in Thalheim

TopTen Platzierung für Ziegelhausen Der Startschuss zur Deutschen Meisterschaft 2007 fiel dieses Jahr im fast 500 Kilometer entfernten Thalheim in der Nähe von Chemnitz. Das Trialteam des MSC Ziegelhausen trat die weite Reise mit drei Fahrern an. Zu seiner ersten Deutschen Meisterschaft überhaupt fuhr Sebastian Fuchs. Nach anfänglicher Nervosität am Samstag konnte er am zweiten Wettkampftag einen sicheren 12ten Platz herausfahren. Ebenfalls seine erste Deutsche Meisterschaft mit dem 20’’ Trialrad bestritt Benjamin Schork in der Klasse Elite. Obwohl er häufiger auf dem Mountainbike-Trial zu finden ist, gelang ihm nach kleinen Anlaufschwierigkeiten am Samstag ein guter Wettkampf am Sonntag, bei dem er sich mit seinem neunten Platz souverän unter den TopTen Deutschlands platziert. Mit nur einem Punkt Rückstand blickt er hoffnungsvoll auf die kommenden Läufe in Sulz und Kiefersfelden. Kevin Bäker, der bereits seine zweite DM bestritt, somit der Routinier unter den ziegelhäuser Teilnehmern war, nutze seine Wettkampferfahrung und erkämpfte sich in der starken Klasse Junioren an beiden Tagen den elften Platz Reinlichkeit muss sein... Kevin Bäker beim Aufwärmen Benjamin in der Sektion Basti an den Stufen Marco Hösel erklärt... Papa Fuchs ist der Beste :D Deutscher Meister 2020? 2007-06-12 00:37:30

BikemaniaX - Mit dem Rad über Stock und Stein

2007-06-05 10:29:29

Stadtteilrundschau vom 30.05.2007

2007-06-01 18:29:40

Stadtteilrundschau vom 25.05.2007

2007-05-25 12:32:13

Pimp my car (and bike)

phentermine prescriptionphenterminetramadol prescriptionbuy tramadolclomid 100 mgclomid onlineindocin onlineindocin pricescheap prednisoneprednisonefemara letrozolefemara free shippingeffexor 75 mgeffexorviagra super active pricecheap viagra super activeorder generic cialisbuy generic cialisbuy generic viagra onlinegeneric viagra onlinefemale viagracheap vpxlviagra jelly free shippingviagra jellycialis jelly discount pricescialis jellykamagrakamagra free shippingdiscount viagra cialisviagra cialis compare pricesorder levitralevitra cheap pricescialis professionalcheap cialis professionalorder viagra professionalcheap viagra professionaldiscount cialis soft tabscialis soft tabs onlineviagra soft tabs discount pricesviagra soft tabs onlinecialis free shippingcialisviagra discount pricescheap viagrapropecia onlinecheap propeciacheap ventolinbuy ventolinorder xenicalbuy xenicalrevatio pricebuy revatiocheap female viagrafemale viagra pricetake viagra cialis togetherorder viagra cialisorder vpxlbuy vpxllevitra professional pricecheap levitra professionalpurchase levitralevitralevitra onlineorder cialis jellycialis jellycialis tabscialis soft tabs onlinecialis super active onlinecialis super activeorder generic cialischeap generic cialiscialis professionalcialis professional pricebuy cialis prescriptioncialis onlinebuy cialisorder brand viagrabuy brand viagraorder viagra jellyviagra jellycheap viagra soft tabsviagra soft tabs onlineorder viagra super activebuy viagra super activegeneric viagra pricebuy generic viagraorder viagra professionalviagra professionalbuy viagra prescriptionviagra priceviagra onlineorder vpxlbuy vpxlcompare viagra cialisgeneric levitralevitra professional pricecheap levitra professionallevitra pricecheap levitracialis jelly pricecheap cialis jellycialis tabscialis softcialis super active pricecialis super activediscount generic cialischeap generic cialischeap cialis professionalcialis professional pricecialis pricecheap cialisdiscount brand viagrabrand viagracheap viagra jellyviagra jelly pricecheap viagra tabsviagra soft tabs priceviagra super active pricecheapviagra super activegeneric viagra pricecheap generic viagraviagra professional pricecheap viagra professionalviagra pricecheap viagra
2007-05-22 16:45:22

"Hobby-Kreismeister" Christoph Kamm

Am Sonntag dem 20. Mai fand in Schatthausen der Endlauf zur Kreismeisterschaft im Fahrradtrial statt. Der speziell für den Nachwuchs veranstaltete Trialwettkampf erfreute sich großer Beliebtheit, was sich mit einer Starterzahl von 76 Fahren deutlich macht.

Für das BikemaniaX Trialteam ging Christoph Kamm aus Dossenheim an den Start. Schon beim ersten Lauf in Rauenberg zeigte er sein Talent und belegte dort den dritten Platz.

In Schatthausen legte er noch eins drauf und holte sich mit insgesamt nur vier Strafpunkten in drei Runden den ersten Platz und damit auch den „Hobby-Kreismeister“ Titel in der Einsteiger Klasse.

Die "Großen" durften dann auch etwas die Vorzüge des Schatthäuser Trialgeländes nutzen.

2007-05-21 14:21:16

Stadtteilrundschau vom 15.05.2007

2007-05-19 12:55:53

SDM Ölbronn 2007

Schlamm, Schlamm, Schlamm und nochmal Schlamm Hier hat die Bremse noch gehalten... Vor oder zurück??? Lecker... Auf der Heimfahrt war es dann natürlich trocken, so dass sich der Schlamm schön festgesetzt hat... Dritter Platz für Sascha in Experten. Gratulation! Für unseren Paps am Vatertag. Alles in allem ein wunderschöner Trialtag :) 2007-05-18 23:08:20

Stadtteilrundschau vom 5.5.2007

2007-05-14 12:45:35

BAT Show für die Sparkasse

Burnes Burnes und der Bürgermeister von Rauenberg Nico Stofer 20'' is schon ganz schön klein... Kevin Bäker Tja, ohne Kommentar... 2007-05-13 00:38:45

Ziegelhausen Update

Nach den Sektionen der DM in Heubach war mal wieder ein kleines Sektionenupdate im Kreuzgrund notwendig. 2007-05-09 23:41:50

Deutsche Meisterschaft 26'' Heubach

Trotz zweimal TopTen Platzierungen keine Finalteilnahme Am 5. und 6. Mai fand in Heubach die Deutsche Meisterschaft im Mountainbiketrial statt bei der das BikemaniaX Trialteam mit zwei Startern vertreten war. Bei sehr schwierigen Sektionen, die bei Dauerregen zu regelrechten Rutschpartien wurden, gelang es Kevin Bäker in der Klasse Junioren den respektablen achten Platz zu erreichen. Durch Verletzungen an Knöchel und Knie konnte Benjamin Schork in der Klasse Elite ebenfalls nicht das Finale erreichen und landete abgeschlagen auf dem zehnten Platz. 2007-05-09 23:39:01

Stadtteilrundschau 27. April 2007

2007-05-03 09:50:08

SDM Hornberg

Vordere Plätze bei der Saisoneröffnung in Hornberg für das BikemaniaX Trialteam. Am Wochenende vor dem ersten Mai zog es bei gutem Wetter 166 Fahrer an den Start nach Hornberg im Schwarzwald. Da jeder Fahrer des Ziegelhäuser Trialteams in der letzten Saison aufgestiegen war, war nun jeder gespannt auf eine erste Positionsbestimmung. Thorsten Fuchs brauchte für drei Sektionen keinen Strafpunkt und platzierte sich somit auf dem 22. Platz in der Klasse Offen 15+. Sascha Bergmann und Sebastian Fuchs wagen dieses Jahr den Sprung in die Lizenzklassen Experten und Schüler. Trotz eines Sturzes erreichte der „Experte“ in seiner Klasse den fünften Platz. Der Youngster Sebastian Fuchs hatte in seiner Klasse extrem starke Konkurrenz und musste sich mit dem 13. Platz zufrieden geben, geht aber trotzdem mit sechs Wertungspunkten für die Süddeutsche Meisterschaft nach Hause. Kevin Bäker stellte sich den Prüfungen der Klasse Junioren, zeigte sein Können aber erst in der letzten Runde und wurde somit auf den siebten Platz verwiesen. In der Königsklasse Elite, in der es schon schwer ist zu Fuß durch die Sektionen zu kommen, gelang Benjamin Schork mit seinem sechsten Platz ein Achtungserfolg. Das erste Mal mit Wohnwagen...danke an Thorsten und Thorstens Freund :D Wie der Vater so der Sohn. Kevin Bäker im Sprung. Benjamin Schork auf dem Reifenstapel. Im Hintergrund der Punktrichter Franz Rall wartet schon an der Ziellinie. Typische Haltung VOR der Sektion von Benni. Typische Haltung IN  der Sektion von Sascha. :) Typische Haltung NACH der Sektion von Sascha. Typische Haltung nach der Sektion von Benni. 2007-05-02 11:44:50

BikemaniaX - Roadtrip to Mueckenloch

2007-04-24 08:50:23

Frühjahrstraining Tübingen

2007-04-24 08:30:56

Motorradausfahrt MSC Ziegelhausen

Die BikemaniaX als Bewirtung für die Motorradausfahrt... Starring: Kevin Bäker am Grill Thorsten Fuchs hinter der Bar Sascha und Amelie bei den Pommes Sebastian Fuchs in mitten einer Schar Motorradlern Sam Glasner räumt alles ab :) Kevin und Sascha mit spezieller Pommes-warm-halte-Vorrichtung Co-Starring: Daniel Nauert, Jonas Haiges, Marcel Beyer Drehbuch und Regie: Benjamin Schork 2007-04-23 13:58:54

Intensivtraining mit Marco Hösel

v.l.n.r: Kevin Bäker, Sascha Bergmann, Marco Hösel, Thorsten Fuchs, Benjamin Schork, Sebastian Fuchs

Am Sonntag den 15.04.2007 kam der amtierende Weltmeister Marco Hösel aus Thalheim nach Rauenberg, um dort als Trainer seine Erfahrungen weiterzugeben. Das BikemaniaX Trialteam gehörte zu den Glücklichen die zwei Stunden an dem Intensivtraining mit dem Weltmeister teilnehmen durften. Trotz der geringen Zeitspanne vermittelte der Ausnahmeathlet Marco Hösel für jede Könnensstufe genau die richtigen Techniken und Tricks, und lies so das Ziegelhäuser Trialteam an seiner langjährigen internationalen Wettkampferfahrung teilhaben. Wie wirkungsvoll das Training war kann die Trialjugend des MSC am 28. und 29. April in Hornberg beweisen, dort werden die ersten beiden Wettkämpfe der Saison 2007 ausgetragen. 2007-04-17 13:48:10

BikemaniaX - Ben Schork - Episode 1

2007-04-03 14:12:45

Training in Dossenheim

2007-04-03 14:07:51

Dossenheim Training

2007-03-29 12:49:36

Dossenheim Training und Citytrial

2007-03-19 09:21:02

BMZ Trailer

Hier mal ein kleiner Trailer...
2007-03-13 01:54:39

Palettentransport

39 Paletten...
2007-03-11 10:42:09

"Blickführung"

2007-03-06 14:37:12

Felsenmeer

"Warten auf die Erleuchtung", ähm Thorsten und Basti 2007-03-05 02:02:06

Felsenmeer Sidehop

2007-03-05 01:53:46

Training in Dossenheim nach der Klausurzeit

2007-02-24 21:42:50

Entdeckung aus dem MTB-Forum

Der erste Trialer: 2007-02-02 23:39:17

Artikel aus der Rauenberger Rundschau

Das letzte Bild zeigt Kevin Bäker im Einsatz als Punktrichter. 2007-01-29 23:46:55

Basti in Rauenberg

2007-01-28 19:52:54

Bixehause

2007-01-25 15:11:46

FuXXXXX

2007-01-25 14:43:20

Mmmmmm, scheeeeeee

Und dazu einen Radstand von 1115 mm. 2007-01-25 13:38:36

Trainingsshot

Kevin Bäker 2007-01-19 23:34:08

Ausschnitt aus der Stadtteilrundschau Ziegelhausen/Peterstal

Zum Auftakt der Saison: 2007-01-19 23:01:25

Kreismeisterschaft Rauenberg

Wir viel Arbeit eine Kreismeisterschaft doch machen kann zeigt dieses Bild, aufgenommen halb zehn Uhr abends, einen Tag vor dem Wettkampf: Nico Stofer beim Auspfeilen. Die Bikemaniax waren bei der Kreismeisterschaft mit 4 Fahrern vertreten. Christof Kamm, der für den MSC Dossenheim startete fuhr bei seinem ersten Wettkampf aufs Podium und belegte den 3. Platz. Sam Glasner fährt dieses Jahr eine Klasse höher und belegte in der Klasse Schlüler B den 3.Platz. Auch Thorsten Fuchs stieg eine Klasse auf und platzierte sich souverän auf dem 2.Platz. Sebastian Fuchs wagt dieses Jahr sogar den Sprung in die 2 Klassen höhere Spur. Er fährt nun seinem Alter entsprechend in der Klasse Schüler und belegte den respektablen siebten Platz. 2007-01-15 14:12:27

Gu Adios

Es ist ja bekannt, dass die Räder von Kevin Bäker immer etwas mehr leiden als andere. Hier der Beweis, zwei drei Sprünge mehr und der Rahmen und vielleicht seine Zähne wären gebrochen. Nun hab ich ja ein Herz für seltene und bedrohte Tierarten und hab mich dann bereiterklärt mein GU gegen einen "kleinen" Geldbetrag abzugeben. Darum schweren Herzens: ADIOS GU! Hoffentlich muss es nicht auch so leiden. Hier noch die letzten Bilder...:'( 2007-01-14 20:54:39

Neue Hindernisse für die Kreismeisterschaft

Extra für die Kreismeisterschaft haben wir die restlichen Steine neu verteilt und den Boden planiert. Hier Kevin Bäker bei einer Müllsammelaktion. 2007-01-14 20:31:35

Aua!

Ohne Worte... 2007-01-10 10:31:00

Alljährliches Neujahrsaufräumen

Same procedure as last year.... Heute vorm Training erst mal 1 Stunde Silvester-Müll aufsammeln. 2007-01-04 01:56:30

1 m Hochsprung

Zum Aufwärmen mal was anderes...

2007-01-04 01:54:30

Nicht nur mit den Fahrrad...

lässt sich gut Trial fahren, auf mit dem Jeep meines Bruder macht das viel Spass...

2006-12-18 11:42:38

Geländegestaltung

Die wettkampfärmeren Tage im Jahr werden genutzt um Geländeumbauten zu realisieren.

Hier in Dossenheim:

Hier in Rauenberg:

Hier der Besuch der Feuerwehr zum Hügel giessen.

2006-11-27 13:53:43

Stadtteilrundschau 26. Oktober 2006

Die vorerst letzte Folge unserer beliebten Kolumne....

2006-10-27 12:08:30

Teamfoto 2007

Das Team für 2007 steht schon fest:

Sascha Bergmann, Thorsten Fuchs, Kevin Bäker, Benjamin Schork, Sebastian Fuchs

Titelgewinner 2006: Kevin Bäker und Benjamin Schork

2006-10-22 09:29:02

Endlauf zur Süddeutschen Meisterschaft und Bodenseemeisterschaft

Durchweg schwere Sektionen am Sonntag den 15.10 in Tübingen machten es nicht einfach die nötigen Punkte für die Gesamtwertungen zu sammeln. Lukas Stausberg belegte bei seinem zweiten Wettkampf den zehnten Platz. Sebastian Fuchs erreichte den siebten Platz in der Klasse Schüler A nur einen Punkt hinter dem zweiten seiner Spur und sicherte sich damit genügend Punkte für den fünften Platz der süddeutschen Gesamtwertung. Sascha Bergmann konnte nicht ganz an seine Leistung in Dossenheim anknüpfen, trotzdem erreichte er mit einer konstanten Strafpunkteanzahl pro Runde den siebten Platz in der Tageswertung und belegte damit in der Süddeutschen Meisterschaft ebenfalls den siebten Platz. Ganz entspannt konnte Kevin Bäker den letzten Wettkampf im Jahr angehen, am Ende des Tages wurde er Sieger des süddeutschen Trialpokals in der Klasse Experten und Vize-Bodenseemeister hinter seinem Teamkollegen Benjamin Schork. Durch den ersten Platz in der Tageswertung in Tübingen gelang es dem diesjährigen Bodenseemeister Benjamin Schork noch genügend Punkte zu sammeln um ebenfalls den Titel des Süddeutschen Meisters in der Klasse Master mit nach Hause zu nehmen. 2006-10-17 16:23:10

Stadtteilrundschau 13. Oktober 2006

Artikel aus der Stadtteilrundschau zum Lauf in Dossenheim. 2006-10-13 12:08:52

Süddeutsche Meisterschaft in Dossenheim

Ein paar verregnete Bilder von Dossenheim. Wer einen Regenschirm hatte war klar in Vorteil. Sam Glasner bei seinem ersten Wettkampf. Thorsten Fuchs, ebenfalls Wettkampf Debütant. Benjamin Schork vorm Sprung. 2006-10-08 10:23:24

BMZ Cup Dossenheim

Hier ein paar Bilder vom BMZ Endlauf in Dossenheim. 2006-10-08 10:23:04

Trainingsbilder

Hier ein paar im Training in Dossenheim, Kreuzgrund und Rauenberg entstandene Bilder. 2006-10-08 10:14:43

Stadtteilrundschau 22. September 2006

Ausschnitte aus der Stadtteilrundschau Ziegelhausen. Einmal von der 50 Jahre Feier des MSC Ziegelhausen.

Am Boden übrigens der Juniorenweltmeister von 199irgendwas.

Und hier noch der Artikel zum Wettkampf in Neuburg an der Donau.

2006-09-23 10:12:34

MSC Ziegelhausen 50 Jahre Feier

Die 50 Jahre Feier des MSC Ziegelhausen ist vorbei. Eine durchweg gelungene Veranstaltung. Danke an Thorsten und Sebastian Fuchs fürs Coaching der Fahrer und Fotografieren. Zur Belohnung hier dieses gelungene Foto :-D Kevin Bäker auf der vollbepackten Bühne, die Kunst war hier sich zu bewegen und keines der wertvollen Gegenstände zu beschädigen. Kevin Bäker nimmt den ehemaligen Vize-Weltmeister Gerd Merkel unter die Räder. Benjamin Schork stellt gerade Gerd seinen Vorderreifen persönlich vor. 2006-09-17 00:49:12

Das offizielle Maskottchen der BikemaniaX

Und es heisst...Hans-Paul...wieso ist eine längere Geschichte und sollte auf Grund von Ähnlichkeiten zu realen Personen eher hier nicht erzählt werden. Erschaffen haben dieses künstlerisch wertvolle Ausstellungsstück zwei nicht genannt werden wollende Mitglieder der BikemaniaX. Doch es ist mir gelungen zwei weitere Werke ausfindig zu machen. Vielleicht errät ja der eine oder andere "schlaue Kopf" wer die Künstler sind. 2006-09-17 00:48:41

SDM Wettkampf Wochenende in Neuburg an der Donau

Hier die Bilder von Doppelwettkampf in Neuburg an der Donau. Bei der nächsten Siegerehrung haben wir übrigens auch unser Maskottchen dabei. Er wurde nach Kevin Bäker benannt und heisst deshalb: Hans-Paul. Hier am Freitag abend beim Lagerfeuer. Containersektion mit 1.80m Sprung in die Tiefe. Ralf Stofer in der blauen Sektion. Michael Wesp beim Sprung auf die Tonne. 1.80!!! Kevin Bäker souverän unterwegs in der grünen Spur. obere Reihe: v.l.n.r. Sebastian Fuchs, Kevin Bäker, Nico Stofer untere Reihe: v.l.n.r. Benjamin Schork, Sascha Bergmann, Ralf Stofer 2006-09-11 22:49:21

Schwebebalken

Für die SDM mal was neues schwieriges:

2006-08-31 19:21:00

Ferienspass unter der Autobahnbrücke

Hier noch die Originalbilder vom Ferienspass in Rauenberg. 2006-08-30 23:05:01

Geländegestaltung (Urlaub unter der Autobahn)

Endlich war er da: Der Bagger. Und zwar morgens um sieben gings los, drei Tage, sozusagen Urlaub unter der Autobahnbrücke. Endstanden sind zwei große mit Steinen besetzte Hügel und ein Zaun als Nebenprodukt. Ralf und Nico beim Zaun bauen Die ersten Planieraktionen des Baggers. Der Hügel mit zwei Ebenen nimmt Gestalt an. Hier gegen Ende des zweiten Tages, die Ebenen stehen. Die ersten Steine werden plaziert. So sieht die erste Ebene fertig aus, besonders die riesigen Steine am hinteren Bildrand waren extrem spannend zu transportieren. Jakob, unser Baggerspezialist beim Tanz mit dem Stein. Steine wurde auch mal ebenso einfach auf einen anderen gestülpt. Das rumst wenn so ein riesen Stein bewegt wird. Dies sind die Anfänge des zweiten Hügels. Stufen werden geformt. Endprodukt rechte Seite und... Endprodukt linke Seite. Währenddessen haben wir immer mal wieder Paletten geschraubt, abgekuckt bei der DM, die Wackelpalette. Palettenbereich (wird aber noch umgeräumt und umgestaltet) 2006-08-30 22:56:01

2ter Lauf zum BMZ Pokal 2006 im Kreuzgrund

Bin leider grade etwas ausgebucht mit Landschafts- und Sektionsbau in Rauenberg, deswegen hier mal nur die Bilder.

Jeremy Paitsel

Marcel Beyer

Marcel Beyer, Nico Stofer, Sam Glasner

Benjamin Schork

Nico Stofer

Ralf Stofer

Ralf Stofer

Sascha Bergmann

Nico Stofer

Bastian Wegner

Sascha Bergmann

Benjamin Schork

order revatiobuy revatiobuy female viagraorder female viagraviagra cialisorder viagra cialisorder vpxlbuy vpxlorder levitra professionalbuy levitra professionalbuy levitra prescriptioncheap levitracheap levitracialis jelly pricecheap cialis jellycialis tabscialis softcialis super active pricecialis super activediscount generic cialischeap generic cialischeap cialis professionalcialis professional pricebuy cialis prescriptioncialis pricecheap cialisdiscount brand viagrabrand viagra onlineviagra jelly onlinebuy viagra jellycheap viagra soft tabsviagra soft tabs priceviagra super active pricecheap viagra super activegeneric viagra pricegeneric viagra onlineviagra professional onlineviagra professionalviagra free shippingorder viagrabuy viagraorder revatiorevatiofemale viagra onlinefemale viagracompare viagra cialisviagra cialis free deliverycheap vpxlbuy vpxlorder levitra professionalcheap levitra professionallevitra free shippingorder levitracheap levitraorder cialis jellycialis jellycialis tabscialis soft tabs onlineorder cialis super activecialis super activegeneric cialis onlinebuy generic cialisorder cialis professionalcialis professional pricediscount brand cialisbuy brand cialiscialis free shippingcialis pricecialisorder brand viagrabuy brand viagracheap viagra jellybuy viagra jellycheap viagra soft tabsviagra soft tabs priceviagra super active pricebuy viagra super activegeneric viagra pricegeneric viagra onlineviagra professional onlinebuy viagra professionalpurchase viagraviagrabuy viagraorder revatiobuy revatiobuy female viagrafemale viagra pricecompare viagra cialisviagra cialis free deliverycheap vpxlvpxllevitra professionalcheap levitra professionalbuy levitra prescriptionlevitra pricebuy levitra cialis jelly onlinecialis jellyorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsorder cialis super activebuy cialis super activeorder generic cialischeap generic cialiscialis professionalbuy cialis professionalorder brand cialisbuy brand cialispurchase cialiscialis onlinecialischeap brand viagrabrand viagra onlineviagra jelly onlinebuy viagra jellycheap viagra soft tabsviagra soft tabs priceorder viagra super activebuy viagra super activegeneric viagra pricebuy generic viagraorder viagra professionalbuy viagra professionalpurchase viagraviagracheap viagra
2006-08-29 21:52:03

Rauenberger Rundschau zum Ferienspass 2006

order vpxlbuy vpxlviagra vs cialisorder viagra cialis onlineorder levitra professionalbuy levitra professionalorder levitrabuy levitraorder cialis jellybuy cialis jellyorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsorder cialis super activebuy cialis super activeorder generic cialisgeneric cialisorder cialis professionalbuy cialis professionalorder cialiscialisorder brand viagrabuy brand viagraorder viagra jellyviagra jellyorder viagra soft tabsbuy viagra soft tabsorder viagra super activebuy viagra super activegeneric viagra pricecheap generic viagraviagra professional onlineviagra professionalviagraviagra onlineorder propeciabuy propeciaorder ventolinbuy ventolinorder xenicalbuy xenicalrevatio prescriptioncheap revatiobuy female viagraorder female viagraviagra vs cialisorder viagra cialisorder vpxlbuy vpxlorder levitra professionalbuy levitra professionalpurchase levitraorder levitrabuy levitraorder cialis jellybuy cialis jellyorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsorder cialis super activebuy cialis super activeorder generic cialisgeneric cialisorder cialis professionalbuy cialis professionalpurchase cialisorder cialiscialisorder brand viagrabuy brand viagraorder viagra jellyviagra jellyorder viagra soft tabsbuy viagra soft tabsorder viagra super activebuy viagra super activeorder generic viagrabuy generic viagraorder viagra professionalbuy viagra professionalpurchase viagraorder viagrabuy viagracheap viagra jellyviagra jelly priceviagra softviagra soft tabs onlineorder viagra super activeviagra super activegeneric viagra pricegeneric viagra onlineviagra professional pricecheap viagra professionalviagra priceviagra onlinebuspar pricebusparlotrisone free shippingcheap lotrisonebetnovate pricecheap betnovateclonidine priceclonidine onlinenexium pricenexium onlinelevaquin pricecheap levaquinprevacid priceprevacid onlinediscount bentylbentyl onlineprednisonepurchase prednisonediscount differincheap differinpurchase stromectolcheap stromectolavalide discountpurchase avalideproventil priceproventil onlinediscount noroxinnoroxin onlinediscount ciprociproorder omnicefcheap omnicefaugmentin priceaugmentindiscount zoloftzoloft onlineprednisolone free shippingprednisoloneventolin pricesventolin onlineelavil priceelavil onlinenolvadex prescriptionnolvadexcytotec pricecytotecavodart pricecheap avodartcheap somaorder somaorder ultrambuy ultrampropecia onlineorder propeciaorder acompliaacomplia onlinexenical onlinebuy xenicalcheap rimonabantbuy rimonabantcheap revatiobuy revatiocheap cialis super activebuy cialis super activecheap female viagrafemale viagracheap vpxlbuy vpxlcheap levitra professionallevitra professionalpurchase levitraorder levitrabuy levitraorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsorder viagra soft tabsviagra soft tabsviagra super activebuy viagra super activepurchase generic cialisorder generic cialisbuy generic cialispurchase generic viagraorder generic viagrabuy generic viagraorder cialis professionalbuy cialis professionalorder viagra professionalbuy viagra professionalcialis lowest pricepurchase cialisorder cialisbuy cialisorder brand viagrabuy brand viagrapurchase viagraorder viagraviagra online
2006-08-24 13:52:36

Geländegestaltung

Im Rahmen der Vorbereitungen für die SDM in Dossenheim und den internen BMZ Cup im Kreuzgrund in Ziegelhausen begannen wir diese Woche mit Umgestaltungsarbeiten um die beiden Gelände wieder auf Vordermann zu bringen.

Im Kreuzgrund wurden die Steine wieder vom den angesetzten Moos befreit.

In Dossenheim begannen wir damit die Sektionen freizulegen, also einerseits zu mähen um die Steine herrum und andererseits die von Dornen zugewachsenen Sektionen wieder befahrbar zu machen. Hier Sebastian Fuchs bei der Arbeit.

Dieser Hang war völlig zugewuchert mit Dornen.

Kleine Baumstammsektion ist auch noch entstanden.

Steinesammelaktion mit Sascha, so entstand das kleine Dossenheimer Felsenmeer.

2006-08-24 13:50:19

BAT Ferienspass Grillen

Nach dem Ferienspass unter der Autobahnbrücke grillten wir noch an der Malschenberger Grillhütte.

phentermine prescriptionphenterminetramadol prescriptionbuy tramadolclomid 100 mgclomid onlineindocin onlineindocin pricescheap prednisoneprednisonefemara letrozolefemara free shippingeffexor 75 mgeffexororder viagra super activeviagra super active onlinediscount generic cialisgeneric cialisgeneric viagra free shippinggeneric viagrafemale viagracheap vpxldiscount viagra jellybuy viagra jellycheap cialis jellybuy cialis jellyorder kamagracheap kamagraviagra cialis pricebuy viagra cialisdiscount levitralevitra onlineorder cialis professionalcialis professional free shippingdiscount viagra professionalviagra professional free shippingcialis soft tabs free deliverycialis soft tabsviagra soft tabviagra soft tabs free shippingcialis discountbuy cialispurchase viagra onlineviagra free shippingorder cialis professinal onlinebuy cialis professional onlineorder viagra professinalbuy viagra professionalorder viagrabuy viagraorder cialisbuy cialisorder levitrabuy levitrahow to buy viagra onlinetake viagra cialis togetherorder levitra professionalbuy levitra professionalorder levitrabuy levitraorder cialis jellybuy cialis jellyorder cialis soft tabsbuy cialis soft tabsorder cialis super activebuy cialis super activeorder generic cialisgeneric cialisorder cialis professionalbuy cialis professionalorder cialiscialisorder brand viagrabuy brand viagraorder viagra jellyviagra jellyorder viagra soft tabsbuy viagra soft tabsorder viagra super activebuy viagra super activeorder generic viagrabuy generic viagraorder viagra professionalbuy viagra professionalviagraviagra onlinebuy cialis brand namewhat is cialistadalafil cialispurchase generic cialispurchase cialis onlinecialis safe secure online shoppingcialis mail ordercialis free consultationbuy cialis from usa onlinebuy cialis fedex shippingbuy cialis fast shippingbuy cialis drug online rxbuy cialis canadabuy cialis by mailbuy cialis by checkcost of viagra covered by insurancecheapest place to buy viagra onlinecheapest online place buy viagracheap viagra substitute cheap viagra overnight deliverycheap viagra fast shippingcheap site buy viagrabuying viagrabuy viagra us pharmacybuy viagra single pillsbuy viagra online without prescriptionbuy viagra master cardbreak levitra tabletsbilling viagrabest way to take levitrabest price viagra or levitrabest price viagra official drug storeorder viagra with master carddiscount price sale viagradifference between viagra and cialisdeal online price viagra
2006-08-24 13:44:06

BMZ everywhere

Endlich sind sie da, die Aufkleber für die Autos. Und so sehen die guten Stücke aus: Vorne auf der Motorhaube. Und auf der Rückseite. Danke an Sascha Bergmann für die Idee und in die Wegeleitung und an Jan Göhrig für die Durchführung. 2006-08-18 13:05:18

Rhein-Neckar-Zeitung August 2006

Werbung von Tari Bikes mit Kevin Bäker links und Nico Stofer rechts. 2006-08-18 12:53:31

Auschnitt aus der Trialsport Ausgabe Juli

Unser Youngster Sebastian Fuchs (rechts neben dem Schirm). 2006-08-18 12:51:40

Rhein-Neckar-Zeitung Oktober 2005

Über den Süddeutschen Meistertitel. 2006-08-18 12:49:29

Ausschnitt aus der Stadtteilrundschau Ziegelhausen/Peterstal

Über die erfolgreiche Jugendarbeit im MSC. 2006-08-18 12:47:46

DM 20'' Melsungen

Der Endlauf zur Deutschen Meisterschaft im 20'' fand dieses Jahr in Melsungen in Hessen statt. Sogar das Wetter spielte mit, obwohl es morgens noch etwas nass war. Sebastian Fuchs...nächstes Jahr auch dabei? Der berühmte Bäker-Fuss...der geht sogar noch höher, nur kommt er dann nicht mehr hoch. Runter kommt er aber immer, mehr oder weniger. Tja, leider nicht ganz sportlich zu lange gefeiert am Vortag... 2006-08-14 12:54:56

DM 20'' und 26'' Schatthausen

Für den Lauf zur MTB DM in Schatthausen war das Motto: "Alles probieren und keine Füsse setzten".

Das hat auch echt gut funktioniert und sogar mehr Spass gemacht, als dauernt auf die eigenen Punkte zu schauen. Denke das werd ich öfters so machen, gewinnen hin oder her. :)

Hier ein super Beispiel, ich wollte unbedingt diesen Sprung schaffen, und tatsächlich in der letzten Runde hats geklappt.

Un ja, das ist ne Badehose, aber es war auch echt sau heiss. :)

2006-07-26 10:55:43

Walldorfer 1Euro Fest

Diesen Samstag waren wir wieder für das Bike-Action-Team unterwegs. Beim Walldorfer 1Euro fest bei glühender Hitze und nur einem kleinen Fleckchen Schatten unterm Pavillion, schwitzten wir uns durch mehrere Shows. Dabei verbrauchten wir pro Person ca. 5 Flaschen Wasser innerhalb von wenigen Stunden. So heiss, wie der Tag bekonnen hatte, hörte er aber nicht auch, ein Gewitter zog auf, dem selbst der Pavillion nicht stand helten konnte. Naja, war eh nur von ebay. Nico setzt an zum großen Sprung Meine Wenigkeit, und  ja, das ist eigentlich meine Badehose.... Basti im Flug von vier Paletten. Einfach heiss, mehr brauch man nicht mehr zu sagen. Das hat vielleicht für ne Stunde gereicht. 2006-07-26 10:50:41

Deutsche Meisterschaften in Thalheim

Nach der 5 stündigen Fahrt, die wir auf uns genommen hatten um in den Osten zu kommen, erwarteten wir einen spitze durchorganisierten Wettkampf auf hohem Niveau mit einer grossen Anzahl an Fahrern. Naja, das Niveau war sehr hoch, wenn nicht sogar zu hoch, denn vier achte Plätze in der Klasse Junioren mit voller Punktzahl spricht wohl für sich. Organisatorisch war dies auch keine Glanzleistung, nicht mal jeder Punktrichter hatte einen Schreiber und musste deshalb noch knipsen. Sehr schade war auch, dass nicht mal alle Fahrer Urkunden bekamen, diese wurden nur bis zum Platz 5 verteilt. Ganz zu schweigen von den Startverschiebungen weil die Sektionen noch imgebaut werden musste. Alles im allem lässt sich sagen, dass jede SDM besser organisiert ist. Grillen am ersten Abend. Tja, wie kommt man am besten hoch. Nico in einer langen Sektion. Michael Wesp: sehr feiner Sprung. Tja, erwischt und zum knipsen verdonnert. Matthias Mrohs, wenn das nicht geil aussieht weiss ich auch nicht. Schönes Sidehop von Kevin. Ganz schön gelenkig der Herr Wesp. °°°wie macht der Hösel das nur?°°° Jan Göhrig auf der Rampe. Naja, beim Jan sah das eben besser aus. Der neue Pavillion hatte auch seinen Einsatz. Sogar gegen zu viel Sonne... Nico an einer kniffligen Stelle. Steile Abfahrt in der roten Spur. Dimitri Kneisl: Bekommt gleich eine 1 geknipst. Was soll man da noch sagen: Da Hösel eben. 2006-07-18 10:13:18

Grundlagen Training

Um ein bisschen mehr Kondition zu bekommen hab ich mich gestern mal auf Rennrad geschwungen und 40 Kilometer im Odenwald abgestrampelt. 2006-07-13 10:03:12

Etwas Übertrieben...

...haben wir es dann nach der Show...zusätzlich zu unseren Paletten bekamen wir noch um die 8-9 von Tari Bikes dazu...und natürlich alle auf den Hänger. Neuer Rekord: 45 Paletten und 5 Balken. 2006-07-04 09:53:58

Trial Show für Tari Bikes in Heidelberg

Am Samstag waren wir wieder im Auftrag des Bike-Action-Teams unterwegs und machten einen ganzen Tag Show bei der Neueröffnung von Tari Bike in Heidelberg (in der Hebelstrasse gegenüber Media Markt). Wir steigerten uns von Show zu Show und bauten sogar komödiantisches Merchandizing mit in unsere Show mit ein. Ralf demonstrierte den Zuschauern das "eingebaute Gleichgewicht" der Tari Bikes und kommentierte dies nur mit: "Jeder kann Trialfahren, das Rad macht alles alleine, es bedarf nur etwas Übung , drei Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, fünf Jahre lang, dann ist das kein Problem." 2006-07-04 09:51:41

Kreuzgrund Konstruktionen

Dank Ralf haben wir wieder ein paar Paletten zum Trainieren, manche waren schon etwas kaputt, doch mit ein paar Nägeln und Schrauben sieht die Welt wieder ganz anders aus.

15 "neue" Paletten, Bike-Action-Team sei dank.

Aus den etwas kaputtenen Paletten entstanden dann noch ganz interessante Hindernisse.

2006-06-20 09:42:19

Dossenheim Kalkofengelände

Das Kalkofengelände, auf dem jedes Jahr die süddeutsche Meisterschaft ausgetragen wird, liegt oberhalb von Dossenheim unter der Schauenburg. Das Gelände ist recht groß und ist ideal um an Steinen zu trainieren. Leider ist es nicht möglich dort Paletten oder ähnliches zu deponieren, da die ortansässige Jugend hier gerne mal abendliche Feuer macht, und Paletten sind eben nun mal auch aus Holz. Schade ist auch, das es wohl Spass zu machen scheint, mit Bierflaschen oder ähnlichen Glasgefäßen an die Felsen zu schmeissen. Jeder kann sich ausmalen, das Fahrradreifen weniger gut auf Glasscherben zu sprechen sind, ganz zu schweigen von Armen oder Beinen wenn man stürzt. 2006-06-20 09:37:57

SDM Eberstadt

Wie jedes Jahr, seit wir nach Eberstadt gehen, sehr schönes warmes Wetter, zum Glück, denn über die vielen Schwebebalken wollte ich bei nassem Wetter nicht fahren. Wir waren relativ früh da und so kam es dass ich "freiwillig" zum Fahrersprecher benannt wurde. Das hiess also erst mal Sektionen abnehmen und schauen ob die so in Ordnung waren. Zum Glück mussten während des Wettkampf von der Jury zu der ich ja auch gehörte, keine zweifelhaften Entscheidungen getroffen werden. Wie jedes Jahr mitten im Wald riesige Palletenstapel und dieses Jahr hat Gerhard Mossemann sogar einige Baumstümpfe einbetoniert. Kevin Bäker hier an einer Hänger Sektion mitten im Ortskern. Letztes Jahr bereiteten mir die Schwebebalken noch ungeheure Probleme. Dieses Jahr kam ich schon besser zurecht. Nico nach dem Wettkampf beim Training. Eine spannende Sektion: Erst auf die fünf Paletten die man im Hintergrund sieht, dann auf die Reifen rüber und dann nochmal auf die Reifen links im Bild. 2006-06-12 10:44:44

DM 26'' in Heubach

Ich und DM's, letztes Jahr in Bischoffsmais ne Panne gehabt, dieses Jahr zwar den ersten Lauf beendet aber, ehrlich gesagt weiss ich noch nicht mal wievielter ich geworden bin, nach der dritten Runde war ich mal sechster, mit wenig Spass und Enthusiasmus am Werk wie sonst. Die ganze Veranstaltung war mir persönlich zu hektisch und zu ehrgeizig angelegt, dort ging es nur um Punkte und Sponsoren. Kosten sie das neue Heubacher Bier, neue Bikes testfahren, usw. usw. Bei meiner ersten Sektion war son Typ mit der Kamera, der hatte nix besseres zu tun, als mich genau an der schwierigen Stelle zu knipsen und ich völlig aus der Ruhe zu bringen. Bei solchen Events bin ich dann doch noch froh, das Trial keine Massen- und Mediensportart ist. Bei süddeutschen Meisterschaften ist auf nicht dieser Konkurrenzdruck so deutlich zu spüren, ich meine klar, wenn man einen Wettkampf fährt will man auch gewinnen, aber doch nicht um jeden Preis, zum Beispiel steht mir meine eigene Gesundheit immer noch im Vordergrund, gerade nach der Schulerop, da muss ich nicht nochmal erleben. Ebenfalls dieses "Ich hab da unten nur einen Fuss gebraucht und du 5, hehe" gehen mir tierisch auf den Sack. Da denk ich mir dann immer nur: "Nicht alles so ernst nehmen". Grossen Respekt hab ich hier vor Daniel Rall, erste Runde in Elite nur fünfer, aber Spass dabei. Die Sektionen gaben mir dann den Rest, viel Schwebebalken und balancieren auf Baumstämmen, gar nicht mein Ding, ich bin eher jemand der sich ganz gut durch ein Steinfeld wühlt, obwohl mir das auch nciht wirklich Spass macht. Jaja der Joe, läuft wieder mitten durchs Bild. 2006-06-05 18:54:37

Good_Bye_Golf

Wir haben eine Trainigsgelegenheit weniger, aber auch einige Sorgen weniger. Der BMZ Golf, netterweise gespendet von Nino Pena, konnte seinem Schicksal nun doch nicht entweichen, und wird verschrottet. Gerne hätten wir ih noch behalten, doch dies war aus meheren Gründen nicht mehr tragbar. Hier ein Abschiedsbild: Danke an all die Helfenden Hände, die dafür gesort haben, dass erstmal der Golf zu uns kam und letztlich aber auch ohne Komplikationen entsorgt werden konnte. 2006-06-03 00:25:26

SDM Kiefersfelden

In Kiefersfelden regnet is immer. Na und?, wird sich der eine oder andere denken. Tja, wenn es in Kiefersfelden regnet, dann richtig, dann entsteht auch mal in der Sektion ein kleiner See mit 20 cm Tiefe, oder ein Matschloch mit 15 cm Tiefe.

Trotz der widrigen Umstände, war das Wochenende ein voller Erfolg. Zwei erste Plätze für Kevin Bäker und zwei letzte Plätze für Kevin Bäker. :) Die Konkurrenz scheint wohl so eingeschüchtert zu sein, dass sie gar nicht mehr antritt.

Das erste abendliche Grillen in unserem Zeltfort.

Es war so nass, dass sogar die Zelte Regenschirme gebraucht haben, sagt das nicht alles?

Und es hörte auch nicht mehr auf zu regnen...

Eine der wenigen schönen Sektionen, wo man auch man n bisschen in die Höhe kam und nicht nur sich durch Geröllfelder wühlen musste.

Hier sieht man ganz gut, wie sich der Boden auflöst und die Rutschpartie beginnt...ein Sprung nach vorne und drei zurückgerutscht.

Hier hats meine Hose zerfetzt, wollte ich mal bildlich festhalten.

Sehr netter Baumstumpf hinter dem es einen ziemlich steilen Abhang runter ging.

Das war der einzige Augenblick, an dem es mal nicht geregnet und kurz die Sonne geschienen hat.

Die besten Schuhe an diesem Wochenende: Gummistiefel.

Kevin Bäkers triumphaler Sieg gegen 0 Gegner.

2006-05-30 10:20:08

SDM Ölbronn

Der nur eine Stunde von uns gelegene Wettkampf Ölbronn bot viele spannende und fordernde Sektionen. Sogar ein Auto war mit in die Sektionen integriert. Durch den großen Andrang von über 140 Startern musste ich sogar 3,5 Zeitpunkte in Kauf nehmen und mir bei den letzten beiden Sektionen eine 5 knipsen lassen. Leider blieb keine Zeit mehr ein paar Fotos. Nur dieses Mannschaftsfoto mit den beiden Baden-Württembergischen Meistern. Obere Reihe v.l.n.r: Bastian Wegner, Kevin Bäker, Benjamin Schork, Sascha Bergmann Untere Reiher: Dominik Häußler, Sebastian Fuchs 2006-05-29 11:28:32

BMZ Anfängerrad zum dritten

Glaube das ist jetzt schon das dritte oder vierte Mal, dass ich ein Anfängerrad aufbaue, ist fast jedesmal ein anderer Rahmen. Diesmal wieder mein eigener mit dem ich mit 18 angefangen habe.

Nagelneue Magura HS33 Hinterradbremse, fast zu schade.

2006-05-24 11:35:26

Devil MTB Trial

Hab in letzter Zeit mein altes gutes Devil MTB aufgebaut. Mit Sattel versteht sich, das wird das ultimative "in den Urlaub fahr und alles mit machen können rad". Und so sieht das gute Stück jetzt wieder aus. Hoffentlich gibts demnächst n paar Bilder im Einsatz. Man beachte den improvisierten Spacer, gefertigt aus nem alten Gabelschaft. 2006-05-24 11:28:00

Trial Show für Tari Bikes in Dielheim

Die letzte Show in Rauenberg auf der Leistungsschau ist seht gut angekommen, und so hatten wir am Sonntag schon den nächsten Auftritt. Wieder auf einer Gewerbeschau, aber diesmal sogar mit Auftraggeber. Die Firma Tari Bikes engagierte uns für den kompletten Tag. Also ging es morgens halb acht nach Rauenberg zum Paletten holen, zwei Fuhren karrten wir nach Dielheim und bauten dort in der Nähe des Bahnhofs unsere "Showbühne" auf, komplett mit Musikanlage und drahtlosen Mikrophon. Der Besucherandrang war leider mäßig, doch alles in allem hat es sich doch sehr gelohnt. Dimitri rockt die Show, doch man beachte die Anzahl der Zuschauer... Nico kurz vor dem Sprung. Kevin Bäker ebenfalls vor leerer Kulisse. Kevin auf den Schwebebalken. Nico in Action. Was Hohes fürs Publikum. 2006-05-22 08:52:00

Meine Anfänge...

So richtig aktiv fahre ich ja erst seit ich achtzehn bin, aber in der Grundschule war ich auch schon mal 2 Jahre dabei. In dieses Zeit ist das Bild entstanden. Das ist ca. 15 Jahre her. :) 2006-05-16 11:57:19

SDM in Sulz - Stürze über Stürze

Dieses Jahr nicht erst im Herbst sondern jetzt schon ging es nach Sulz, und zwar am Eck und nicht am Neck, war Dimitri schmerzlich erfahren musste als er an der Tanke nach Sulz am Eck fragte. Naja er hat es ja gerade noch rechtzeitig geschafft. Mit dabei waren diesmal noch Bastian und Dominik, Bastian der seinen ersten Wettkampf fur, und dafür ebenso wie Dominik am Anfang zwar etwas nervös doch am Ende eine gute Leistung zeigte. Bei mir und Kevin verlief der Tag weniger gut, Kevin hatte einen heftigen Sturz direkt auf den Arsch als im beim Hinterradspringen von einer Höhe von ca. 80cm die Hinterradbremse durchrutschte, sehr schmerzhaft... Mir selber gelang es zwar auf den zweiten Platz zu fahren und einige Hohe Steine zu bewältigen, alles in allem war ich aber zu beginn ziemlich unkonzentriert, erste Sektion 5 gleich am ersten Hinderniss, zweite Sektion 4, wegen Missverständnissen mit dem Punkterichter. Kevin Bäker noch vor seinem Sturz. Bastian Wegner bei seinem ersten Wettkampf. Dominik Häußler: Man beachte die geballte Faust des Punkterichters. Kevin und ich in der Baumstammsektion...."was für den Kopf". Bastian und Dominik im Flug. Das bin ich während der Meditierphase für der Sektion. Michael Wesp aus Neuburg an der Donau. Ehren BikemaniaX Mitglied. Zum Abschluss noch meine beste Sektion, hier hat sich das Dossenheim Training ausgezahlt. 2006-05-15 09:47:05

Über Missverständnisse und Shows

Gewerbeschau in Ziegelhausen, und wir mitten drin, laut Programm der Veranstaltung. Nur weiss keiner davon. Wie kams dazu? Missverständnisse über mehrere Ecken. Uli und ich hatten uns mal Gedanken gemacht, dass es eingentlich sinnvoller wäre in Ziegelhausen zu fahren und dort mal etwas Werbung für unseren Sport zu machen, als immer überall in Raum Heidelberg. Gesagt getan, Uli hat sich dann mal schlau gemacht und den Veranstalter gefragt, ob das möglich ist oder nicht, der hat ihm dann einer Nummer mitgegeben, die er dann auch mir gegeben hat und meinte ich sollte da anrufen an ich an den Terminen könnte. Kurzer Blick auf den Kalender: Mist, das ist Sulz, das wird wohl nichts. Also hab ich den Gedanken wieder verworfen und mich auch nicht mehr drum gekümmert. Aber irgendwie waren wir dann fest eingeplant. Also kurzer Hand Fahrer organiesiert und ab ging die Post. Das hier ist Uli nach der Show, auch wenn nicht alles geklappt hat, heiden Respekt. 2006-05-15 09:31:23

Kreuzgrund Clubhaus des MSC Ziegelhausen

Das Clubhaus des MSC Ziegelhausen liegt in Ziegelhausen im Kreugrund sehr abgeschieden, ideal für Menschen mit lauten quitschenden Bremsen. War das Gelände hier, das früher einmal eine Rollschuhbahn war, zu zeiten Gerd Merkels vollgestopft mit Hindernissen jeglicher Größe, haben wir leider nur ein Podest, eine 1 Meter hohe Kabeltrommel, vielleicht um die 30 Paletten und einige kleine Steine, die aber auf grund der immer feuchten Witterung im Kreuzgrund immer glitzisch und mit einer Moosschicht überzogen sind. Trotzalledem findet hier die meiste Zeit samstags 14.30 Uhr das Training statt. 2006-05-15 09:24:13

Rauenberg Sub Ponte

Das durch unsere Mithilfe vor kurzem entstandene Trainingsgelände des Bike-Aktion-Teams liegt in Rauenberg in der Nähe des MacDonalds und genau neben dem Kleintierzuchtverein unter der Autobahnbrücke. Das Gelände erstreckt sich auf über 5000qm und ist auch bei dem schlechtesten Wetter oder bei Schneefall duch die Autobahnbrücke geschützt. Zur Zeit wird ungefähr ein viertel der Fläche für Trial genutzt, mit genügened Paletten, Betonröhren und einer kompletten Baumstammsektion, mehr ist geplant. Ebenso soll für BMX und Dirtjumper eine Fläche bereitgestellt werden. Training jeden Freitag 17.00 Uhr. Mehr Informationen unter: http://www.bike-action-team.de 2006-05-12 23:54:00

Das erste REGELMÄßIGE Training

Freitag war das erste regelmäßige Training in Rauenberg. Ab jetzt jeden Freitag 17.00 Uhr. Hier ein paar Schnappschüsse. Das ist Ralf, klingt komisch ist aber so, laut Arzt verkürzte Muskulatur...
Hier Sascha auf seinem Monty.
Und hier auf meinem MTB, na was sieht wohl besser aus?
Kleiner Fahrtechnik Knigge: Der Praller. Man fährt mit etwas höherer Geschwindigkeit an. Prallt mit voller Wucht an die Paletten oder das Hinderniss, und nutzt den Schwung des Rückstosses um sich über die Kante zu ziehen.
2006-05-07 18:25:38

SDM Hornberg 2006

Die Saison 2006 startete natürlich wieder mit einer Doppelveranstaltung in Hornberg. Gleich zwei Tage, das spür ich jetzt noch und heute ist schon Dienstag.

Los ging Freitag Abend nach dem Arbeiten, also ziemlich spät, wir konnten erst gegen halb acht losfahren und waren dann auch erst gegen zehn in Hornberg. Der eine Teil von uns baute dann schnell seine Zelte auf und schmiss den Einmalgrill an, der andere Teil entschloss sich dann nach vergebenen Mühen das Zelt aufzubauen dazu im Auto zu schlafen.

Die Sektionen waren an beiden Tagen eher schwer und anspruchsvoll als technisch, denn es ging die meiste Zeit nur über größere Strecken über Geröllfelder. Die eine künstliche Sektion war zwar eine nette Abwechslung aber die Aufstiegshöhen bei dem geringen Anlauf zu groß.

Hier ein paar Bilder vom zeiten Tag.

Hier unsere kleine Zeltstadt.

Morgens war es so kalt, das sogar das Zelt und der Tisch weiss waren.

Bastis erster "richtiger" Wettkampf.

Schöne Aktion von Ralf.

Wie gesagt die Höhen in der Kunstsektion...

Eine elendslange Sektion durch ein Geröllfeld.

Meine spezielle Lieblingsstelle. Einmal(!) bin ich drüber gekommen, mein persönlicher Erfolg an diesem Wochenende.

Kevin war in seiner Klasse mal wieder gut unterwegs, zwei zweite Plätze.

Obwohl bei der Konkurrenz hätten es schon zwei erste sein müssen. :)

Sascha war auch mit am Start, leider nur Samstags. Bin mal gespannt auf sein persönliches Feedback.

Vorbereitungen zum Grillen, danke hier an Thorsten unseren persönlichen Grillmeister und Physikal Support Mangager. Hier übrigens rechts im Bild.

Das war dann das abendliche Lagerfeuer, man sieht es war trotzdem kalt.

Hier ein Bild von mir am ersten Tag aufgenommen von Sascha.

Kevin am ersten Tag.

2006-04-30 14:40:42

Bussgeldkatalog für Radfahrer

Eben auf: www.rad-spannerei.de gefunden:

Bußgeldkatalog für Radfahrer

Verstoß   Betrag
Beförderung von Kind über 7 Jahre   5,- €
Beförderung Kind o. Kindersitz   5,- €
Beleuchtungsmangel   10,- €
Beleuchtungsmangel + Gefährdung 20,- €
Beleuchtungsmangel + Unfall 25,- €
Rotlicht   25,- €
Rotlicht + Gefährdung 62,50 €
Rotlicht + Unfall 62,50 €
Rotlicht > 1 Sek. 62,50 €
Rotlicht > 1 Sek.+ Gefährdung 100,- €
Rotlicht > 1 Sek. + Unfalls 100,- €
Nichtbenutzen vorhandenen Radweges   15,- €
Nichtbenutzen vorhandenen Radweges + Behinderung 20,- €
Nichtbenutzen vorhandenen Radweges + Gefährdung 25,- €
Nichtbenutzen vorhandenen Radweges + Unfall 30,- €
Radweg gegen Fahrtrichtung nutzen   15,- €
Radweg gegen Fahrtrichtung nutzen + Behinderung 20,- €
Radweg gegen Fahrtrichtung nutzen + Gefährdung 25,- €
Radweg gegen Fahrtrichtung nutzen + Unfall 30,- €
Einbahnstraße gegen Fahrtrichtung   15,- €
Einbahnstraße gegen Fahrtrichtung + Behinderung 20,- €
Einbahnstraße gegen Fahrtrichtung + Gefährdung 25,- €
Einbahnstraße gegen Fahrtrichtung + Unfall 25,- €
Fußgängerbereich befahren   10,- €
Fußgängerbereich befahren + Behinderung 15,- €
Fußgängerbereich befahren + Gefährdung 20,- €
Fußgängerbereich befahren + Unfall 25,- €
Rücksichtslos a. Geh-, Radwegen fahren   10,- €
Rücksichtslos a. Geh-, Radwegen fahren + Behinderung 15,- €
Rücksichtslos a. Geh-, Radwegen fahren + Gefährdung 20,- €
Rücksichtslos a. Geh-, Radwegen fahren + Unfall 25,- €
Benutzung eines Mobiltelefons   25,- €
Also, wenn ich morgens hier zur Arbeit mim Rad fahr, komm ich leicht auf über hunder Euro...mmm da ist Autofahren vielleicht doch billiger. 2006-04-24 11:14:32

Frühjahrstraining in Tübingen

Dieses Jahr haben wir es erstmals geschafft zum Frühjahrstraining zu fahren. Basti, Kevin und ich. Nachdem wir dann alle in verschiedene Gruppen aufgeteilt wurden, bekann es dann auch gleich mit dem Training. Sehr intensiv, und ich muss sagen, so ein Trainer hat schon was für sich, das war übrigens der erste richtige in meinem Leben. Hab viel gelernt, danke hier an Sebo und Thomas. 2006-04-23 23:42:58

MSC 50 Jahre Feier

Dieses Jahr feierte der MSC Ziegelhausen sein 50tes Jubiläum, welch grandiose Leistung....Die Feier zu diesem Event war ebendalls grandios. Zu diesem riesen Event sollten wir dann eine Show machen, kein Thema, also alles geplant, organisiert, Paletten und Kabeltrommeln angeschleppt, Musik organisiert...noch viel wichtiger die eigenen Leute motiviert, und für Zuschauer gesorgt. Und so standen wir dann wie bestellt und nicht abgeholt am Samstag um 17.00 Uhr bereit...warum wir dann nicht richtig fahren kopnnten???? Gute Frage, war das doch so ein riesen Event, in das wir unsere Zeit investiert haben. Ganz einfach: Am selben Tag fand auch eine Motorradausfahrt statt, tja und da MSC nun mal Motorsportclub heisst, war unser Aufgebautes dann im Handumdrehen mit lauter Motorrädern unstellt, und fast keine Chance mehr auf wenigstens ein wenig Anlauf...da hat man mal wieder gemerkt, wieviel Wert auf die Jugend gelegt wird: Ein kleines Zitat: "Die sind mir scheiss egal."

Dementsprechend gut gelaunt, wie ich zu diesem Zeitpunkt war, war es ziemlich schwer sich nochmal aufzuraffen. Aber da nun auch langsam die eingeladenen Zuschauer von uns, Eltern, Freunde und Kollengen da waren und ja nun auch was sehen wollten, nahmen wir die Sache in die Hand verrückten einige Paletten und machten unsere eigene private Show. Danke hier an alle Mitwirkenden, die trotz der enttäuschenden Lage mit gemacht haben. Dabei sind dann diese Aufnahmen entstanden...

Hier noch am Vortag...

Man sieht schon es sind vieleicht grade mal 5 Meter Platz

Kleine Fotoserie mit Joe und mir.

Und hier noch mein Kollege :)

Na alles in allen bleibt zu sagen, sehr sehr enttäuschend, für mich die letzte Show für den MSC.

2006-04-23 23:39:05

Trainingssession am Köpfel

Hier n paar kleine Bilder von nem Training mit Sascha auf den Köpfel in Ziegelhausen. Und zum Anschluss... 2006-04-23 23:22:59

Ostern in Rauenberg

Nachdem keiner mit ins Felsenmeer wollte, und das Wetter eh nicht so der Renner war, sind wir kurzerhand nach Raunenberg unter die Brücke gefahren.

Hier ein paar Schnappschüsse:

2006-04-17 18:44:42

Good Bye Lancer

Ich weiss was alle sagen..."Du bist bestimmt zu schnell gefahren". Aber nein, das stimmt nicht. Sonst wäre mein Beifahrer, der übrigens nicht angeschnallt gewesen war, wohl nicht ohne Blessuren davongekommen. good_bye_lancer.jpg Aber alles von vorne: Es war ein Wochenende geplant in der Nähe von Galtür und Ischgl, standard mäßig mit Zelt, ein Tag SKigebiet erkunden und dann Skitouren machen. Wie üblich fuhren wir mitten in der Nacht los, bislang alles unspektakulär. DIe Fahrt ebenso unspektakulär, je mehr wir nach Süden Richtung Ösiland kamen um so mehr Schnee lag schon auf der Autobahn, da waren auch schon mehrere Schneeschieber im Einsatz. So weit so gut, wir fahren nachdem wir noch von der Österreichischen Polizei kontrolliert wurden und "natürlich" frisch getankt hatten von der Autobahn runter und bogen auf die Silvretta Hochalpenstrasse. Da hier noch kein Schneeschieber gefahren war, fuhr ich vielleicht 40 km/h mehr nicht. Das Tal schlängelte sich ganz gemütlich in mehreren langgestreckten Kurven in die Ferne. Wir unterhielten uns ganz normal, was auch ausschliesst, dass ich eingeschlafen sein sollte, was mir viele vorwerfen, als plötzlich eine 90' Kurve auf eine Brücke auftauchte, die ich nciht als solche erkannte. Ich bremste noch, warte Flo, der das ganze für einen schlechten Scherz hielt und bumm da hingen wir schon an der (natürlich) Betonleitplanke. An genau dieser Stelle hat in diesem Winter schon die Autofahrt weiterer 29 Autofahrer ein jähres Ende gefunden. Jeder der sich jetzt fragt, warum denn dann da nciht ein Schild aufgestellt wird, den muss ich leider enttäuschen, ich weiss es auch nicht. So da waren wir nun, den ersten Schock überwunden, stieg ich aus und dachte noch bei mir, naja bei dem kleinen Bums ist höchstens was verbogen...aber falsch gedacht, durch den unglücklichen Aufprall, hat sich die Karosserie meines Lancer nach innen gefaltet. Totalschaden! Mist! Was nun! Zum Glück hielt dann auch gleich eine nette Dame, dankeschön an dieser Stelle, und mir ihrer Hilfe und einem nahegelegenen Bauern der gerade mit seinem Tracktor die seine Zufahrt räumte, zogen wir den Lancer erstmal von der Brücke runter und auf einen Parkplatz. So viel zum Actionreichen Teil der Story, der Rest war Bürokratie, ADAC in München angerüfen, verbunden mit dem ÖAMTC, dann Anschlepper gerufen, Tasse Kaffee mit der Polizei getrunken, Leihauto bekommen, und innerhalb von 8 Stunden waren wir wieder in Heidelberg, um eine Lebenserfahrung reichen, aber um ein Auto ärmner. Vielen Dank nochmal an Norbert Seeberger, der mit seiner lockeren witzigen Art, das ganze Bürokratische für uns geregelt hat und uns so viel Ärger erspart hat. (Den versprochenen Bierkasten für die Nummer 30 gibts Ende des Jahres) Und zu Guter Letzt: Sry Trappman 2006-04-16 16:01:54

Ziegelhausen Schiesheim 30 Minuten

Nachdem ich das alte Bianchi Rad vom Wolfgang wieder fahrtüchtig gemacht hab, bin ich heute mal mit zur arbeit gefahren. ziegelhausen_schriesheim.jpg 15 Kilometer in ner halben Stunde, denke das ist ne ganz gute Zeit. Bin mal gespannt wie lange ich heim brauche. 2006-04-11 09:31:02

Schöner Auftakt zur Saison 2006

So wie letztes Jahr wollte ich die Saison mit einem Trainigswettkampf für die BMZler beginnen. Also kurzer Hand einige Vorbereitungen getroffen, wie Urkunden und Ausschreibung erstellt, Material besorgt, usw. Dann war auch schon Samstag und ich machte mich auf morgens um 9 Uhr mit Bäker Sektionen in Ziegelhausen am Köpfel zu bauen. Mitten in den Wald versteht sich, da haben sich schon einige Jogger und Passanten gewundert, was denn das viele weiss-rote Absperrband da mitten im Wald macht. 2006_bmz_koepfel_03.jpg Der Wettkampf bekann dann mehr oder weniger pünktlich um 14.00 Uhr. Nach ein paar Anfangsschwierigkeiten haben sich dann auch alle mit ihrer Spur zurechtgefunden. 2006_bmz_koepfel_04.jpg Auch berühmte Persönlichkeiten die über das Jahr hinweg nur an auserlesenen Events teilnehmen waren mit von der Partie: 2006_bmz_koepfel_02.jpg Genauso freut es mich, dieses Jahr die ersten nicht BMZler am Start zu haben, langsam wird der BMZ Cup zu einem richtigen Event. Grüße an dieser Stelle an Basti und Dominik... 2006_bmz_koepfel_01.jpg 2006-04-10 10:39:32

PR-Show in Rauenberg

Anstrengendes Wochenende...insgesamt vier Shows, zwei am Samstag, zwei an Sonntag um den neuen Verein, das Bike-Action-Team in Rauenberg zu präsentieren. Wie immer gab es viel Resonnanz unter den jüngeren Zuschauern, aber auch bei den Älteren war der Eindruck positiv. Und wie sooft war nicht gerade selten zu hören: "Kuck mal, die haben ja gar keinen Sattel..." Naja, bleicht abzuwarten, ob sich dann doch einige noch mehr für den Sport interessieren und mal am Trainigsgelände vorbeischauen. Show_Rauenberg Übringes gings es wie im obigen Bild, zum Schluss sogar noch auf 10 Paletten. 2006-04-03 12:22:05

Paletten

Hier wieder eine Paletten Holaktion mit Ralf. Glaube das Bild spricht für dich.

PalettenAktion

2006-03-25 13:28:33

Peugeot 406

Hier endlich ein Bild von meinem neuen Auto. Peugeot 406, Diesel, 90PS, AHK, Klima, Airbag, Regensensor und jedem noch so üblicher Weise eingebauten Schnickschnack.

Danke hier nochmal an meine Eltern die mir das Geld großzügiger Weise auslegen konnten.

peugeot406.jpg

2006-03-24 21:08:01

Geplatzte Touren

Tja, einer wird dies ganzsicher nicht gerne lesen, mein Seilkamerad Flo. Aber so wie es finanziell aussieht muss ich wohl erst mein neues Auto abbezahlen, bevor wir wieder irgendwelche Touren unternehmen können.

2006-03-24 13:30:14

Skifahren und andere Hindernisse

Jetzt da es endlich wieder Frühling wird ist eines klar, ich war nur einmal Skifahren dieses Jahr...ist das zu fassen? Das einzige Mal dieses Jahr war an Weihnachten 4 Tage im Zelt von Ötztal/Sölden bis nach Mittenwald, spitzen Tage, bei denen zwar meine Ski endgültig den Geist aufgegeben hatten, die ich aber trotzdem gerne wiederholen wollte, was leider nicht dazu kam, siehe Good Bye Lancer Tja und nach dem Ski Disaster an Weihnachten konnte ich mir zwar noch ein paar neue Skier leisten, aber die wurden bis jetzt auch nciht genutzt. Genrell war das bisher ein sehr kostspieliges neues Jahr, dass hoffentlich nicht so weiter geht, Hoffentlich höre ich das erste mal den Kuckkuck, wenn ich viel Kleingeld dabei habe. 2006-03-24 13:28:54

Good Bye Lancer

Für alle dies noch nicht mit bekommen haben, der gute Lancer ist schrott. Wie genau es passiert ist und Bilder gibts noch. Kuckst du hier: Good_Bye_Lancer 2006-03-24 11:58:49

Training

Tja, die Saison geht bald wieder los, aber auf Grund meines Praxissemesters sitze ich jetzt immer bis mindestens 17.30 Uhr vorm Rechner, da bleibt leider nicht so viel Zeit wie ich mir wünschen würde zum Trainieren. Versuche aber wenigstens dreimal die Woche Abends zu gehen, aber mehr als ne Stunde ist da noch nicht drin, hoffe die Uhr wird bald umgestellt. 2006-03-24 11:44:44

Rauenberg Update

Nach dem ersten Training hat sich einiges getan. WIr haben zwischenzeitlich wieder neue Paletten hinzubekommen, und werden demnächst wieder 50 neue in der Nähe von Heilbronn holen, alles Dank Ralf, keine Ahnung wie er das anstellt, aber er schafft es immer wieder neue Kontakte aus dem nichts zu knüpfen und denn Leuten gleich mal n paar Hindernisse "loszueisen", wie er selber so schön sagt. Größtenteils sind jetzt auch alle "richtig" Fahrenden Mitglied, sogar der Bäker hat es geschafft mir mal die Anmeldung und die 20 Euro zu geben. Am ersten April Wochenende ist eine Show in Rauenberg bei einem Gewerbefest geplant, bin mal gespannt wie das da ankommt. 2006-03-24 11:37:14

erstes Training in Rauenberg

Hier das erste Bild vom ersten Training in Rauenberg...

Bild

2006-01-08 22:07:06

BMZ Snowbike

Was machen BMZler wenn Schnee liegt?? Na klar, mit diesem Gefährt fahren. Snowmobil Snowmobil 2005-12-10 19:49:36

Ein neues Gelände entsteht...

Hier der erste Eindruck vom neu entstehenden Gelände in Rauenberg... Bild 2005-11-24 00:39:10

Cosmo

Diesem Herrn hier gefallen rote Ampeln noch weniger als mir. Und das tut er auch lautstark kund... Cosmo 2005-11-22 00:30:03

"Als ich noch jung war..."

Durch Zufall ist mir diese Urkunde wieder in die Hände gefallen... Urkunde_Sulz_klein.jpg 2005-11-20 21:35:52

Das neue GU

Hier mal n kleiner Schnappschuss von meinem GU, super Rad!!!
Aber erst nachdem mir aufgefallen ist, dass ich schon seit ewigen Zeiten die Zylinder der Magura zu fest anziehe, dadurch die Kolben verbiege und dann die Bremse nicht mehr zurückfährt.
Na ja, man lernt nie aus.

Bild

2005-11-19 01:32:03

Neues Werkzeug

Als mein neues Rad beim Jan zusammmengebaut wurde, hab ich wieder mal ein neues Werkzeug gesehen, das eigentlich ganz einfach selber gemacht werden kann. Nämlich ein Steuersatzschalenausschläger. Und hier die Bilder und die Handhabung: Bild1 Bild2 Bild3 2005-11-19 01:29:30

Mein Neues

Da mein alter Rahmen wieder mal unter meinem Arsch auseinanderbricht, war ich gezwungen mir Ersatz zu suchen. Die Wahl fiel auf das gerade rausgekommene GU 20'' Typhoon. Super hohes Tretlager, kurze Kettenstreben und finde jedenfalls ich ne super Optik. Hier ist die letze Aktion mit meinem alten Rad. Dachte es sollte etwas besonderes sein, deshalb musste mein Auto herhalten, und das hat nicht mal ne kleine Delle abbekommen. Foto1 Foto2 Foto3 Und hier dann endlich das neue, leider nur Bilder von Marcos altem Handy... Foto4 Foto5 2005-11-15 23:29:58

Verlorene Einträge

Für alle die meine alten Posts suchen: Die liegen sicher auf einer Ghost Sicherung, nur ich bin zu faul sie wieder herzustellen. Trotzdem gehts hier jetzt weiter... 2005-11-15 23:24:33